ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Blitzer/Abstandsmessung, A602 am 15.03.2013

Blitzer/Abstandsmessung, A602 am 15.03.2013

Themenstarteram 16. März 2013 um 15:53

Hallo,

die Ungewissheit frisst mich so langsam aber sicher auf, weshalb ich einfach einen neuen Thread erstellen musste...

Evtl. war gestern jemand von euch dort unterwegs und hat das gleiche Problem

Tag: 15.03.2013

Zeit: zwischen 8:30-10:00 (ich weiß nicht mehr wann ich genau dort vorbei gefahren bin.

Ort: A 602 und zwar das Teilstück zwischen dem Autobahndreicek Moseltal Richtung Trier Verteilerkreis, zwischen der Ausfahrt/Auffahrt Kenn.

Alle Bilder sind von autobahnatlas-online.de

Also ich komme aus dieser Richtung

Bild1

-> Aus einer 80er Zone heraus kommt das "offen" Schild -> keine Geschwindigkeitsbegrenzung.

Ich schalte ab diesem Schild den Tempomat auf 150km/h da soweit alles frei war.

Bis zu diesem "Punkt" sind es ca. 2-3km

Bild2

ich wusste das dort eine100er zone komme, da ich die strecke öfters fahre.

So viel zu der Örtlichkeit.

Mein Problem liegt auf dem Stück zwischen Bild 1 und Bild2 also die 2-3km wo ich 150 gefahren bin

Meiner Meinung nach ist dort keine Geschwindigkeitsbegrenzung. Trotzdem stand zwischen der Abfahrt/Auffahrt (dort ist so eine Art Nothaltebucht) Kenn (500m vor der beginnenden 100er Zone) ein schwarzer Vito mit getönten Scheiben, davor ein blauer Kleinwagen.

Ich habe weder einen Blitz gesehen noch stand in irgendeiner lokalen Zeitung das dort gestern geblitzt worden ist.

Weiterhin würde es wenig Sinn machen, wenn die Polizei in einer Zone ohne Begrenzung blitzen würde.

Als ich die Strecke nach der Arbeit gestern nochmal abgefahren bin, war tatsächlich kein "aktives" 100er Schild bis zu diesem Punkt wo der Vito stand. Allerdings war auf diesem Zwischenstück (vor dem Punkt wo der Vito stand) ein 100er Schild, allerdings auf beiden Seiten zur Seite abgedreht -> man konnte es nicht sehen-> heißt für mich ungültig.

Dass das Schild morgens aktiv gedreht und abends inaktiv gedreht wird habe ich nie gesehen oder gehört?!

Evtl. ist einem von euch gestern dort der Wagen auch aufgefallen. Kann meiner Meinung nur eine Abstandsmessung gewesen sein (vom Straßenrand, aus einem Vito?!..) oder ein Unfall.

Normalerweise würd ich zu jemanden sagen der mir so etwas berichet -> Junge abhaken, ist es zu spät, einfach abwarten was kommt....aber diesmal gehts net um 20 oder 30 € sondern um 160€ und meinen Lappen.

Falls jemandem dort gestern etwas ähnliches aufgefallen ist, wäre ich für hilfreiche Beiträge dankbar.

Schönes Wochenende euch.

 

Ähnliche Themen
17 Antworten

Mich macht stutzig das eine 80 im Aufhebungsschild steht.

Keine Begrenzung ist doch immer ohne Zahl ! ?

Klick

War da noch eine andere Begrenzung/Verbot?

Themenstarteram 16. März 2013 um 16:29

Zitat:

Original geschrieben von Diedicke1300

Mich macht stutzig das eine 80 im Aufhebungsschild steht.

Keine Begrenzung ist doch immer ohne Zahl ! ?

Klick

War da noch eine andere Begrenzung/Verbot?

Also dein Schild hebt ALLE Vebote auf -> A. Geschwindkeit und B auch alle Überholverbote

Mein Schild hebt NUR die Geschwindigkeitsbegrenzung auf. Bestehende Überholverbote bleiben aktiv.

So meine ich die Regel zu kennen.

Ein anderes Schild habe ich nicht gesehen. Und wenn habe ich es bewusst (z.b. Übeholverbot für Lkw) übersehen, da es für mich nicht relevant gewesen ist. Fahre dort ja öfters.

Also meiner Meinung nach ist auf dem von dir beschriebenen Teilstück keine Geschwindigkeitsbeschränkung. Das umgedrehte 100er-Schild ist mir noch nicht aufgefallen, kann aber sein, dass das noch nicht so lange da steht.

Kann es sein, dass evtl. auf der parallel laufenden Landstraße geblitzt wurde? Der Vito war dann z.B. nur zufällig so abgestellt, dass du ihn von der Autobahn sehen konntest und das dazugehörige Blitzerstativ stand dann am Straßenrand der Landstraße.

Abstandsmessung vom Straßenrand aus kenne ich eigentlich gar nicht, normalerweise nur von Brücken mit entsprechenden Markierungen auf der Straße.

Themenstarteram 16. März 2013 um 16:41

Zitat:

Original geschrieben von Tobi103

Das umgedrehte 100er-Schild ist mir noch nicht aufgefallen, kann aber sein, dass das noch nicht so lange da steht.

Ich fahr nicht täglich diese Strecke, aber immer wieder regelmäßig und das seit 2 Jahren.

Das abgedrehte 100er Schild steht ca. 1km nach der Geschwindkeitsaufhebung (Schild, mein Bild1) aus der 80er zone. Hab es bis gestern noch nie gesehen, weil ich dort nie so langsam fahre das ich irgendwelche abgedrehten Schilder sehen könnte. Gestern nach der Arbeit bin ich natürlich extra langsam da gefahren um zu sehen was Sache ist.

Zitat:

Original geschrieben von Tobi103

Kann es sein, dass evtl. auf der parallel laufenden Landstraße geblitzt wurde? Der Vito war dann z.B. nur zufällig so abgestellt, dass du ihn von der Autobahn sehen konntest und das dazugehörige Blitzerstativ stand dann am Straßenrand der Landstraße.

Jaein. Ich kann es mir nicht vorstellen, da der Vito genau in der Nothaltebucht auf der A602 zwischen Auffahrt und Abfahrt Kenn gestanden hat. Das man von dort die Landstraße blitzen will...schön wärs natürlich in diesem Fall für mich.

Ach das mit der Nothaltebucht hatte ich ganz überlesen, dachte der stand z.B. im Gras auf der anderen Seite der Leitplanke.

Also mir ist da keine Beschränkung auf der Stelle bewusst, glaube also nicht dass da was kommt. Evtl. wars wirklich jemand mit ner Panne, der in der Nothaltebucht stand.

Zitat:

Original geschrieben von Tobi103

Evtl. wars wirklich jemand mit ner Panne, der in der Nothaltebucht stand.

Eben. Deswegen sollte man sich da erst mal keinen Kopf drum machen.

Themenstarteram 16. März 2013 um 16:55

Zitat:

Original geschrieben von Drahkke

Zitat:

Original geschrieben von Tobi103

Evtl. wars wirklich jemand mit ner Panne, der in der Nothaltebucht stand.

Eben. Deswegen sollte man sich da erst mal keinen Kopf drum machen.

Das mache ich mir auch normal nie, da es meistens um 10-25 € geht. Tut mir auch leid das ich meine Arbeitskollegen und jetzt heute euch damit nerve, aber hier steht leider viel auf dem Spiel. Dachte auch nur bzw. hatte gehofft dass da gestern jemand von euch unterwegs gewesen ist. Danke auf jeden Fall bis hierhin für die hilfreichen Antworten.

Zitat:

Original geschrieben von Lulu_

Zitat:

Original geschrieben von Diedicke1300

Mich macht stutzig das eine 80 im Aufhebungsschild steht.

Keine Begrenzung ist doch immer ohne Zahl ! ?

Klick

War da noch eine andere Begrenzung/Verbot?

Also dein Schild hebt ALLE Vebote auf -> A. Geschwindkeit und B auch alle Überholverbote

Mein Schild hebt NUR die Geschwindigkeitsbegrenzung auf. Bestehende Überholverbote bleiben aktiv.

So meine ich die Regel zu kennen.

Ja so meine ich es ja, vielleicht stand da noch ein Schild 100 zwischen 22 und 06 /Lärmschutz, keine Ahnung, irgend etwas muss ja noch übrig geblieben sein. Sonst wäre ja MEIN Schild dort gestanden.

Aber ansonsten Abwarten und Tee trinken, auf alle Fälle schon mal die Fahrerlaubnis bereit legen.:D;)

Themenstarteram 17. März 2013 um 10:27

Zitat:

Original geschrieben von Diedicke1300

[

Ja so meine ich es ja, vielleicht stand da noch ein Schild 100 zwischen 22 und 06 /Lärmschutz,

Kann sein, aber alle Geschwindigkeitsverbote sind mit meinem Schild (weiß, durchgestriche 80) aufgehoben, egal was vorher dort stand.

 

Beispiel:

du kommst von einer freien Autobahn in eine Baustelle:

dort wird runtergeregelt:

130-100-80-60

Nach deiner Theoerie müssten am Ende ja 4 Schilder stehen die alle 4 Geschwindigkeitsbegrenzungen aufheben.

Am Ende der Baustelle steht nur ein weißes Schild mit einer grau durchgestrichenen 60 -> Gaspedal kann wieder bis zur Ölwanne durchgedrückt werden

Es kann also nur sein, das in meiner Situation irgendein Überholverbot war oder die einfach keine normales "offen Schild" mehr hatten...keine Ahnung.

Ich warte mal 3-4 Wochen ab... :(

 

am 17. März 2013 um 18:15

Zitat:

Original geschrieben von Lulu_

Kann sein, aber alle Geschwindigkeitsverbote sind mit meinem Schild (weiß, durchgestriche 80) aufgehoben, egal was vorher dort stand.

Nein, falsch!

Zitat:

Original geschrieben von Lulu_

Beispiel:

du kommst von einer freien Autobahn in eine Baustelle:

dort wird runtergeregelt:

130-100-80-60

Nach deiner Theoerie müssten am Ende ja 4 Schilder stehen die alle 4 Geschwindigkeitsbegrenzungen aufheben.

Am Ende der Baustelle steht nur ein weißes Schild mit einer grau durchgestrichenen 60 -> Gaspedal kann wieder bis zur Ölwanne durchgedrückt werden

In deinem Beispiel hebt die durchgestrichene 60 nur das Streckenlimit 60km/h auf. Das 130er, 100er und 80er Limit, wurde bereits durch das nachfolgende Limit aufgehoben und muss somit am Ende der Baustelle nicht aufgehoben werden.

Themenstarteram 17. März 2013 um 18:59

Zitat:

Original geschrieben von Elchsucher

Zitat:

Original geschrieben von Lulu_

Kann sein, aber alle Geschwindigkeitsverbote sind mit meinem Schild (weiß, durchgestriche 80) aufgehoben, egal was vorher dort stand.

Nein, falsch!

warum sollte diese Aussage falsch sein?

Wegen dem Beispiel meinen wir alle das gleiche, nur anscheinend haben wir aneinander vorbei geredet.

am 17. März 2013 um 19:05

Zitat:

Original geschrieben von Lulu_

warum sollte diese Aussage falsch sein?

Weil die durchgestrichene 60 nur das 60er Limit aufhebt und nichts anderes.

Themenstarteram 17. März 2013 um 19:31

Zitat:

Original geschrieben von Elchsucher

Zitat:

Original geschrieben von Lulu_

warum sollte diese Aussage falsch sein?

Weil die durchgestrichene 60 nur das 60er Limit aufhebt und nichts anderes.

und was heißt das wohl wenn das 60er oder 80er limit auf der Autobahn aufgehoben wird? Richtig, es gilt keine Geschwindigkeitsbegrenzung so wie ich es geschrieben hatte.

Aber ich denke wir meinen das gleiche.

Ich würde mir keinen Kopf darum machen. Wenn ich wegen jedem Transporter oder Vito am Straßenrand so einen Film schieben würde... dann müsste ich im Bett bleiben.

Manchmal steht ein Auto auch einfach nur so herum. Herrje :rolleyes:

Und wenn es irgendwas ist, was ich bezweifle, dann kommt es mit der Post. Vorher rumgrübeln bringt gar nichts.

cheerio

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Blitzer/Abstandsmessung, A602 am 15.03.2013