ForumAußenpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Bitte um Set-Überprüfung Hilfestellung

Bitte um Set-Überprüfung Hilfestellung

Themenstarteram 28. März 2013 um 21:02

Hallo,

benötige noch hilfe bei der Kaufentscheidung, welche Produkte und Ausrüstung.

Bisher habe ich meine Fahrzeuge wie folgt gepflegt:

Außenhaut:

Waschen wenn dreckig mal per Hand, Waschbox mal durch die Waschanlag :(,

Poliert:

...wenn man das so nennen kann in den letzetn Jahren mit Hamlet 7000 Speed polish

(die Griffschalen Fingenäglekrazer gingen damit recht gut weg)

Innenleben:

Gesaugt

Scheiben mit Sidolin und Küchenhandtücheren

Kunststoffe mit Kunstoffpflege von SX oder andere...

Polster wenn Flecken waren "versucht mit Polsterschaum" rauszubekommen

(hat nie wirklich geklappt)

Nun da ich mich schon seit einiger Zeit durchs Forum gelesen hab (mit großer Begeisterung) möchte mein Benz in ein Leutfeuer umwandeln.

Könntet Ihr mal über mein Set schauen bezgl. Tauglichkeit etc.

- Hersteller ? Mercedes Benz

- Typ ? W203 / C-Klasse

- Farbe Alabasterweiß Farbe 960 (Mercedes-Farbe)

- Metallic (j/n) ? soweit ich weiß nicht habe nichts gefunden (für verbesserungen gerne offen)

- Alter ? wurde gerade 11 Jahre

- Pflegehistorie Siehe oben

- Beschreibung Zustand:

WaschanlagenStreifen, Hollos (vermutlich) Griffschalenkratzer durch Fingernägel), paar Steinschläge, Türkannten Lackabplatzer Fahrerseite vorn und hinten vermt. an einer Mauer angeschlagen (danke Vorbesitzer:mad:)

Lack wurde wie oben beschrieben 2x jährlich mit Hamlet 7000 eingecremt, =Ohne Versieglung oder Wachs. Felgen sind aus Alu und noch im guten Zustand (halt Bremsstaub)

- Bisher verwendete Politur/Lackreiniger ?

Hamlet 7000 / Lackreiniger - K e i n e r verwendet

- Bisher verwendetes Wachs/Versiegelung ?

kein Wachs / außer beim Waschprogramm in der Waschanlage

- Budget: abs. Obergrenze 200,- €

- Aufbereiter: Kommt eine professionelle Lack-Aufbereitung (ca. 120-180EUR) in Frage ?

Nein jetzt bin ich dran

- Kommt die Anschaffung einer Poliermaschine Frage ?

Vorerst nicht / traue ich mir noch nicht zu :eek:

- Fährst Du regelmäßig durch eine Waschanlage und hast das auch weiter vor, oder kommt Handwäsche in Frage ?

Bisher schon jetzt werde ich im Sommer selbst waschen / Winter nur in Ausnahmefällen wenn nichts mehr geht.

- Wieviel Zeit ist pro Woche (ungefähr) für Autopflege vorgesehen ?

soviel nötig sein wird / erst mal wahrscheinlich 2 volle Tage bis alles passt danach wird sichs denke ich einspielen und evt. in 2-3 Stunden per Woche erl. sein.

- Wie oft pro Jahr bist Du bereit zu polieren/wachsen ?

2-3x Polieren sowie wachsen

- Was soll erreicht werden (1-5) ?

2 mit sternchen

Hier mein Set und die bereits gekauften Produkte:

Waschen:

habe einen kleinen HD v. Kärcher

Felgen zuerst mit HD danach mit SX-Xtreme Felgenreiniger Säurefrei (schon 750ml zu Hause und zufrieden)

Schampoo (brauch ne Empfehlung)

Schaumbad mit Gloria FM10 (Kaufentscheidung?) (JA/NEIN)

2 Eimerwäsche (Eimer vorhanden je 1x 20Ltr 1x 10Ltr aus Bauma)

Waschhandschuh (noch keiner vorhanden)

Trockentücher (MFT`s)

bis jetzt 2x vorhanden Alclear

Lack (wird von Hand poliert):

gepland nochn nicht gekauft

Abkneten mit Petzholdts Blauer Knete MAGIC-Clean (Gleitmittel Schampoo H2O Mischung)

1 Durchgang mit Meguiars UC

2 Durchgang mit Meguiars Deep Crystal Polish (um mehr Glanz rauszuholen)

3 Wachs Collinite 476s

(Brauch noch pads und Aplik. für alle drei Durchgänge)

Frage sind die nach gebrauch zum wegwerfen oder wascht ihr die aus für erneute Verwendung:confused:

Felgen:

SX Xtreme FelgenVersiegelung NanoPro (bereits gekauft)

danach 2 mal mit 1000P Hi-Temp Paste Wax (noch nicht vorhanden)

Innenraum:

Polsterstühle mit Surf City Garage Dash Away sowie Amaturen

Scheiben bleibe ich bei Sidolin und Küchenhandtücher aus Baumwolle haben bisher einen super Dienst erwiesen

Motorraum:

habe ich noch gar nichts (möchte auch nicht mit dem HD durch;))

Türgummis:

habe noch SX oder Nigrin und Liqui Molly

Detailer

noch keine Erfahrungen (need Help)

Einkäufe geplant bei:

Amazon

Lupus

Petzholdt

Danke für eure Bewertung.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von devilsback

 

Waschen:

habe einen kleinen HD v. Kärcher

Felgen zuerst mit HD danach mit SX-Xtreme Felgenreiniger Säurefrei (schon 750ml zu Hause und zufrieden)

Schampoo (brauch ne Empfehlung)

Dodo Juice Born to be mild oder Chemical Guys Mr. Pink. Habe schon mehrere Shampoos ausprobiert, aber die beiden hier kann ich immer wieder weiter empfehlen.

Zitat:

Schaumbad mit Gloria FM10 (Kaufentscheidung?) (JA/NEIN)

Ist ein nettes Spielzeug, aber kein MUSS. Überlege Dir doch lieber das Geld in eine Poliermaschine zu investieren.

Zitat:

2 Eimerwäsche (Eimer vorhanden je 1x 20Ltr 1x 10Ltr aus Bauma)

Waschhandschuh (noch keiner vorhanden)

Gut und günstig ist Lupus Waschhandschuh. Besser, weil dicker FIX40.

Zitat:

Trockentücher (MFT`s)

bis jetzt 2x vorhanden Alclear

Schau Dir die Mobby Dick Tücher hier . Sind super weich, Preis-Leistungsverhältnis einfach Spitze.

Zitat:

Lack (wird von Hand poliert):

gepland nochn nicht gekauft

Abkneten mit Petzholdts Blauer Knete MAGIC-Clean (Gleitmittel Schampoo H2O Mischung)

1 Durchgang mit Meguiars UC

2 Durchgang mit Meguiars Deep Crystal Polish (um mehr Glanz rauszuholen)

3 Wachs Collinite 476s

(Brauch noch pads und Aplik. für alle drei Durchgänge)

Frage sind die nach gebrauch zum wegwerfen oder wascht ihr die aus für erneute Verwendung:confused:

Die Deep Crystal Polish kenne ich nicht. Was den Rest anbetrifft, sehr gute Entscheidung. Die Pads werden ganz normal gewaschen, ich kann Dir die günstigen Pads von Lupus empfehlen.

Du brauchst noch MFT`s. Meine Empfehlung wären hier die Tücher von Lupus, z.B. die 700 oder die Tücher von Wizard of Gloss, z.B. Blue Fox.

Zitat:

Felgen:

SX Xtreme FelgenVersiegelung NanoPro (bereits gekauft)

danach 2 mal mit 1000P Hi-Temp Paste Wax (noch nicht vorhanden)

Innenraum:

Polsterstühle mit Surf City Garage Dash Away sowie Amaturen

Scheiben bleibe ich bei Sidolin und Küchenhandtücher aus Baumwolle haben bisher einen super Dienst erwiesen

Das passt.

Zitat:

Motorraum:

habe ich noch gar nichts (möchte auch nicht mit dem HD durch;))

Sollst auch nicht. Nimm einen APC 1:10, trage mit Pinsel auf und spüle mit Wasser. Danach Meg. Motorkonservierer oder ein anderes Pflegemittel für Kunststoffe (für außen).

Zitat:

Türgummis:

habe noch SX oder Nigrin und Liqui Molly

Kenne leider nicht.

Zitat:

Detailer

noch keine Erfahrungen (need Help)

Ich nehme den Sonax Brilliant Shine Detailer, ist aber eher Sprühversiegelung. Ich könnte Dir auch den P40 empfehlen.

Zitat:

Einkäufe geplant bei:

Amazon

Lupus

Petzholdt

Würde allein wegen Versandkosten bei Lupus bleiben und evntl. Wizard of Gloss.

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten

Sieht nicht schlecht aus, anstelle des Meguiars Step 1 würde ich das Prima Amigo empfehlen. Sind das insgesamt 2 Tücher für 17 Euro ? Das wäre relativ teuer. Knete passt. Politur passt. Wachs passt. Shampoo zB das Dodo Juice Born to be Mild. Gloria FM 10 ? Habe selbst eine, benutze sie nur noch selten. Kein muss. Lieber eine Handpolierhilfe.

ZB

http://www.autopflege24.net/.../...andpolierhilfe-hph-inkl-4-pads.html

Oder

http://www.lupus-autopflege.de/...Handpolierhilfe-Set-mit-4-Polierpads

Ich habe beide nch nicht benutzt. Für die Pads brauchst du dann 1-2 für precleaner und 1-2 fur Wachs.

Sie Sind waschbar. Dazu noch Tücher. Zum Trocknen , für Politur, Wachs und Precleaner .

Je Durchgang 3-4 Tücher.

Ach ja, es gibt ne Menge guter Tücher von Lupus, Microfiber Madness oder Cobra . Die wären auch empfehlenswert ... Sie haben nur einen Nachteil. sie sind um einiges teurer !

Zitat:

Original geschrieben von devilsback

Schaumbad mit Gloria FM10 (Kaufentscheidung?) (JA/NEIN)

Ich würde mir das Geld für später sparen. Habe den FM10 zu Hause, nutze ihn aber nicht mehr, seit ich gemerkt habe, Vorwäsche mit dem HDR alleine ist effektiver und geht schneller ;)

Zitat:

Original geschrieben von devilsback

 

Waschen:

habe einen kleinen HD v. Kärcher

Felgen zuerst mit HD danach mit SX-Xtreme Felgenreiniger Säurefrei (schon 750ml zu Hause und zufrieden)

Schampoo (brauch ne Empfehlung)

Dodo Juice Born to be mild oder Chemical Guys Mr. Pink. Habe schon mehrere Shampoos ausprobiert, aber die beiden hier kann ich immer wieder weiter empfehlen.

Zitat:

Schaumbad mit Gloria FM10 (Kaufentscheidung?) (JA/NEIN)

Ist ein nettes Spielzeug, aber kein MUSS. Überlege Dir doch lieber das Geld in eine Poliermaschine zu investieren.

Zitat:

2 Eimerwäsche (Eimer vorhanden je 1x 20Ltr 1x 10Ltr aus Bauma)

Waschhandschuh (noch keiner vorhanden)

Gut und günstig ist Lupus Waschhandschuh. Besser, weil dicker FIX40.

Zitat:

Trockentücher (MFT`s)

bis jetzt 2x vorhanden Alclear

Schau Dir die Mobby Dick Tücher hier . Sind super weich, Preis-Leistungsverhältnis einfach Spitze.

Zitat:

Lack (wird von Hand poliert):

gepland nochn nicht gekauft

Abkneten mit Petzholdts Blauer Knete MAGIC-Clean (Gleitmittel Schampoo H2O Mischung)

1 Durchgang mit Meguiars UC

2 Durchgang mit Meguiars Deep Crystal Polish (um mehr Glanz rauszuholen)

3 Wachs Collinite 476s

(Brauch noch pads und Aplik. für alle drei Durchgänge)

Frage sind die nach gebrauch zum wegwerfen oder wascht ihr die aus für erneute Verwendung:confused:

Die Deep Crystal Polish kenne ich nicht. Was den Rest anbetrifft, sehr gute Entscheidung. Die Pads werden ganz normal gewaschen, ich kann Dir die günstigen Pads von Lupus empfehlen.

Du brauchst noch MFT`s. Meine Empfehlung wären hier die Tücher von Lupus, z.B. die 700 oder die Tücher von Wizard of Gloss, z.B. Blue Fox.

Zitat:

Felgen:

SX Xtreme FelgenVersiegelung NanoPro (bereits gekauft)

danach 2 mal mit 1000P Hi-Temp Paste Wax (noch nicht vorhanden)

Innenraum:

Polsterstühle mit Surf City Garage Dash Away sowie Amaturen

Scheiben bleibe ich bei Sidolin und Küchenhandtücher aus Baumwolle haben bisher einen super Dienst erwiesen

Das passt.

Zitat:

Motorraum:

habe ich noch gar nichts (möchte auch nicht mit dem HD durch;))

Sollst auch nicht. Nimm einen APC 1:10, trage mit Pinsel auf und spüle mit Wasser. Danach Meg. Motorkonservierer oder ein anderes Pflegemittel für Kunststoffe (für außen).

Zitat:

Türgummis:

habe noch SX oder Nigrin und Liqui Molly

Kenne leider nicht.

Zitat:

Detailer

noch keine Erfahrungen (need Help)

Ich nehme den Sonax Brilliant Shine Detailer, ist aber eher Sprühversiegelung. Ich könnte Dir auch den P40 empfehlen.

Zitat:

Einkäufe geplant bei:

Amazon

Lupus

Petzholdt

Würde allein wegen Versandkosten bei Lupus bleiben und evntl. Wizard of Gloss.

Themenstarteram 29. März 2013 um 17:41

Danke erst mal Für euer Antworten werde meie Bestellung überarbeiten.

Frage wies benutzt Ihr euer Gloria nicht mehr ??

Zitat:

Original geschrieben von devilsback

Frage wies benutzt Ihr euer Gloria nicht mehr ??

Meine Antwort steht ja eigentlich schon oben... Der FM10 ist eher für die Show, so wie mMn auch das ganze Foam Lance Zeug. Ich habe den FM10 bis jetzt immer nur mit dem Gartenschlauch benutzt, also Auto eingeschäumt und mit dem Schlauch abgespült... mit sehr magerem Erfolg. Anfang des Jahres hat bei uns eine Waschbox aufgemacht und da ich wegen Frost hier zu Hause kein Wasser hatte, bin ich dort hingefahren. Nur kurz für 50 Cent mit klarem Wasser drüber gegangen und das Auto war 10x sauberer wie mit FM10 und Gartenschlauch. Aus dem Grunde werde ich zukünftig in der Box mit Klarwasser vorreinigen und zu Hause dann die Handwäsche.

Zudem möchte ich nicht wissen, was die Nachbarn sich gedacht haben, man ist ja quasi ständig am Druck nachpumpen. Bis der Liter leer ist, hat man sich schon zum Affen gemacht :D

Themenstarteram 29. März 2013 um 18:10

Du wäscht Dein Auto zu Hause oder??

Hast keinen kleinen HD oderdiesen ...

mir gings eigentlich darum, dass sich der schutz durch den Schaum Kapilarwirkung nach außen transportiert wird und danach mit HD runter und dann Hanschuhwäsche...

Ja, ich wasche zu Hause... HDR habe ich keinen, da ich nur Regenwasser nutzen kann und bis jetzt habe ich noch keinen HDR gefunden, der hinter der Pumpe richtig funktioniert.

Eigentlich wollte ich dann mit dem FM10 das Auto einschäumen und mit dem HDR alles runter spülen. Nur stelle ich mir seit Anfang des Jahren die Frage nach dem Sinn... der HDR schafft den Schmutz auch alleine, ohne Snow Foam. Wenn ich jetzt die Kosten gegenrechne, dann kann ich 10-15 Jahre jede Woche an die Waschbox fahren, bis ich das Geld "verballert" habe, was der HDR kosten würde.

Somit nutze ich den FM10 wohl nur noch zu Showzwecken, wenn überhaupt...

ich möchte nicht einen neuen fred öffnen daher stelle ich meine frage hier. innen bin ich glücklich nachdem ich gestern koch chemie getestet habe und fürs leder colourlock. aber außen habe ich und würde gernen anwenden sowohl am austerngrau vom a6 als auch am pfeilgrau vom tt folgendes.

1. Waschen mit MR. Pink und Fix 40 Waschhandschuh

2. Kneten mit "Petzoldt's Profi-Reinigungsknete MAGIC-Clean, Blau, 100 Gramm"

3. erneutes waschen

4. Abtrocknen mit Moby Dick von WoG

5. Polieren von hand(außer jemand hilft mit mascheine?:)) mit " 5713050M 2-er Set Profi Handpolierschwamm 130 x 50 mm mit umlaufender Griffleiste für Wachse, Polituren, Lackreiniger, blau" und Meguiars Ultimate Compound Lackreiniger

6. Dodo Juice lime Prime

7. wachsen mit Finish Kare - 2685 Pink Paste Wax Sample 56gr.

für kunststoffe außen hab eich Koch chemie Plast Star und innen das Top Star

bitte sagt mir ob ich das so machen kann oder ob was nicht zusammen passt oder sich verträgt? unpassen ist? polierpads falsch sind etc? tücher habe ich von WoG verschiedene bestellt und werde damit wohl rumprobieren? mfg und danke

kannst du so stehen lassen bzw. ab arbeiten;)

 

Nur für das wachsen sollten die Temperaturen noch nach oben gehen, ausser du hast eine warme Garage oder Halle zum arbeiten!

ne habe ich leider nicht nur ein carport. gestern habe ich innen bei wagen eins angefangen aber heute schneit es wieder in münchen :( und außen waschen geht noch nicht da der kugelhahn geplatzt ist und der verantwortliche es nicht merkt...ich aber als kleiner ,,heimlicher´´mitwäscher nichts sagen will (lkw waschplatz zuhause) und jaaaa ich hoffe es wird bald warm damit beide autos mal wieder pflege sehen... aber ich suche noch einen der vllt mit maschiene beim polieren helfen würde :)

Zitat:

Original geschrieben von Schwarzmuenchen

ich möchte nicht einen neuen fred öffnen daher stelle ich meine frage hier. innen bin ich glücklich nachdem ich gestern koch chemie getestet habe und fürs leder colourlock. aber außen habe ich und würde gernen anwenden sowohl am austerngrau vom a6 als auch am pfeilgrau vom tt folgendes.

1. Waschen mit MR. Pink und Fix 40 Waschhandschuh

2. Kneten mit "Petzoldt's Profi-Reinigungsknete MAGIC-Clean, Blau, 100 Gramm"

3. erneutes waschen

4. Abtrocknen mit Moby Dick von WoG

5. Polieren von hand(außer jemand hilft mit mascheine?:)) mit " 5713050M 2-er Set Profi Handpolierschwamm 130 x 50 mm mit umlaufender Griffleiste für Wachse, Polituren, Lackreiniger, blau" und Meguiars Ultimate Compound Lackreiniger

6. Dodo Juice lime Prime

7. wachsen mit Finish Kare - 2685 Pink Paste Wax Sample 56gr.

für kunststoffe außen hab eich Koch chemie Plast Star und innen das Top Star

bitte sagt mir ob ich das so machen kann oder ob was nicht zusammen passt oder sich verträgt? unpassen ist? polierpads falsch sind etc? tücher habe ich von WoG verschiedene bestellt und werde damit wohl rumprobieren? mfg und danke

Das passt soweit gut. Fürs Handpolieren kannst Du vielleicht hier mal in den Blog reinschauen, der User ist mit DIESER Handpolierhilfe + Pads sehr zufrieden und hat auch noch einen Artikel über die Wirkung der HPHilfe geschrieben + Bilder

Mit dem Wachsen würde ich noch 1-2 Wochen warten, irgendwann MUSS es ja mal wärmer werden.

Mit dem Polieren dann logischerweise auch noch etwas warten.

Zweistellig sollten die Temperaturen schon sein. Und leider ist mir München ein paar hundert KM zu weit weg ... sorry - ABER Benny aus genanntem Blog schreibt, dass man mit der HPH gute Ergebnisse erzielen kann

jop aber der schlamotter und dreck muss endlich mal runter und wenns nur mal drüberblasen ist mit schlauch und düse ich will sonne :cool: und wetten wenns schönes wetter wird hab ich wieder ewigkeiten kein frei etc

damit ihr mal ne vorstellung habt von was ich rede

Foto

da hilft nur warten bis die Temperaturen noch oben gehen. Alles andere wäre sinnlose Zeitverschwendung imo:(

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Bitte um Set-Überprüfung Hilfestellung