ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Auch Actros MP2 Elektrik Frage

Auch Actros MP2 Elektrik Frage

Themenstarteram 27. Oktober 2011 um 15:08

Hallo Mercedes Leute

Hab da mal kurz eine Frage: Geht um die Lenkliftachse... Bei einem Kollegen lenkt diese besagte Achse auch wenn sie geliftet ist mit. Kann man das bei meinem Actros auch Programmieren?? Laut unserer eigenen Werkstatt soll das nicht gehen.... Angeblich haben die bei MB angerufen,und gefragt,und die haben dann gesagt das es nicht gehen würde.....

Muß dazu sagen das mein Actros BJ 08(runder Spiegelseitlich am FH) und der vom Kollegen ist glaub ich auch 08 oder anfang 09 hat aber schon den eckigen Spiegel vorne am Haus und Cromrand um die Scheinwerfer(Also das leichte Facelift)

 

Danke

Gruß Chris

Ähnliche Themen
16 Antworten

Und wofür bitte soll das gut sein ???

Themenstarteram 27. Oktober 2011 um 19:05

Das ist gut wenn ich z.B. einen schweren Container aufnehm und gleich fahr dann lenkt die achse gleich mit und die Reifen radieren nicht..

Beim MP2 geht das nicht. Dein Kollege fährt dann sicher eine frühere Version der EHZ.

EHZ?

Es gibt auch noch MP2 die eine Nachgerüstete Paul (ZF System) Lenkachse haben.

Diese Achsen lenken immer! Sie arbeiten nach Geber-/Nehmerzylinderprinzip.

Wir haben selbst so ein Fahrzeug in der Kundschaft.

Selbst EHZ 1 hat bei gelifteter Achse aber auch nie nicht mitgelenkt!??

Gruß

P.S.

E H Z = Elektro Hydraulische Zusatzlenkung (sinngemäß...)

Danke

hab in meinen mp2 bj 04 auch so eine verbaut.wenn sie geliftet ist lenkt sie nicht mit es sei den ich drück den schalter das sie nur bis zu ner gewissen geschwindigkeit /zeit oben bleibt dann lenkt sie mit.

aber bei den scania bzw iveco meiner kollegen lenken sie auch wenn sie oben sind.

 

andere frage ist es normal das sie bei höherer geschwindigkeit auf star umschaltet? teil meiner kollegen sagen ihre lenkt immer mit egal welche geschwindigkeit (beim scania)

Zitat:

Original geschrieben von Raiden19

andere frage ist es normal das sie bei höherer geschwindigkeit auf star umschaltet?

Ja.

Themenstarteram 27. Oktober 2011 um 21:09

Also wenn ich meine Achse entlaste was bis 30 KM/H geht lenkt sie auch mit.... Von unseren 12 Actros Abrollern lenken ca 4 Stück immer mit egal wie die Achse steht(geliftet oder nicht)......

Dachte das ist nur ne Sache wie man es Programmiert...

Themenstarteram 29. Oktober 2011 um 23:12

Weiß das den keiner???? Es sind doch ein paar MB Mechaniker hier....

Es gibt eine Zwangsgelenkte Achse, die Lenkt immer und es gibt eine Elektrisch gelenkte Achse die Lenkt nur wenn sie auf den Boden abgelassen wurde, geliftet Lenkt diese nicht mit und das kann man auch nicht ändern.

 

Wenn du einen schweren Container aufnimmst dann lass die Liftachse vorher runter und warte nicht das die Automatik das erledigt, ich denk mal eure Luftfederung fährt beim einschalten der Pumpe runter auf die Anschläge, da geht die Liftachsautomatik eh noch nicht und er lenkt dann auch nicht mit, ist die Liftachse vorher unten sollte die eigentlich mitlenken.

Dann muss ich die elektrische variante haben da mir hin und wieder ein fehler am sensor angezeigt wird.

Was mir auch auffällt wenn ich stehen bleibe und leicht rechts eingelenkt den motor abgestelle dann wieder weg fahre und links einlenke pfeift es aber achse lenkt nicht mit.Erst wenn ich geradeaus fahre lenkt sie wieder mit.

Versteh zwar vom container aufnehmen nix aber wieso nimmst du sie mit angehobener liftachse auf?

Geht doch auch aufs fahrwerk oder?

Themenstarteram 31. Oktober 2011 um 19:59

@ Zocker

Ja die Luftfederung fährt runter beim einschalten der Pumpe,wobei ich den dann gleich wieder hochlass,den sonst kannst fast nicht fahren durch das gehople wenn keine Federung vorhanden ist....

Bin mir aber fast sicher,das mein Kollege die gleiche Achse drin hat wie ich... Das muß sich doch irgendwie programmieren lassen..

Genauso will ich diese Drehzahlerhöhung raus haben,das der nicht mit 750 dreht wenn Pumpe an ist...

 

@Raiden19

Das ist egal ob ich den(schweren) Container aufnehm mit Liftachse oben oder unten.. Sobald ich anheb geht der eh ganz runter auf Anschlag...

1. Drehzahlerhöhung bei "Nebenantrieb ein" kann man programieren

2. Automatisches Absenken der Luftfederung kann man (meines Wissens) nicht programieren (sicherheitsrelevant...)

3. Stell mal dein Fahrzeug und das deines Kollegen nebeinander... schlagt beide die Lenkung ganz nach links ein. Wenn ihr bei seinen Fahrzeug vor dem linken Vorderrad reinschaut und dort einen Hydraulikzylinder seht dann hat er eine "Paul" Achse... Bei deinem Fahrzeug wird dieser Zylinder nicht vorhanden sein.

 

Gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Auch Actros MP2 Elektrik Frage