ForumCarina, Avensis, Camry
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Carina, Avensis, Camry
  6. Avensis 2,0 D4D, Bauj.:2000 Kaufhilfe

Avensis 2,0 D4D, Bauj.:2000 Kaufhilfe

Themenstarteram 30. Januar 2007 um 19:47

Hallo,

will mir einen Avensis , Baujahr 2000/2001 Diesel kaufen.

Ist der vom Motor und der allgemeinen Zuverlässigkeit ok?

Fahre jeden Tag 40 km ( ein Weg) zur Arbeit! Habe Baby und großen Hund!

Ist das vom Platz her ausreichend?

Kann jemand was zu den Unterhaltskosten sagen?

Habe folgendes Angebot:

Avensis D4D, 110 PS, ca 100.000 km, Kombi, gute Ausstattung,

vom Händler für 8500 Euro VB

und einen von Baujahr 2001 mit 166000km für 7700 VB.

Wie siehsts mit ner Limousine aus???

Ist die wohl auch ausreichend????

Danke!!!!!

Ähnliche Themen
20 Antworten
Themenstarteram 2. Febuar 2007 um 19:11

HAALLOO

 

Kann mir keiner helfen????????

Themenstarteram 3. Febuar 2007 um 18:47

x

 

Fährt keiner so ein Auto?

Ich hatte einen Avensis Kombi Bj. 2001, allerdings als Benziner.

Vom Platz her ist der wirklich gross, man sitzt auch auf der Rückbank bequem. Der Kofferaum ist zwar wegen den Radkästen etwas schmal, aber dafür recht hoch und auch ziemlich lang (bei umgeklappter Rückbank an die 170cm). Ausserdem eben, es gibt keine Stufe im Laderaum.

Für Deine Bedürfnisse sollte der Kombi längstens gross genug sein.

Zum Motor kann man nur sagen, dass er unbedingt eine Empfehlung wert ist. Kräftig, recht sparsam und sehr zuverlässig.

Tendenziell würde ich den älteren mit weniger Km nehmen, muss aber mal nachschauen: es gab nämlich ein Facelift beim Avensis im Modelljahr 2000, weiss jetzt aber nicht, ob alle D4d schon Facelift hatten.

Facelift ist auf jeden Fall zu bevorzugen.

Zu den dieselspezifischen kann ich nichts sagen. Meiner war sehr günstig, vor allem deshalb, weil bis auf einen abgerauchten Heckscheibenwischer keine ausserordentlichen Reparaturen anstanden (zwischen 120tkm - 215tkm).

Chris

Themenstarteram 3. Febuar 2007 um 19:58

OK

 

x

Danke!

Werde wohl einen ohne das Facelift kaufen. Baujahr 2000!

Vom Toyota Händler am Ort.

Mit 2 Jahren Garantie und der Sol-Ausstattung.........

Als Fließheck! 100.000 km, 110PS Diesel, Top-Zustand!

TÜV+AU+Zulassung+Zahnriemenwechsel+Neue Reifen!

8300 Euro

Ist das ok??????

Ist das nicht etwas teuer?

Wie sind denn die Preise eigentlich im Vergleich zum Passat?

8300 sind ein recht guter Preis.

Ein Passat sollte billiger zu bekommen sein,das nicht ohne Grund.

Qualität hat nunmal seinen Preis..

MfG

Zitat:

Ein Passat sollte billiger zu bekommen sein,das nicht ohne Grund.

Man man Kai, heute biste wieder lustig. :D

Dann mach Dich doch schlau.

zB.Autoscout24.

Bei einem Corolla ist das noch extremer.

Vergleiche doch einfach Golf/Corolla und dann können wir ja weiter diskutieren..

Ok?

MfG

Zitat:

Qualität hat nunmal seinen Preis..

meinte auch das

Ein Avensis Diesel aus Bj2000 wird gut 30% teurer gehandelt als ein Passat..

Ist einfach so.

MfG

Nicht vergessen sollte man das der Passat beim Kauf dafür 30% teurer war.

:D

MfG

Themenstarteram 4. Febuar 2007 um 16:30

xx

 

Hallo,

also ein Passat ist als Kombi z.B. deutlich teurer,

Er sit oft nicht gut ausgestattet.

Ein 1997 Passat mit 110 PS Diesel, Kombi, normale Ausstattung kostet mit 170000 km ca. 6500 Euro.

Ein BJ 2000er Passat mit 110 PS kostet mit 100.000 km ca 9000-10000 Euro. Wenn sie billiger sind, sind es meistens Hinterhofkrücken von........hatte Auto gutte Sustandt.....oder nur für Export!

Außerdem war der Avensis mehrfach in der Pannenstatistik auf Platz eins!

Und er ist beser asugestattet ...Z.B mit 6 Airbags usw........!

Passat , Audi usw sind zu teuer! Und die genannten 9000-10000 Euro beim Passat sind die absolute Untergrenze! Die meisten kosten von Baujahr 2000 um die 11.000 Euro!

Zum Avensis T22 D4D kann ich sagen war ein gutes Auto. Ich hab ihn mit 120tkm nach 3 Jahren ohne größere Probleme verkauft. Schwachstellen vor Facelift waren die Bremsen (Standfestigkeit, Haltbarkeit). Nach Erneuerung auf Garantie war dann aber auch da Ruhe. Der Motor (110PS) war im Vergleich zu neueren D4Ds im T25 (116PS) noch etwas weniger elastisch aber sehr sparsam.

Der angegebene Preis scheint mir etwas hoch gegriffen für ein 6 Jahre altes Fahrzeug. Der D4D rechnet sich gg Benziner erst ab hohen Fahrleistungen von 25tkm/Jahr!

monegasse

Themenstarteram 6. Febuar 2007 um 18:45

xx

 

Ich denke, der Preis ist ok! Bei uns im Münsterland werden Autos etwas teurer gehandelt als z.B. im Osten oder Ruhrgebiet1

Es ist ja auch vom toyotahändler am Ort und es wurde von den Reifen bis Zahnriemen vorm Kauf alles erneuert!

Plus 2 Jahre Garantie + Zulassung+TÜV+AU !

Und ein wirklicher TOP-Zustand ! ( Sol-Ausstattung)

Oder was meinst Du / Ihr????

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Carina, Avensis, Camry
  6. Avensis 2,0 D4D, Bauj.:2000 Kaufhilfe