ForumCarina, Avensis, Camry
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Carina, Avensis, Camry
  6. Avensis klima kühlt nicht richtig

Avensis klima kühlt nicht richtig

Themenstarteram 8. Juli 2007 um 15:01

Hallo

die klima kühlt nicht mehr richtig beim avensis bj 99 und die scheiben beschlagen was könnte das für ne ursache haben?

Ähnliche Themen
16 Antworten

Wenn die Scheiben beschlagen, dann ist viel Feuchtigkeit im System. Vor allem kurz nach dem Einschalten ist das nicht ungewöhnlich, sollte aber nach ganz kurzer Zeit weg sein.

Funktioniert der Ablauf noch? Bei voller Leistung muss eigentlich unterm Auto Wasser raustropfen.

Gruß

Michael

ich denke mußt du mal neu befüllen lassen

Zitat:

Original geschrieben von 2.2liter.d-cat

ich denke mußt du mal neu befüllen lassen

So sehe ich das auch. Also am besten zum Freundlichen fahren und vorher möglichst die AC nicht mehr anwerfen.

Ihnenraumfilter wechseln

Oder einfach akzeptieren das die Klimaanlage vom T22 einfach scheiße ist...

Zitat:

Original geschrieben von Stefan Payne

Oder einfach akzeptieren das die Klimaanlage vom T22 einfach scheiße ist...

Das ist ja mal eine qualifizierte Aussage.

Ich fuhr drei Jahre lang T22 (allerdings Facelift) und war mit der Kühlleistung der Klimaanlage sehr zufrieden. Kühler geht nicht.

Auffüllen oder warten musste ich das Teil während 213tkm und fünf Jahren übrigens auch nicht.

Das Einzige, was man an der Klimaanlage des T22 kritisieren konnte, war die schlechte Dosierung. Entweder sehr kalt oder warm, ein Zwischending war fast nicht zu erreichen.

Zitat:

Original geschrieben von toyochris

Das Einzige, was man an der Klimaanlage des T22 kritisieren konnte, war die schlechte Dosierung. Entweder sehr kalt oder warm, ein Zwischending war fast nicht zu erreichen.

Hi,

ich vermute mal, dass es das ist, was Stefan Payne meinte. Ich würde es nur weniger drastisch ausdrücken. Aber recht hat er; was soll ich mit einer Klimaautomatik (?), bei der ich mich zwischen Frieren und Schwitzen entscheiden muss?

Gruß,

Happycroco

Wenn man sie vernünftig eingestellt hat (wie das aber mit jeder Klima nötig ist), kann man mit der T22 Klima gut leben.

Es war aber auch gar nicht gefragt, der Threadersteller kennt ja die Wirkung und bemängelt das Nachlassen derselben. Ich würde auch auf fehlendes Kühlmittel tippen.

Es ist einfach immer wieder toll, wie Leute die keine Ahnung (geschweige denn Erfahrung) von den Teilen um die es hier geht haben umso mehr Meinung dazu haben. ;)

 

monegasse

@ monegasse:

"Keine Erfahrung und keine Ahnung von Klimaanlagen"? Du sitzt aber auf einem verdammt hohen Gaul!

Soll ich daraus schließen/daran erkennen

Zitat: Entweder sehr kalt oder warm, ein Zwischending war fast nicht zu erreichen.

... dass die Anlage "vernünftig" eingestellt ist?

Danke für den Themenhinweis. Ich habe lediglich auf deine erschreckenden Mitteilung, dass heiß und kalt praktisch nicht zu regeln sei, geantwortet. Das wirst du schon hinnehmen müssen.

Gruß,

Happycroco

Zitat:

Original geschrieben von Happycroco

ich vermute mal, dass es das ist, was Stefan Payne meinte.

Nein, das meinte ich nicht.

Ich meinte, das die Kühlleistung der Anlage einfach unterirdisch ist.

Klar, sie funktioniert, mehr aber auch nicht, wirklich kalt ist sie auch nicht, das war im 4er Golf besser (und im kommenden Toyota mit R12 drin solls auch um einiges besser sein)...

k/a, woran es liegt, mir auch egal, fakt ist, das die Anlage ziemlich schlecht kühlt und damit sehr lange braucht, um die Temperatur runter zu bringen (man fährt ja die ersten paar Meter mit offenem Fenster, um den unangenehmsten Teil der Hitze raus zu befördern).

Aber den Punkt, den du ansprachst, der trifft natürlich auch irgendwie zu...

Zitat:

Original geschrieben von Happycroco

Hi,

ich vermute mal, dass es das ist, was Stefan Payne meinte. Ich würde es nur weniger drastisch ausdrücken. Aber recht hat er; was soll ich mit einer Klimaautomatik (?), bei der ich mich zwischen Frieren und Schwitzen entscheiden muss?

Der T22 hatte nie eine richtige Klimaautomatik, sondern im Vorfacelift nur eine rein manuelle Klimaanlage und im Facelift dann eine halbautomatische Klimaanlage, die lediglich die Luftmenge, nicht aber die Luftmischung (Warm/Kalt) regulierte. Diese Halbautomatik funtkionierte daher in der Tat nicht wirklich brauchbar, weshalb ich dann immer manuell regelte.

Und die Klima fast nie auf voller Leistung laufen liess, weil ich sonst erbärmlich gefroren hätte.

Mag sein, dass im Vorfaclift die AC schlechter funtkioniert.

da würde ich die Klimaanlage einfach mal neu befüllen lassen.

Gruß

@happycroco

Keine Ahnung von den Eigenheiten des T22 sonst wärst Du nicht auf Klimaautomatik gekommen. Das wirst Du Dir gefallen lassen müssen.

Nun im Gegensatz zu manchen hier hab ich den T22 3 Jahre gefahren und weis, dass man mangels Klima-Vollautomatik manuell nachregeln muss. Mit sowas muss man umgehen können, das weis man evtl. nicht wenn man nur Klimaautomaten kennt. Die Kühlleistung war aber ausreichend, ich war mit dem Wagen mehrmals im heißen Süden. Toyochris hat es vor mir ja schon klargestellt. Die Aussage voll kalt oder aus - sprich nicht regelbar - kam nicht von mir.

Es ist eben doch ein Unterschied zwischen Meinung und Erfahrung! Das eine kann nicht einfach durch das andere ersetzt werden. Mehr schreib ich nun besser nicht mehr.

monegasse

@ monegasse:

Du kannst schreiben was du willst und tust es ja auch sowieso. Wäre nur nett, wenn du deinen Ton etwas konzilianter gestalten könntest. Dass ich von vielen Dingen keine/wenig Ahnung habe, ist mit ein Grund, weshalb ich hier bin.

Erstaunlicher Weise hab sogar schon von Klimaanlage und -automatik gehört. Und bilde mir einfach mal ganz frech eine Meinung dazu, auch wenn ich noch nie in deinem T22 oder sonstwas mit 'T' oder mit '22' gesessen habe.

Wenn wir hier alle (du auch!) nur von unseren Erfahrungen berichten würden, würde es ganz schön langweilig werden!

Gruß,

Happycroco

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Carina, Avensis, Camry
  6. Avensis klima kühlt nicht richtig