ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Aufkleber mit "Achtung, Akademiker an Bord" anbringen?

Aufkleber mit "Achtung, Akademiker an Bord" anbringen?

Themenstarteram 17. Juni 2020 um 17:01

Guten Tag,

ich bin Akademiker (B.Sc. von einer renommierten Universität). Leider sehe ich aber nicht so aus und werde häufig mit einem Türsteher oder Zuhälter verglichen. Dementsprechend schlecht behandeln mich z. B. Polizisten, bis sie erfahren, wer ich eigentlich bin.

Daher ist mir die Idee gekommen, am Auto einen Aufkleber mit "Achtung, Akademiker an Bord" anzubringen. Da ich ja eh zu den 20 % gehöre, die überhaupt einen Hochschulabschluss haben, sollte man dies auch offen zeigen.

Was haltet ihr von der Idee?

Ähnliche Themen
76 Antworten

Gute Idee! :D

Zitat:

@DeutschesSchnitzel schrieb am 17. Juni 2020 um 17:01:55 Uhr:

 

Daher ist mir die Idee gekommen, am Auto einen Aufkleber mit "Achtung, Akademiker an Bord" anzubringen. Da ich ja eh zu den 20 % gehöre, die überhaupt einen Hochschulabschluss haben, sollte man dies auch offen zeigen.

https://www.motor-talk.de/.../...-bis-max-eur-30-000-t6884953.html?...

Zitat aus obigem Beitrag:

Da Du ja recht anspruchsvoll bist (Groß und schwer, "Dicker" Motor usw.) hast du entweder wirklich viel zu schleppen (Bauernhof) oder zuviel Geld (oder mußt etwas anderes kompensieren...)

Ich würde sagen:

Fehlendes Selbstwertgefühl, daher "dicker Wagen" und entsprechender Aufkleber sollen das "Übertünchen".

Zitat:

@DeutschesSchnitzel schrieb am 17. Juni 2020 um 17:01:55 Uhr:

Leider sehe ich aber nicht so aus und werde häufig mit einem Türsteher oder Zuhälter verglichen.

Hmmm, ob ich da wirklich am Auto ansetzen würde??

Naja, einzige Info die hier zum Thema Motor-Talk passt: Der Aufkleber, sollte er auf eine Scheibe kommen, darf nicht größer als 0,1m² sein (sonst bräuchte er eine Typgenehmigung). Stichwort: Spitterverhalten der Scheibe.

Gruß Metalhead

Super Idee, nur wäre mir der B.Sc. zu peinlich. M.Sc. oder besser Dr. sollte es schon sein... Sonst lacht dich jeder aus.

 

BTW: Egal welcher Titel, kein Polizist behandelt dich deswegen besser oder schlechter, das ist doch Wunschdenken.

Zitat:

@Siggi1803 schrieb am 17. Juni 2020 um 17:06:56 Uhr:

Zitat:

@DeutschesSchnitzel schrieb am 17. Juni 2020 um 17:01:55 Uhr:

 

Daher ist mir die Idee gekommen, am Auto einen Aufkleber mit "Achtung, Akademiker an Bord" anzubringen. Da ich ja eh zu den 20 % gehöre, die überhaupt einen Hochschulabschluss haben, sollte man dies auch offen zeigen.

https://www.motor-talk.de/.../...-bis-max-eur-30-000-t6884953.html?...

Ach so, jetzt muß der Aufkleber die Zuhälter-Karre aufpeppen. :D

Gruß Metalhead

Unbedingt ! Ich habe mir auf die Heckscheibe auch "Hier fährt Dr. rer. nat. Dr. Ing. XXX" aufgeklebt und kann dir garantieren dass du nie wieder von der Polizei rausgezogen wirst. Hilft auch beim ruhenden Verkehr. Parkverbot ? Kein Problem. Ordnungsamt sieht weg. Habe mich sogar mal vor deren Augen auf einen Behindertenparkplatz gestellt und bin demonstrativ bei körperlich bester Verfassung ausgestiegen. Habe kein Ticket bekommen während sie diese an andere Autos Bedenken und respektlos verteilt haben. Kann es dir also nur empfehlen !

Zitat:

@DeutschesSchnitzel schrieb am 17. Juni 2020 um 17:01:55 Uhr

Was haltet ihr von der Idee?

Nix.

Da kriegt ein A7-Wachtmeister gleich einen Minderwertigkeitskomplex und will Dir dann zeigen, was er alles kann... :rolleyes:

Ciao

Ratoncita

DAS wird bestimmt spannend, da muss ich ein Abo dalassen ....

@DeutschesSchnitzel : ich fürchte, Dein "Problem" (deshalb in Anführungszeichen, weil ich es für keines halte) wird sich mit einem solchen Aufkleber nicht lösen ... Du machst Dich damit nur lächerlich, glaub mir.

Den (siehe Bild) fand ich aber schon gut ... ;)

Unnamed

Ich denke ein "Rentner am Steuer" ist noch erfolgreicher :D

@DeutschesSchnitzel entschuldige aber du hättest dich lieber arme Wurst nennen sollen.

Ohne Selbstwertgefühl wird das nichts.

Zitat:

@DeutschesSchnitzel schrieb am 17. Juni 2020 um 17:01:55 Uhr:

Guten Tag,

ich bin Akademiker (B.Sc. von einer renommierten Universität). Leider sehe ich aber nicht so aus und werde häufig mit einem Türsteher oder Zuhälter verglichen. Dementsprechend schlecht behandeln mich z. B. Polizisten, bis sie erfahren, wer ich eigentlich bin.

Daher ist mir die Idee gekommen, am Auto einen Aufkleber mit "Achtung, Akademiker an Bord" anzubringen. Da ich ja eh zu den 20 % gehöre, die überhaupt einen Hochschulabschluss haben, sollte man dies auch offen zeigen.

Was haltet ihr von der Idee?

Dann glaubt man dir noch weniger dass du Akademiker bist.

Ich glaube effektiver im Sinne deines gewünschten Effektes wäre ein Kindersitz auf der Rückbank und ein Babysticker mit Namen drauf.

Mein M.Sc. steht nur in meiner email-Signatur. Auf einem Auto wäre das nur Angeberei und peinlich.

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Aufkleber mit "Achtung, Akademiker an Bord" anbringen?