ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Audio nachrüsten

Audio nachrüsten

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 27. März 2016 um 15:33

Hallo zusammen

brauche hilfe in Sachen Audio Nachrüstung w211 ez 05.2002. Habe einen Audio 20 mit Kassettenfunktion, also ohne CD Player sowie kein CD Wechsler. Welches Audio Radio kann ich bei meinem einbauen ohne Großen Aufwand? Oder doch lieber einen CD Wechsler nachrüsten? Am liebsten wäre mir natürlich der dension gateway wobei ich nicht weiß welches Modell ich von dem brauche und ob es bei mir funktionstüchtig wäre. Würde mich für jede Hilfe und Antwort freuen

Ähnliche Themen
12 Antworten

Perfekt für ein Comand NTG 2.5.

Zitat:

@ROLL-OFF schrieb am 27. März 2016 um 15:55:59 Uhr:

Perfekt für ein Comand NTG 2.5.

Audio 20CC hat das AGW hinten, beim 2,5er ist es integriert, es müssten also Kabel verlegt werden.

Möglich wäre ein APS50 (nicht empfehlenswert) oder ein Comand APS NTG 1. Für die Navifunktion müssen dann jeweils noch GPS Antennen installiert werden. Beim Comand daran denken daß man nicht nur das Gerät vorne braucht, sondern auch den Navirechner samt Halterung im Kofferraum.

Themenstarteram 27. März 2016 um 19:08

Zitat:

@Typ-P1 schrieb am 27. März 2016 um 18:53:26 Uhr:

Zitat:

@ROLL-OFF schrieb am 27. März 2016 um 15:55:59 Uhr:

Perfekt für ein Comand NTG 2.5.

Audio 20CC hat das AGW hinten, beim 2,5er ist es integriert, es müssten also Kabel verlegt werden.

Möglich wäre ein APS50 (nicht empfehlenswert) oder ein Comand APS NTG 1. Für die Navifunktion müssen dann jeweils noch GPS Antennen installiert werden. Beim Comand daran denken daß man nicht nur das Gerät vorne braucht, sondern auch den Navirechner samt Halterung im Kofferraum.

Danke erst mal für die Antwort

Ich bräuchte keinen navi, kann ich das comand ntg 1 dann einfach per plug and play nutzen. Also nur das Gerät einfach einbauen und losstarten

Beim APS 50 ginge das, hast dann halt nur einen einfachen, nicht MP3 fähigen CD-Player ohne Titelanzeige, man könnte da aber noch den Wechsler im "Geheimfach" nachrüsten. Das APS 50 hat aber sonst keinerlei Anschlussmöglichkeiten wie AuxIn, USB nachrüsten über Wechsleranschluss geht auch nicht. Daher empfehle ich das nicht.

Ob das Comand ohne Navirechner funktioniert kann ich nicht sagen.

Mir war bis dahin nicht bekannt das beim Audio 20 "CC" das Audiogateway hinten verbaut ist. Beim CD sind keine Kabel zu ziehen. Für die Navifunktion im NTG 1 ist zwingend der Navirechner im Kofferraum notwendig.

Zitat:

@Pioneer85 schrieb am 27. März 2016 um 19:08:06 Uhr:

Zitat:

@Typ-P1 schrieb am 27. März 2016 um 18:53:26 Uhr:

 

Audio 20CC hat das AGW hinten, beim 2,5er ist es integriert, es müssten also Kabel verlegt werden.

Möglich wäre ein APS50 (nicht empfehlenswert) oder ein Comand APS NTG 1. Für die Navifunktion müssen dann jeweils noch GPS Antennen installiert werden. Beim Comand daran denken daß man nicht nur das Gerät vorne braucht, sondern auch den Navirechner samt Halterung im Kofferraum.

Danke erst mal für die Antwort

Ich bräuchte keinen navi, kann ich das comand ntg 1 dann einfach per plug and play nutzen. Also nur das Gerät einfach einbauen und losstarten

Du kannst die Headunit des Comand NTG 1 einfach per Plug and Play einbauen und hast ein Mp3/ DVD fähiges Audiosystem mit einem Auxanschluss im Handschuhfach oder der Mittelkonsole je nach dem wie du es verlegst.

Nur wird dann eben keine Navifunktion gegeben sein, aber dies scheint dir ja egal zu sein.

So nen NTG 1 bekommst du für ca. 350-500 Euro je nach dem. Ich habe für meins mit Navirechner 550 gezahlt.

Zitat:

@ROLL-OFF schrieb am 28. März 2016 um 06:47:35 Uhr:

Mir war bis dahin nicht bekannt das beim Audio 20 "CC" das Audiogateway hinten verbaut ist. Beim CD sind keine Kabel zu ziehen. Für die Navifunktion im NTG 1 ist zwingend der Navirechner im Kofferraum notwendig.

Beim Audio 20 mit Kassette gab's das AGW im Kofferraum, beim Audio 20 CD ist das AGW integriert, steht aber schon oft im Forum. Da hab ichs auch her als ich nach einer Lösung fürs APS 50 gesucht habe.

Zitat:

@Typ-P1 schrieb am 28. März 2016 um 17:56:15 Uhr:

Zitat:

@ROLL-OFF schrieb am 28. März 2016 um 06:47:35 Uhr:

Mir war bis dahin nicht bekannt das beim Audio 20 "CC" das Audiogateway hinten verbaut ist. Beim CD sind keine Kabel zu ziehen. Für die Navifunktion im NTG 1 ist zwingend der Navirechner im Kofferraum notwendig.

Beim Audio 20 mit Kassette gab's das AGW im Kofferraum, beim Audio 20 CD ist das AGW integriert, steht aber schon oft im Forum. Da hab ichs auch her als ich nach einer Lösung fürs APS 50 gesucht habe.

Was willst Du mir nun mit diesem Post sagen? Das ich zu doof bin eine Information im Forum zu suchen, welche ich vorher garnicht wissen wollte und bereits, zugegebenermaßen falsch dargestellt habe?

Wenn du so einer bist der gerne nocheinmal nachtritt wenn man bereits am Boden liegt, dann pass auf, das ich nicht wieder aufstehe. Solche wie Dich gibt es leider in dieser, heutigen Geselschaft grad genug.

Dir und allen anderen hier einen guten Start in die Woche, ich genieße noch ein wenig meinen Kaffee, ich hab noch Urlaub bis kommende Woche.

Themenstarteram 29. März 2016 um 11:57

Welche Teilenummer hat denn das Comand ntg 1, dann wäre mir glaub ich endgültig geholfen :)

Wurde mehrfach ersetzt. Somit gibt es einige Teilenummern

A2118204197

A2118203297

A2118202497

A2118203597

A2118202897

A2118704789

A2118202197

A2118700089

Zitat:

@ROLL-OFF schrieb am 29. März 2016 um 07:58:53 Uhr:

Zitat:

@Typ-P1 schrieb am 28. März 2016 um 17:56:15 Uhr:

 

 

Beim Audio 20 mit Kassette gab's das AGW im Kofferraum, beim Audio 20 CD ist das AGW integriert, steht aber schon oft im Forum. Da hab ichs auch her als ich nach einer Lösung fürs APS 50 gesucht habe.

Was willst Du mir nun mit diesem Post sagen? Das ich zu doof bin eine Information im Forum zu suchen, welche ich vorher garnicht wissen wollte und bereits, zugegebenermaßen falsch dargestellt habe?

Wenn du so einer bist der gerne nocheinmal nachtritt wenn man bereits am Boden liegt, dann pass auf, das ich nicht wieder aufstehe. Solche wie Dich gibt es leider in dieser, heutigen Geselschaft grad genug.

Dir und allen anderen hier einen guten Start in die Woche, ich genieße noch ein wenig meinen Kaffee, ich hab noch Urlaub bis kommende Woche.

Kann es sein daß du das hier ein wenig zu ernst nimmst? Das hat nichts mit nachtreten zu tun, ich habe lediglich dargestellt wie ich zu dieser Information kam, und der Hinweis auf die Suchfunktion war eigentlich eher an den Threadstarter gerichtet, so als Hilfe zur Selbsthilfe.

Ich verstehe ein Forum als Selbsthilfegruppe und nicht als Wettbewerb, wo es darum geht wer am rechtesten hat oder wie hoch der Postcounter steht. Auch ich lerne ständig dazu und irre mich, damit muss und kann ich leben.

Zugegeben, ich hätte es anders formulieren können, oder anders zitieren, da habe ich aber auf dem Tablet keinen Nerv dazu, dafür entschuldige ich mich.

Zitat:

Welche Teilenummer hat denn das Comand ntg 1, dann wäre mir glaub ich endgültig geholfen

Solange die Teilenummer mit 211 anfängt ist alles gut. Optisch ist das Comand ja zweifelsfrei zu identifizieren.

Zitat:

@MichaelV12 schrieb am 29. März 2016 um 12:14:50 Uhr:

Wurde mehrfach ersetzt. Somit gibt es einige Teilenummern

A2118204197

A2118203297

A2118202497

A2118203597

A2118202897

A2118704789

A2118202197

A2118700089

Und wenn man schlau ist guckt man nach einem das noch den FAKRA Anschluss hat, weil sonst kommt bald die Frage wie ich einen TV Tuner oder RFK anschließen kann.

Deine Antwort
Ähnliche Themen