ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Bei welcher Marke kann ich auf der Autobahn länger die Hände vom Lenkrad lassen?

Bei welcher Marke kann ich auf der Autobahn länger die Hände vom Lenkrad lassen?

Themenstarteram 16. Mai 2018 um 17:10

Hallo Allerseits,

soweit ich weiß, fährt ein Tesla ohne großes Zutun, allerdings ist ja gerade ein Elektroauto nicht so wirklich für längere Strecken geeignet.

Wie sieht es bei den anderen Marken aus? Ich gehe davon aus, dass autonomes Überholen noch nicht drin ist, aber gibt es nicht wenigstens Marken, bei denen man (während der Fahrt ;-)!) die Hände vom Lenkrad lassen darf? Klar, sofern eine Baustelle, oder eine andere unvorhergesehene Situation kommt, muss ich natürlich direkt übernehmen...

Eine Wasserflasche ins Lenkrad zu klemmen, um dem VW Lane-Assist vorzugaukeln, es wären meine Hände, klingt mir ein bisschen abenteuerlich...

Danke!

Gruß

Nickoh

Beste Antwort im Thema

Dann erst löste sich der Stau langsam auf, ich stieg wieder ein und konnte weiter fahren :p.

23 weitere Antworten
Ähnliche Themen
23 Antworten

rechtlich gar nicht......

Zitat:

@nickoh schrieb am 16. Mai 2018 um 17:10:57 Uhr:

Hallo Allerseits,

soweit ich weiß, fährt ein Tesla ohne großes Zutun, allerdings ist ja gerade ein Elektroauto nicht so wirklich für längere Strecken geeignet.

Wie sieht es bei den anderen Marken aus? Ich gehe davon aus, dass autonomes Überholen noch nicht drin ist, aber gibt es nicht wenigstens Marken, bei denen man (während der Fahrt ;-)!) die Hände vom Lenkrad lassen darf? Klar, sofern eine Baustelle, oder eine andere unvorhergesehene Situation kommt, muss ich natürlich direkt übernehmen...

Eine Wasserflasche ins Lenkrad zu klemmen, um dem VW Lane-Assist vorzugaukeln, es wären meine Hände, klingt mir ein bisschen abenteuerlich...

Danke!

Gruß

Nickoh

Deine Frage ist schon sehr abenteuerlich.

Du bist hier in der Bundesrepublik Deutschland und hier muss man sein Auto

immer noch sellber steuern und beherschen.

Seelze 01

Langfristig sollte der aktuelle Audi A8 in Vollausstattung dies dir ermöglichen.

 

Nennt sich Audi A.I.,

 

Kurzfristig keine Chance, da die Gesetze dies nicht zulassen, sobald diese geändert/ergänzt werden sollte das Auto ein Software Update bekommen und dann wird die Funktion freigeschaltet.

Auch wenn Tesla es Autopilot nennt, es ist momentan ein Autonomielevel 2 Fahrzeug.

Auch hier darfst du die Hände nicht vom Steuer nehmen.

Der einfachste Weg, das Autonomielevel eines Fahrzeugs zu bestimmen, ist die Haftung.

Haftet der Fahrer bei einem Unfall -> bis Level 2

Haftet der Hersteller bei abgeschalteten System -> ab Level 3

Der einzige, der soetwas in die Richtung bisher angekündigt hat, ist Audi.

Themenstarteram 16. Mai 2018 um 18:47

Achso, diese Frage nach der Gesetzeslage sollte eigentlich auch mit oben rein.

Schade. Dann ist das ja auch erstma geklärt :-(

Ich hab es schon geschafft, als Fahrer auf der Autobahn die Hände über eine Stunde vom Lenkrad zu lassen. War ein VW, da du ja nach der Marke gefragt hast.

Dann erst löste sich der Stau langsam auf, ich stieg wieder ein und konnte weiter fahren :p.

Zitat:

Bei welcher Marke kann ich auf der Autobahn länger die Hände vom Lenkrad lassen?

Ähh Flixbus :)

einfach in 10 jahren nochmal fragen

Die größte scheisse ist es ,dass Lenkrad loszulassen.

Fahre einfach Auto wie alle anderen und freue dich drüber ,ansonsten fahre Bus und Bahn

Zitat:

@PeterBH schrieb am 16. Mai 2018 um 19:56:06 Uhr:

Dann erst löste sich der Stau langsam auf, ich stieg wieder ein und konnte weiter fahren :p.

Autonomie-Level 3 beim „Parken“, serienmässig und ohne Aufpreis. :cool:

Der Preis waren durchgeschwitzte Klamotten, Hochsommer, über 30° C und die A 31 gesperrt im Baustellenbereich, weil vorne ein Fahrzeug brannte. Ging nicht vor und nicht zurück, wenden auch nicht möglich. Feuerwehr kam über die Gegenfahrbahn.

so eine Situation ist mir nicht unbekannt, nur das da noch ein Helikopter mit im Spiel war.

Glücklicherweise hatte ich eine gut gefüllte, elektrische Kühlbox an Board.... :-))

Zu faul zum autofahren... Nimm dir ein Taxi :p

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Bei welcher Marke kann ich auf der Autobahn länger die Hände vom Lenkrad lassen?