ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Bezinleitung Metall repareren

Bezinleitung Metall repareren

Themenstarteram 26. August 2017 um 21:01

Moin, habe da mal eine Frage in die Runde, ist es zulässig eine Benzinleitung mit einem Verbinder ( so wie bei einer Bremsleitung ) zu reparieren ??

Ähnliche Themen
10 Antworten

Sicherlich kannst du die mit einem Verbinder zusammensetzen.

Z.b. mit so etwas

http://www.bremsleitungen-online.de/.../...g-g-8-pl-fuer-8mm-rohr-.php

Druckseite oder Leerseite..Vor der Hochdruckseite erkenne ich keine Probleme. Danach würde ich nicht stückeln.

Zitat:

@Genie21 schrieb am 26. August 2017 um 21:06:26 Uhr:

Druckseite oder Leerseite..Vor der Hochdruckseite erkenne ich keine Probleme. Danach würde ich nicht stückeln.

Die Verbinder im Link können über 300 Bar ab, die verwende ich sogar für die Lenkhydraulik im NFZ Bereich.

Zitat:

@corsa 3 schrieb am 26. August 2017 um 21:13:01 Uhr:

Die Verbinder im Link können über 300 Bar ab, die verwende ich sogar für die Lenkhydraulik im NFZ Bereich.

... aber bestimmt nur dann, wenn sie auch sach- und fachgerecht verbaut werden. Und dass das dem TE gelingen würde, bezweifle ich doch erheblich. Denn wenn er wüsste, wie das richtig geht, hätte er gar nicht erst fragen müssen.

Zitat:

@Timmerings Jan schrieb am 26. August 2017 um 21:44:20 Uhr:

 

... aber bestimmt nur dann, wenn sie auch sach- und fachgerecht verbaut werden. Und dass das dem TE gelingen würde, bezweifle ich doch erheblich. Denn wenn er wüsste, wie das richtig geht, hätte er gar nicht erst fragen müssen.

Seine Frage war doch ob es erlaubt ist, nicht wie es gemacht wird.

Die Leitungen müssen schon Metallisch blank sein und dürfen keine Rostnarben aufweisen. Und auch auf die Länge sollte man achten, so das die auch bis Anschlag im Verbinder sind, Wichtig wäre auch das die mit einem Rohrschneider grade abgeschnitten sind, und nicht Diagonal mit der Säge. :D

Themenstarteram 26. August 2017 um 21:58

Zitat:

@Timmerings Jan schrieb am 26. August 2017 um 21:44:20 Uhr:

Zitat:

@corsa 3 schrieb am 26. August 2017 um 21:13:01 Uhr:

Die Verbinder im Link können über 300 Bar ab, die verwende ich sogar für die Lenkhydraulik im NFZ Bereich.

... aber bestimmt nur dann, wenn sie auch sach- und fachgerecht verbaut werden. Und dass das dem TE gelingen würde, bezweifle ich doch erheblich. Denn wenn er wüsste, wie das richtig geht, hätte er gar nicht erst fragen müssen.

Themenstarteram 26. August 2017 um 22:00

Zitat:

@Timmerings Jan schrieb am 26. August 2017 um 21:44:20 Uhr:

Zitat:

@corsa 3 schrieb am 26. August 2017 um 21:13:01 Uhr:

Die Verbinder im Link können über 300 Bar ab, die verwende ich sogar für die Lenkhydraulik im NFZ Bereich.

... aber bestimmt nur dann, wenn sie auch sach- und fachgerecht verbaut werden. Und dass das dem TE gelingen würde, bezweifle ich doch erheblich. Denn wenn er wüsste, wie das richtig geht, hätte er gar nicht erst fragen müssen.

Du der Te kann das keine Frage, und wenn Du genau gelesen hättest, war die Frage ob es zulässig ist.....weil mit Bremsleitungen bekommt er das durchaus hin....

Themenstarteram 26. August 2017 um 22:02

Zitat:

@corsa 3 schrieb am 26. August 2017 um 21:05:08 Uhr:

Sicherlich kannst du die mit einem Verbinder zusammensetzen.

Z.b. mit so etwas

http://www.bremsleitungen-online.de/.../...g-g-8-pl-fuer-8mm-rohr-.php

Hmmm ist eine Schneidringverbindung zulässig ??? bei Bremsleitungen nämlich nicht....

Selbstverständlich ist die zulässig, beim Omnibus sind die auch in der Dieselleitung verbaut. Beim PKW wenn es der Rücklauf ist kannst du sogar ein Stück Benzinschlauch und 2 Schellen nehmen.

Themenstarteram 26. August 2017 um 22:16

Zitat:

@corsa 3 schrieb am 26. August 2017 um 22:07:55 Uhr:

Selbstverständlich ist die zulässig, beim Omnibus sind die auch in der Dieselleitung verbaut. Beim PKW wenn es der Rücklauf ist kannst du sogar ein Stück Benzinschlauch und 2 Schellen nehmen.

besten Dank für de Infos. ich weiß jetzt bescheid....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Bezinleitung Metall repareren