ForumOmega & Senator
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. BC Probleme

BC Probleme

Themenstarteram 8. Dezember 2006 um 15:31

Hi Leute!!!

Ich habe mir gestern ein gebrauchten Bordcomputer gekauft weil mein alter kaputt war!!!Mein neuer hat zum glück keine Pixelfehler aber irgendwie lauft da was nicht richtig und zwar wenn ich an der ampel anhalte zum beispiel dann geh meine anzeige für den Verbrauch auf 100KM einfach hoch ist das normal glaub nicht ????

Wenn ich also so Ca. 1Min an der ampel dstehe dann zeigt mir der BC an das ich auf 100Km ca. 19l Verbauche obwohl ich beim anhalten ca. 11 hatte!!!!s ist ein 2,0 16V mit 136 Ps bj 95 und der Bordcomputer ist ein 5WK 7 441!!!

Vielen dank schonmal!!!!

Ähnliche Themen
42 Antworten

ist es vielleicht nur weil er durch den ausbau stromlos war und zurückgestellt ist? wenn ich meinen komplett auf null stelle dann geht er an der nächsten ampel auch schnell hoch. pegelt sich aber im laufe des fahrens richtig ein. nur mal son gedanke von mir.

Themenstarteram 8. Dezember 2006 um 16:11

ja das hab ich ja auch gedacht aber das ist heut schon den ganzen tag so wenn ich stehen bleib geht er einfach hoch!!!

ABER DIE GLEICHE TEILENUMMER IST ES ODER?

na dann müßen wa hier mal auf die profis warten. da hat bestimmt einer ne idee.

Themenstarteram 8. Dezember 2006 um 16:16

ja nach mein wissen ist es die gleiche nummer die ich auch davor hatte!!!!

trotzdem Danke

Themenstarteram 8. Dezember 2006 um 17:18

Hallo Leute weiss den keiner was das sein kann warum er so eine scheisse macht???hab da grade was von tech2 gehört muss ich das vielleicht auch machen oder wozu ist das????

 

Marco

Doch ich weis es!!!

Das Neue MID muss bei Opel neu Codiert werden ich nehme mal an das es aus ein anderen Baujahr ist und schon stimmen die Umrechnungsdaten nicht mehr.

Das hatte ich auch mal mit meinen MV6 (Gott habe in Selig) da haben auch die Daten nicht mehr gestimmt z.B. Rechweite und so weiter.

Einfach mal bei Opel vor bei fahren und fragen was es kostet Preis lieg so zwischen Händedruck und 30€

Themenstarteram 8. Dezember 2006 um 17:41

alles klar dann weriss ich ja wieso man es machen muss aber ich der neue bordcomputer ist aus ein 94 bj und meiner ist 95 meinst das spielt da so eine rolle???

 

marco

Ja!!!

Bei mir war es das selbe Baujahr aber aus einer Limo in ein Caravan und schon hat es nicht mehr hin gehauen!

Themenstarteram 8. Dezember 2006 um 17:54

alles klar dann glaub ich es mal werd dann montag mal dahin!!!

Besten dank und weiterhin gute und unfallfreie fahrt euch alle

Themenstarteram 18. Dezember 2006 um 12:26

Hi leute ich Bins nochmal!!Ich war heut Bei Opel qwegen Tech2 und der liebe mann von Opel hat mir auch tech" geholfen aber ich hat geschaut und meinte das es alles ok wäre und mit tech2 nicht passieren wird ich aber gesagt er soll es einfach machen hat er dann auch gemacht und er hatte recht nichts anders alles beim altem er meinte das der Bordcomputer ein Defekt hat!!!jetzt meine fragen hatte das schon einer und kannt vielleicht von euch ein der es wieder richtig hinbekommt????

 

BITTE UM HILFE DANKE!!!!!!!!

 

Marco

das mid muss neu codiert werden, es gibt im tis eine codiertabelle.

wenn die radioanzeige stimmt muss nur der motor und das getriebe codiert werden.

es wird eine zahl bsp: 22 codiert, diese steht dann für den x20xev mit simtec 56.6 steuergerät und automatikgetriebe.

man muss aus der tabelle den richtigen motor, das richtige steuergerät und das richtige getriebe zuammenfassen und die zahl

ins mid codieren, danach funktioniert es richtig,

der menüpunkt im tech2 heisst, soweit ich es noch in erinnerung habe "vatiantencodierung".

drücke mal beide wähltasten gleichzeitig und schreib die codierzahl die oben links steht mal hier rein, ich sag dir dann obs richtig ist.

motor, baujahr und getriebe nicht vergessen, wenn du es weisst auch die version deiner simtec.

gruss

kai

Themenstarteram 18. Dezember 2006 um 15:56

Hi also die Nummer die ich bekomme wenn ich die zwei Tasten gleichzeitig drücke sind die Oben links 021 oben rechts 01 und unten rechts 24846!!!!!Mein Omi ist ein Bj 14.06.1995 Motor ist ein

2,0 16V und ich hab ein Schaltgetriebe!!!!mehr weiss ich nicht oder wo kann man die eine nummer nach schauen???

 

Vielen Dank

 

Marco

Themenstarteram 18. Dezember 2006 um 18:31

Hey omidoc sag mal reichen dir sie daten von Bc und mein Omi????und dann hab ich noch ne fragen wenn ich mein Omi Tanke sagen wir 30euro normalerweise musste doch die reichweiter automatisch berechnet werden oder?????ich muss dafür immer neu laden!!!!!

 

Gruss Marco

Themenstarteram 19. Dezember 2006 um 7:29

schieb schieb schieb!!!!!!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen