ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Autoshampoo

Autoshampoo

Themenstarteram 11. April 2013 um 10:04

Hallo Leue,

ich habe die Frage schon im MB Forum gestellt und man sagte mir, dass ich die besten Tipps hier erhalten könnte.

 

Hat jemand von Euch einen Tipp bezüglich eines guten Autoshampoos? Bin mir nich sicher ob Produkte von SONAX (bspw. 03145410 AutoShampoo) ausreichend sind oder man eher auf die high end Produkte von Meguiars (z.B. NXT Car Wash Autoshampoo) zurückgreifen sollte. Ich brauche lediglich ein Shampoo für die Grundreinigung, quasi für den groben Schmutz für zwischendurch, welches eine Versiegelung nicht angreift und vom Preis- Leistungsverhältnis stimmt.

Würd mich über ein paar Antworten freuen!

 

Beste Antwort im Thema

Meguiars ist definitiv kein High End! Was in Deutschland Sonax ist, ist in den Staaten Meguiars. Neben dem angesprochenen Born to be mild gibt es eine Vielzahl von Shampoos.

Hier meine getesteten Shampoos, die alle samt das Wachs nicht angegriffen haben:

DJ Born to be mild

DJ Sour Power (akutell in Verwendung)

Chemical Guys Maxi Suds II (aktuell in Verwendung mit der Foam Gun)

Chemical Guys Glossworkz

Chemical Guys Citrus Wash&Gloss

Surf City Garage Pacific Blue Wash&Wax

Ich kann alle ausnahmslos empfehlen.

mfg

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

Wenn du wirklich ein Shampoo suchst, welches nicht deine Versiegelung angreift bist du mit dem Dodo Juice Born to be mild gut aufgehoben. Gibt es in verschiedenen Gebindegrößen. 10 ml in deinen Eimer reichen dort vollkommen aus. Demnach hält die zum Beispiel 250 ml Flasche für 25 Wäschen. Wenn du dann jede Woche wäscht ein halbes Jahr. Auch den Preis dafür empfinde ich dann als angemessen.

das Shampoo (03145410 AutoShampoo) ist laut der Beschreibung ph-Neutral und somit geeignet, dein Fahrzeug zu waschen ohne dass das Wachs oder die Versiegelung bei richtiger Dosierung angegriffen wird.

 

Wenn du naklar etwas mehr möchtest, dann sind da in der Auswahl (wie z.B. der Vorschlag zum Dodo) keine Grenzen gesetzt :D

Meguiars ist definitiv kein High End! Was in Deutschland Sonax ist, ist in den Staaten Meguiars. Neben dem angesprochenen Born to be mild gibt es eine Vielzahl von Shampoos.

Hier meine getesteten Shampoos, die alle samt das Wachs nicht angegriffen haben:

DJ Born to be mild

DJ Sour Power (akutell in Verwendung)

Chemical Guys Maxi Suds II (aktuell in Verwendung mit der Foam Gun)

Chemical Guys Glossworkz

Chemical Guys Citrus Wash&Gloss

Surf City Garage Pacific Blue Wash&Wax

Ich kann alle ausnahmslos empfehlen.

mfg

Themenstarteram 11. April 2013 um 13:56

Danke Euch für das Feedback!

Von Nigrin gibts auch ein Shampoo, dass den Lackschutz nicht angreift. Kosten 3 Liter 2€ oder so. Dosierung ist etwas höher als die 10ml beim BTBM, aber bei dem Preis?! ;) Als "daily Shampoo" sicher einen Versuch wert... zumal ich meinem Wachs damit keinen Schaden zufügen konnte.

Also bei Autoshampoo's kann man wenig falsch machen. Auf die Dosierung kommt es an.

Ich verwende Chemical Guys Citrus Wash&Gloss mit 15-20ml pro 10 l.

Auch Mr. Pink von CG ist sehr wachs sicher. Da verwende ich 25ml pro 10l wenn ich das Foam-Shampoo benutze. Sonst kommen bei mir 5ml pro Liter in die Gloria FM10 zum foamen. Und die Wachsschicht ist noch da :D

Auch mein früheres Shampoo von real, das RS1000 Glanzshampoo ist wachs sicher. Da kommen 20ml auf 6-8 Liter.

Zitat:

Original geschrieben von Bunny Hunter

Von Nigrin gibts auch ein Shampoo, dass den Lackschutz nicht angreift. Kosten 3 Liter 2€ oder so. Dosierung ist etwas höher als die 10ml beim BTBM, aber bei dem Preis?! ;) Als "daily Shampoo" sicher einen Versuch wert... zumal ich meinem Wachs damit keinen Schaden zufügen konnte.

Nicht das ich ein Fan von Nigrin bin.

Aber 3 Liter Shampoo für 2 Euro???

Da fehlt wohl eine 0. Gemeint ist wohl 20 Euro für 3 Liter, oder?

Zitat:

Original geschrieben von Eis4zeit

Da fehlt wohl eine 0. Gemeint ist wohl 20 Euro für 3 Liter, oder?

Nein, das war vor meiner Zeit als Hobby-Detailer und da habe ich auf jeden Cent geachtet.

Ich müsste die Tage noch mal im Baumarkt vorbei und den Preis checken, mir ist aber 1,98€ in Erinnerung. Habe die 3 Liter nämlich mit Bruder und Vater geteilt und mich noch gefreut, dass die 1,98€ so einfach durch 3 zu teilen ging. Sonst hat man ja meist 1,99€ und das wäre wieder nicht glatt aufgegangen :)

Ich hänge mich hier mal kurz mit rein, ich suche auch ein normales Shampoo was allerdings mit einem leichten Wachs versehen ist. Ich hatte mal ein NO NAME Produkt aus der Preisbombe bei uns, für meinen alten Golf benutzt. Da perlte das wasser schon schön ab. Für meinen CC soll es nun etwas hochwertigeres sein. Wo ich nach der Shampoo wäsche nur mit klarem Wasser abspüle und dann nur kurz mit einem Microfasertuch abwische . Ohne große Schlieren zu haben oder sonstiges...

Chemical Guys Citrus Wash&Gloss

Mr. Pink von CG

sind die beiden solche Artikel?

Zitat:

Original geschrieben von CCer

Chemical Guys Citrus Wash&Gloss

Ja

Zitat:

Mr. Pink von CG

Nein

Das Citrus Wash&Gloss hat keine Wachsbestandteile.

Das Surf City Garage Pacific Blue Schampoo ist z. B. sehr gut und hat Wachsbestandteile. Allerdings solltest du dir davon nicht zu viel erwarten. Einen richtigen Schutz vor Dreck kannst du damit nicht aufbauen.

Wenn du ohne großen Aufwand etwas Schutz haben willst, könntest du den Sonax Brilliant Shine Detailer einmal im Monat nach der Wäsche benutzen. Damit bist du in 5 bis 10 Minuten durch.

Was kannst du mir für Tücher empfehlen?? Bzw. was für ein Schwamm oder Waschhandschuh?

habe gestern fast 1 1/2 stunden hier im Forum gelesen.

Bin auf folgende Produkte gekommen

Zum "abledern" = Elite Ultra Plush Deep Pile Microfibre Safe Drying Towel. Irgendwie aus Großbritanien.

Und waschen Lupus Basic Wash Mitt / Waschhandschuh?! Der Ultimate ist mir für 20 euro einfach zu teuer!!!

Brauch ich von dem Wash Mitt nur einen? habe hier manchmal gelesen das Leute pro Waschgang 6-8 MFT nehmen oder sowas? Will keine große Kunst draus machen. Fahre das auto abkärchern. fahre es auf den Hof, wasche es mit diesem Waschgloss und einem Schwamm. Dann mit klarem Wasser abspülen und trocken wischen?! Da brauch ich doch nicht soooo den umfang oder!?

Liebe Grüße

Zitat:

Original geschrieben von Mr. Moe

Das Citrus Wash&Gloss hat keine Wachsbestandteile.

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. :rolleyes: Habe Wax&Gloss gelesen, da ich ihn selbst hier noch nicht hatte, ging automatisch davon aus, dass es Wachsanteile hat.

Danke, Moe fürs Aufpassen und die Korrektur!!!!

Das Elite UPDPDT ist in der Tat spitzenklasse. Kostet aber mit Versand, Umrechnungskurs aus UK ziemlich viel. Das Moby Dick XL ist dem Elite Tuch sehr ähnlich in D zu beziehen.

Weniger gute aber ausreichende Alternativen sind z. B. das Lupus 530 Trockentuch und das Orange Babies Drying Towel.

Ein Waschhandschuh reicht, ich weiß nicht in welchem Zusammenhang du 6-8 Tücher gelesen hast, ich vermute entweder bei einer Trockenwäsche oder als Tücheranzahl für eine kleine Aufbereitung.

Deine Antwort
Ähnliche Themen