ForumQuad & ATV
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Quad & ATV
  5. Bitte um Kaufberatung :)

Bitte um Kaufberatung :)

Themenstarteram 16. Januar 2014 um 1:10

Hallo Quad Forum!

ich bin seit geraumer Zeit auf der Suche nach einem Motoroller, den ich auch mit PKW Führerschein fahren kann. Ich brauche diesen für den Weg zur Arbeit. Das sind ca. 18km. Ich wohne im tiefsten Brandenburg und hier gibts keinen Bus :) Auto will ich nicht. zu teuer.

Dem steht auch eigentlich nichts im Wege wenn da nicht die Sache mit dem Winter und dem Schnee wäre. Dann würde ich zuhause fest hängen.

Deshalb habe ich mir überlegt, ob ein QUAD eine sinnvolle alternative wäre?!

Ich brauche ein möglichst kostengünstiges Fahrzeug, das mich zur Arbeit und zurück bringt. Also jeden Tag 36km. Auch im tiefsten Winter! Geschwindigkeit ist mir ziemlich egal. Nehme alles was mindestens so 40-50 kmh fährt :)

Was könnt Ihr mir da empfehlen? Welche marken sind gut?

Wie sieht es mit der Langlebigkeit der Quads aus. Ich bin beim besten Willen kein Schrauber. Habe zwei linke Hände wenn es um Technik geht! :P Das Ding soll einfach nur funktionieren und das möglichst lange und zuverlässig.

Meinen Fahrstil würde ich als "Urgroßvater 90 Jahre" bezeichnen. Sehr langsam und behutsam.

Die Straßen sind alle neu asphaltiert und in guten Zustand.

Ich habe nicht vor im Gelände zu fahren.

Danke für eure Hilfe! :)

Gruß

Marc

EDIT: Achja, wie siehts mit der Lautstärke der Motoren aus? Quads sind immer sehr laut, oder? Will ungern das ganze Dorf wecken wenn ich 5:00 Uhr morgens zur Frühschicht düse ;)

Ähnliche Themen
23 Antworten

kurze Antwort..Sowohl Kaufpreis als auch Wartung und Spritkosten werden in etwa so hoch wie ein PKW sein....also entweder ein kleines gebrauchtes Auto (zb. Corsa) holen oder sparen und Roller fahren (50 Kubik)...Quad nur als Hobby wenn du das nötige Kleingeld hast..Quad ist Wartungsintensiver wie ein Auto..da durchschnittlich aller 1000 Km Durchsicht..und auch nicht ganz so haltbar (im Durchschnitt)..Sprit auch 5 Liter mind...gutes gebrauchtes Quad ca. 3000€ wie ein Auto..TÜV usw genauso..

fabens hat da schon recht...

es gibt nur eine möglichkeit ein quad als altagsfahrzeug gegenüber nem kleinstwagen zu rechtfertigen > es ist ein hobby, hobbys sind teuer.

wo wohnst du denn in brb? norden süden osten westen?^^

wenn du möglichst wenig ausgeben willst biste mit ner smc 250 gut bedient weil schaltquad und somit wartungsärmer als die automatik kisten

wartung ist nach 500-2500-5000-7500 etc km jeweils immer ~150/250 im wechsel ausser die erste das is nur ne kleine also auch 150 alle 5000 etwa 250€

anschaffung kommt dann noch drauf etwa 3000€ für nen gutes gebrauchtes....verbrauch sollte sich um 4-5l einpendeln fährt halt maximal 80km/h

schau erstmal welche werkstatt mit welchen marken in deiner nähe is sonst machts ja keinen sinn wenn du nur canam werkstätten hast und die keine smc reparieren z.b.

ich fahr täglich zur arbeit und hab damit keine probleme man braucht halt die entsprechende kleidung

 

achja link in meiner signatur wäre wohl für dich interessant

Themenstarteram 16. Januar 2014 um 13:11

Danke für eure Antworten :)

Ah okay, also spare ich praktisch kein Geld gegenüber nem Auto. Das ist schade. Ich hatte gehofft, das die doch ein wenig billiger sind. Am liebsten würd ich mir einfach ne vespa kaufen und gut is. Wenn da nur nicht die Sache mit dem Winter wäre :)

Kennt von euch denn vielleicht noch jemand eine Lösung für Schnee und Eis? Fahrrad fahren ist mir zu weit und Auto zu teuer. Fahrgemeinschaft gibts leider keine ^^ Wohnen alle weit weg.

Ich wohne weit im Norden Brandenburgs. Ist schon fast Meck Pomm

Zitat:

Original geschrieben von Ganymed88

Kennt von euch denn vielleicht noch jemand eine Lösung für Schnee und Eis?

elektrofahrrad :>

im ernst entweder kleinstwagen oder quad als hobby ansehen und dafür missbrauchen :o deswegen hab ich auch nen quad und mein auto verkauft...nen auto kann ich nur für arbeit+zurück benutzen nen quad für viel mehr...natürlich sollte man wissen das wir noch ein 2tes auto haben^^ den eines sollte man schon haben :x

Wie schon empfohlen, billiges Auto kaufen. Darauf achten, dass es ein gängiges Model ist, wo man Ersatzteile günstig gebraucht bekommt.

Alles andere ist im Winter Blödsinn, wenn man darauf angewiesen ist.

am 17. Januar 2014 um 21:13

Die Leute haben leider recht.... Quad is annähernd genauso teuer wie ein Auto!

Es sei denn du hast da Bock drauf auf`s Quadfahren dann hol dir eins ansonsten is n Auto zudem bequemer und wärmer im Winter ;)

Gruß aus Meck-Pomm

am 25. Januar 2014 um 23:21

Hallo quad Forum !

Bin jetzt neu hier hab mir eben ne gebrauchte yfm 350 warrior gekauft und freue mich riesig wenn ich damit bald rum düsen kann.

Muss ich auf irgendwas achten, oder aufpassen soll?

Lg

Zitat:

Original geschrieben von Benny350R

Muss ich auf irgendwas achten, oder aufpassen soll?

fahr dich nicht tod :)

am 26. Januar 2014 um 0:29

Ja danke für den Tipp ??

Werde jetzt bald 18 und war schon immer sehr heiß drauf was motorisiertes zufahren und denke das ist genau mein Ding :-)

ja genau das meint Foxs ja, das du jung bist und heiß aufs Quad fahren..du hast da ein schnelles Teil..lass es langsam angehen, ist kein Auto (oder Motorrad)..man kippt schneller und hat weniger Schutz als beim PKW..

Das ist schon der wichtigste Tipp, viele andere Sachen fallen mir da nicht ein.

Das du sie etwas warm fahren solltest und ab und an ein Service machen musst wirst du ja schon wissen.

Ansonsten Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß beim fahren.

Gruß Fabens

am 26. Januar 2014 um 0:46

Ja gut alles klar und danke :-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Quad & ATV
  5. Bitte um Kaufberatung :)