ForumOldtimer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Oldtimer
  5. Autos in Songtexten

Autos in Songtexten

Themenstarteram 26. November 2020 um 20:58

Hallo zusammen,

vor Jahren gab es mal einen Thread über Autos in Film und Fernsehen.

Als Fan der automobilen Vielfalt wie auch vieler verschiedener Musikrichtungen fände ich es mal interessant sich darüber auszutauschen, welche Autos und Marken in der Musik so vorkommen. Dazu fällt doch sicher vielen was ein.

Musik und Autos passen für mich als Elemente der Popkultur einfach gut zusammen. Aber welche Autos sind hier die Stars, und welche wurden vielleicht nie besungen?

Ähnliche Themen
1191 Antworten

Gruselig! Immer noch!:o

Crash Test Dummies - MMM MMM MMM MMM

Heißt übrigens auch so. Dein Track?:D

Zitat:

@Christian8P schrieb am 9. Juli 2021 um 21:43:41 Uhr:

Crash Test Dummies - MMM MMM MMM MMM

Heißt übrigens auch so. Dein Track?:D

Oder der Song von 3M, dem Klebebandhersteller :p

Wenn du übrigens wissen willst was wirklich gruselig ist. Ich hab im Lauf dieses Abends meine 90er Jahre Playlist auf eine Laufzeit von 4 Stunden geplustert. Und ja. Es IST ein voller Griff in die Klischeekiste. Inklusive diesem Track :p

Bis das Auto und der Stick beschlossen hatten, nicht mehr miteinander arbeiten zu wollen, kam ich auf 13 Stunden.

Aber nur das feinste Zeug aus den 90ern, nicht den Mainstream-Trash, den Leute mit Geschmack schon damals absolut nicht hören wollten. Die letzten beiden Songs hier mochte ich schon nicht als sie rauskamen und man damit an jeder Ecke vollgedudelt wurde.:o Nummer zwei mussten wir seinerzeit sogar im Englischunterricht übersetzen. War so ein Spleen meiner damaligen Englischlehrerin, dass wir da Titel aus den Charts übersetzen mussten.

Mittlerweile habe ich nur noch acht Stunden im Auto, weil mir erst so nach und nach wieder einfällt, was ich unbedingt noch im Auto brauche.:D

Zitat:

Mittlerweile habe ich nur noch acht Stunden im Auto, weil mir erst so nach und nach wieder einfällt, was ich unbedingt noch im Auto brauche.:D

Doch, ich gebe zu, da ist viel Trash aus Nostalgiegründen dabei :p Der Bandname von dem hier dürfte mittlerweile komplett verbrannt sein :p

Ich werd erst pinselig wenn es zu dem Zeug kommt, was ich heute höre :p Aber gut zu hören, dass du jetzt das 21. Jahrhundert nutzt und deinem guten Geschmack gerecht wirst. Noch mal so einen Schock wie auf der Fahrt nach Bratislava überleb ich nicht :D

???

Zitat:

@Christian8P schrieb am 9. Juli 2021 um 22:06:26 Uhr:

???

Ja wo du da dieses Kommerz-Durchschnittsdudelradio anhattest :p Wo wir uns da am Anfang irgendwie ins Ghetto verfahren haben und hinter dem Müllwagen festhingen :p

Der
Da
AudiA3

Ach so. Ich wollte dir nicht mit meinem Kram auf den Brenner gehen.:p

Ne das wars doch, du hattest doch da noch nicht deinen Kram laufen sondern irgend so ein Durchschnittsradio. Und das hatte ich gerade bei dir als aller letztes erwartet :p

Im 8V (Gott hab ihn selig) hatte ich auch nur ganze Alben und dann noch auf CD.

Zitat:

@Christian8P schrieb am 9. Juli 2021 um 22:13:34 Uhr:

Im 8V (Gott hab ihn selig) hatte ich auch nur ganze Alben und dann noch auf CD.

Und jetzt haste nicht mal mehr ein CD-Laufwerk ;) Aber ich auch nicht und bisher hab ich es, Streaming sei Dank, auch noch nicht vermisst.

Noch ein Klischeetrack von damals. Aber mittlerweile auch fast wieder mit historischem Wert. Röhrenmonitor, dieses typische 90er Jahre Software-Design, Pieper (das Ding worauf er die Nachricht bekommt) und Telefon mit Ausziehantenne :p

Ich hätte aber gerne noch ein CD-Laufwerk, aber das gibt es weder für Geld, noch für warme Worte.

Zitat:

@Christian8P schrieb am 9. Juli 2021 um 22:19:48 Uhr:

Ich hätte aber gerne noch ein CD-Laufwerk, aber das gibt es weder für Geld, noch für warme Worte.

Interessant, beim K kannst du dir das ins Handschuhfach bauen lassen. Womit sich aber selbiges als Ablage dann auch erledigt hat, da passt jetzt schon nur das absolut minimalste rein.

Haben wir noch Tracks?

Audi meint, dass man das nicht mehr braucht. Nach einem größeren Softwareupdate funktioniert der ganze Entertainmentkram jetzt sogar störungsfrei...

Zitat:

@Christian8P schrieb am 9. Juli 2021 um 22:22:21 Uhr:

Audi meint, dass man das nicht mehr braucht. Nach einem größeren Softwareupdate funktioniert der ganze Entertainmentkram jetzt sogar störungsfrei...

Audi meint auch, dass man keine Türdichtungsgummis die halten und Motoren mit Verbrenner braucht. Mal sehen wo Audi damit landet ;)

Bis eben war mir übrigens nicht klar, dass es noch ein richtiges Musikvideo zu Lord of the Boards gibt. Kannte bisher nur diesen Konzertzusammenschnitt und hab eben erst durch ein drittes Video mit Ausschnitten davon erfahren ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Oldtimer
  5. Autos in Songtexten