ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Ausbildung BK-Fahrer Wie soll es weiter gehen ??? - Großes Problem

Ausbildung BK-Fahrer Wie soll es weiter gehen ??? - Großes Problem

Themenstarteram 9. Januar 2015 um 19:49

Hallo ich bin der Rimo und ich habe ein Großes Problem !!! Ich mache eine Ausbildung zum BK-Fahrer und ich bin im 3. Lehrjahr. Das heißt also dieses Jahr kommt die Abschlussprüfung.

Meinen Lkw Führerschein habe ich auch schon sprich C/CE einen ADR-Schein + Tank besitze ich auch

Achso und einen Ladekranschein und Gabelstaplerschein habe ich auch.

--- JETZT ZUM Problem ---

- Ich fahre einfach keinen LKW :( Soll heißen mein Betrieb lässt mich nur in der Werkstatt arbeiten

Man könnte also sagen ich habe Kraftfahrzeugmechatroniker gelernet.

 

Wieso ? Ich weiß es auch nicht..................

Fahrschule habe ich auf einen Mercedes Actros Halbautomatik mit Anhänger ( Drehschemel ) gemacht.

Dazu muss man sagen das ich alles gleich beim 1. Mal geschafft habe sogar die TheoriePrüfung mit 0 Fehlern.

Mein Fahrlehrer ist auch der Meinung das ich kein schlechter Fahrer wäre

Die Berufsschule läuft auch gut ich bin mit einer der Besten und ehrlich gesagt finde ich den Unterrichtsstoff echt interessant.

 

Die Frage ist. Wie soll es nun weiter gehen ???

- Mit meinen Ausbilder ( Meister in der Werkstatt ) brauch ich nicht sprechen hat keinen Sinn.

Der Typ hat mir echt nix beigebracht. Er hat auch noch nie richtig mit mir gesprochen Ö.ö

Ich höre jeden Tag nur Morgens um 8 Uhr. " TaaaAAAAGGGGgggg " und um 17 Uhr " TSSSCCChhüüsss"

- Zum Chef brauche ich nicht der schickt mich gleich wieder zum Ausbilder

Ähnliche Themen
14 Antworten

Zitat:

@Rimo93 schrieb am 9. Januar 2015 um 19:49:24 Uhr:

Hallo ich bin der Rimo

Dazu muss man sagen das ich alles gleich beim 1. Mal geschafft habe sogar die TheoriePrüfung mit 0 Fehlern.

Mein Fahrlehrer ist auch der Meinung das ich kein schlechter Fahrer wäre

Die Berufsschule läuft auch gut ich bin mit einer der Besten und ehrlich gesagt finde ich den Unterrichtsstoff echt interessant.

Hallo und willkommen hier .

Dein gute Leistungen wollen wir dann hier wenigstens mal loben .

( Gibt dafür den 1. Daumen )

Zu deinem Problem : rufe bei deiner IHK an und schildere denen

das ganze mal . Normalerweise hilft dir da auch einer .

Die haben selber auch Interesse daran , das die Statistik für ihren Bezirk

positiv ausfällt .

redactros

Themenstarteram 10. Januar 2015 um 0:03

@redactros Lohnt es sich jetzt noch bei der IHK bescheid zu sagen ? Ich meine ich habe fast nur noch 5 Monate

Außerdem was könnte meine Firma dann machen ? Müsste ich eventuell den Führerschein bezahlen ?

Also erstmal keine Panik . Führerschein muß ein Azubi nicht zurück bezahlen .

Arbeitgeber drohen gerne mal damit , um die Azubi " willig zu machen " .

Ein Azubi muß doch in der Ausbildung auch fahren . Der muß Routine bekommen

damit er die praktische Prüfung möglichst gut besteht . Das ist doch in jedem

Beruf so . Auch wenn du nur noch 5 Monate hast kannst du bei der IHK

zumindestens mal anrufen . Vielleicht gibt es dort jemand der einen Tip für

dich hat .

Es gibt einen Ausbildungsrahmenplan den du mit deinem Ausbildungsvertrag zusammen erhalten hast.

daran hat sich der Ausbildungsbetrieb zu halten.

Wie führst du den deine Ausbildungsnachweise ??

Schreibst du das was du wirklich getan hast, oder wird dir das was du schreiben sollst vom Betrieb vorgegeben.??

Wenn ich das richtig im Kopf habe, solltest du in etwa 45 Wochen( die Rahmenpläne sind da etwas unterschiedlich) während deiner Ausbildung ein Fahrzeug führen.

Themenstarteram 10. Januar 2015 um 10:03

Ja ich führe regelmäßig mein Berichtsheft und schreibe auch wirklich rein was ich den ganzen Tag mache. Am Lkw rumschrauben usw.

Ausbildungsrahmenplan habe ich glaube gar nicht

Themenstarteram 10. Januar 2015 um 10:11

Hätte ich überhaupt eine Chance nach der Ausbildung irgendwo genommen zu werden ? Ich mein wer stellt schon gerne einen Anfänger ein.....

Bei mir wars damals so,

1. Jahr werkstatt + B + C + CE führerschein

Dann 1-2 monate mit jemand mitgefahren,

Danach allein los bis zum ausbildungsende.

Ausbildungsrahmenplan findest du bei Google.

 

Klar hast du chance genommen zu werden Fachkräfte die Deutsch in Wort und Schrift können sind gesucht. Und verkauf dich nicht unter Preis!

irgend wie kommt mir das thema sehr bekannt vor!!

wurde das nicht schon mal behandelt hier??

egal

um fahrpraxis zu bekommen

könnte man gegf auf 450€ basis versuchen etwas praxis zu erlangen

Zitat:

@Rimo93 schrieb am 10. Januar 2015 um 10:03:45 Uhr:

Ja ich führe regelmäßig mein Berichtsheft und schreibe auch wirklich rein was ich den ganzen Tag mache. Am Lkw rumschrauben usw.

Ausbildungsrahmenplan habe ich glaube gar nicht

Die im Ausbildungsrahmenplan stehenden Ausbildungsinhalte sind zwingend.

Das heißt,wenn gravierende Ausbildungsinhalte nach deinem Berichtsheft fehlen und vor deiner Prüfung jemand bei der Durchsicht deiner Ausbildungsnachweise das feststellen sollte, könnte deine Zulassung zur Prüfung gefährdet sein.

Drucke Dir diesen Ausbildungsrahmenplan hier aus, und frage Deinen Chef -> nicht den Ausbilder, wie sie gedenken diese Vorgaben einzuhalten.

Themenstarteram 10. Januar 2015 um 16:34

Achso also könnte es sein das ich gar nicht zur Prüfung zugelassen werde ? Omg

Einige in meiner Berufsschulklasse haben aber noch nicht einmal ihren Führerschein fertig komisch....

Ich werde mir jetzt erstmal den Ausbildungsrahmenplan ausdrucken. Nächste Woche hätte ich aber Schule bin nicht im Betrieb. Würdet ihr dann am Montag mal bei der Ihk anrufen ???

Hab jetzt echt Angst wegen Prüfung und so

Dein Lieblingslehrer in der Berufsschule kann Dir mit Sicherheit auch entsprechend relevante Ratschläge geben.

Themenstarteram 10. Januar 2015 um 16:54

@chaotix Was würdest du denn an meiner Stelle machen ?

Sprich die Sache mal mit Deinem Berufsschullehrer durch - der ist auf jedenfall näher am Thema.

Die meistens engagierten Berufsschullehrer haben auch exellente Verbindungen zu anderen Ausbildungsbetrieben.

.... und Ruhe bewahren - keine Kurzschlußhandlungen !!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Ausbildung BK-Fahrer Wie soll es weiter gehen ??? - Großes Problem