ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Aprilia SR 50 Rally

Aprilia SR 50 Rally

Aprilia Rally 50
Themenstarteram 5. Oktober 2021 um 13:05

Moin,

Mein Roller fuhr schon beim Kauf sehr Langsam (max 30km/h auch als wir alle Drossel entfernt haben, nach dem ich ca 2km mit halb geschlossenen Choke gefahren bin (habe es beim Kickstarten vergessen) und ich gemerkt habe das es noch langsamer wird (wegen dem choke) habe ich den choke vollständig geöffnet und der Roller fuhr aufeinmal seine 50km/h. Danach habe ich den Vergaser gereinigt, da war aber nichts verstopft es war sogar sehr sauber, luftfilter sind sauber benzin und öl filter wurde gereinigt/ausgetauscht. Nach 2 Wochen Stillstand fährt der Roller max 40km/h und brauch beim Anfahren etwas zeit 2-3sek es ist Trotzdem schneller als beim ersten mal.

Woran könnte das liegen?

Der Vergaser ist sauber sowie die Düsen, saubere Filter sind auch montiert.

Mfg

Ramazan

Ähnliche Themen
28 Antworten

Wäre mir neu das der Vergaser einen manuellen Choke hat.

Ist das ein Bastelmopped ?

Gruß

Vorher 30 km/h - Vergaserreinigung - jetzt 40 km/h.

Ganz sauber war der Vergaser wohl doch nicht.

Ich befürchte, das man den Vergaser auch noch sauberer bekommt, sodass er wenigstens 50 fährt.

Ist der Auspuff frei ?

Qualmt er ?

Wenn du bei 40 km/h dann noch zusätzlich den „manuellen Choke“ ein bischen betätigst, läuft er dann besser ?

Gruß

Wie schaut die Kerze aus ?

Themenstarteram 6. Oktober 2021 um 6:01

Zitat:

@Fashionbike schrieb am 5. Oktober 2021 um 20:44:55 Uhr:

Wie schaut die Kerze aus ?

Das ist sogar der Originale Vergaser von Aprilia 1998 hat mich auch gewundert (dellorto phbn 12mm)

Der Vergaser war nach der Reinigung 100% sicher Sauber und die Düsen Frei, der lief danach auch seine 50km/h, nur nach dem Stillstand ist der Langsamer geworden.

Der Auspuff ist auch frei und Qualmt schön.

Bei der Kerze hast recht die könnte ich mal austauschen ist aber noch Grenzwertig.

Es könnte aber am Benzinhahn eventuell liegen, habe mal mich gestern durch gelesen, dort sollte das Benzin durchfließen, wenn ich den Schlauch Abziehe und nicht tröpfeln wie bei mir.

Wenn ich bei 40km/h den choke Manuel betätige, läuft der Roller schlechter.

 

 

Vor der Piaggio-Fusion hatte Aprilia auch Minarelli-Triebsatzschwingen verbaut. Das passt also mit dem Choke.

Zitat:

@Rambo schrieb am 5. Oktober 2021 um 13:05:02 Uhr:

Mein Roller fuhr schon beim Kauf sehr Langsam (max 30km/h...

Da lag schon mal der erste Fehler.

Der zweite war, zu glauben, dass man das schon selbst irgendwie hinbekommt...

Erstmal aufhören noch mehr zu basteln und erstmal ein/zwei Tankfüllungen leer fahren und schauen, wie er sich so macht. 50 Sachen sind doch okay.;)

 

Themenstarteram 6. Oktober 2021 um 8:42

Zitat:

@Schlauer Hund schrieb am 6. Oktober 2021 um 08:08:57 Uhr:

Vor der Piaggio-Fusion hatte Aprilia auch Minarelli-Triebsatzschwingen verbaut. Das passt also mit dem Choke.

Zitat:

@Schlauer Hund schrieb am 6. Oktober 2021 um 08:08:57 Uhr:

Zitat:

@Rambo schrieb am 5. Oktober 2021 um 13:05:02 Uhr:

Mein Roller fuhr schon beim Kauf sehr Langsam (max 30km/h...

Da lag schon mal der erste Fehler.

Der zweite war, zu glauben, dass man das schon selbst irgendwie hinbekommt...

Erstmal aufhören noch mehr zu basteln und erstmal ein/zwei Tankfüllungen leer fahren und schauen, wie er sich so macht. 50 Sachen sind doch okay.;)

50kmh sind auch völlig Okay! Nur das der Roller mal max 30kmh und danach 50kmh und nach einem stillstand von 2 Wochen 40kmh max fährt ist nicht Okay

Also ist das Reinigen vom Vergaser jetzt Basteln oder wie ???

Was soll mir das Leer fahren von ein/zwei Tankfüllung bringen ?

 

Erstmal neue Kerze, dann prüfen, ob der Chokezug und der Schieber im Vergaser richtig leichtgängig sind. Zieht der Motor eventuell Nebenluft? Bei den alten Dingern sind oft Ansaugstutzen und Unterdruckschläuche porös.

Das könnte dafür sorgen, daß der Benzinhahn nicht richtig öffnet.

Um den Bezinhahn auszuschließen, mal mit einen externen "Tank" fahren. Saubere Colaflasche, Deckel anbohren, Benzinschlauch einfädeln und mit Heisskleber abdichten, Entlüftung nicht vergessen. Sollte für ein paar Meter reichen.

Hallo

Wenn der Motor bei 40 km/h, mit leicht gezogenem Choke dann schlechter läuft, ist das völlig ok.

Das ist also richtig.

Das Qualmen aus dem Auspuff, sollte er aber zumindest nach der Warmlaufphase mal nahezu aufhören.

Wenn du einen Unterdruckbenzinhahn hast, darf er bei Motorstillstand nicht tropfen.

Erst bei Motorstart darf hier was rauskommen (fließen). Er wird angesteuert mit dem dünneren Unterdruckschlauch (Vergaser/Benzinhahn). Erst wenn du an diesem ansaugst, öffnet sich der Hahn. Wenn du mit der Saugerei aufhörst, muss der Hahn auch schließen.

Ist das nicht der Fall, musst du den Hahn erneuern.

Das Wasser im Tank ist, kannst du ausschließen ?

Wenn kein Wasser im Tank feststellbar und der Hahn einwandfrei auf und zu macht und der Auspuff nach der Warmlaufphase aufhört zu qualmen, ist diese wandelbare Höchstgeschwindigkeit aus Sicht der Spritversorgung und dessen Aufbereitung, nicht zu erklären.

Läuft der Motor nach dem Kaltstart denn im Leerlauf sofort stabil ?

Läuft der Motor auch in warmen Zustand im Leerlauf stabil ?

Schwankt die Leerlaufdrehzahl ?

Die Frage nach dem Kerzenbild, hast du immer noch nicht beantwortet.

Schwarz, ölig, russig, hell, weiß, nass ?

Abgesehen davon, ist auch die Kerze nicht für die wandelnde Höchstgeschwindikeit verantwortlich.

Ich vermute eher den Fehlerteufel in der Vario/Wandler oder im Auspuff.

Stimmt die Ölpumpeneinstellung ?

Ist der Motor wassergekühlt ?

Gruß

Themenstarteram 6. Oktober 2021 um 13:06

Wenn ich den Roller starte qualmt es stark ausm Auspuff nachdem der Warm wurde hört das qualmen auf bzw es ist nur noch ein leichtes qualmen.

Ob Wasser im Tank ist kann ich nicht ausschließen, man würde es aber im Filter sehen wenn da geringfügig Wasser drinnen wäre weil Wasser oben Schwimmt.

Nach dem Kaltstart läuft der Roller nach paar Anläufen für kurze zeit stabil und nach ca 3min ohne gaszugeben geht der aus (nur beim Kalten Motor).

Die Leerlaufdrehzahl hört sich konstant bei warmen Motor an.

Im Warmen zustand läuft er Stabil.

 

Das mit dem Wasser werde ich nochmals checken.

Ps neue Zündkerze ist schon Bestellt

26762ab9-d72e-4ed4-a9fa-051457a1c097
Themenstarteram 6. Oktober 2021 um 13:10

Zitat:

@Fashionbike schrieb am 6. Oktober 2021 um 09:18:56 Uhr:

 

Erstmal ein Kurzes danke für deine Antworten

Da würde ich noch einmal nachlesen mit dem Wasser und oben schwimmt.

Wurde hier im Forum schon 1000 mal beschrieben wie es geht

Es ist sicher das du daneben liegst.

Themenstarteram 6. Oktober 2021 um 13:30

Zitat:

@kranenburger schrieb am 6. Oktober 2021 um 13:16:40 Uhr:

Da würde ich noch einmal nachlesen mit dem Wasser und oben schwimmt.

Wurde hier im Forum schon 1000 mal beschrieben wie es geht

Es ist sicher das du daneben liegst.

Um sicherzugehen werde ich einfach den Tank entleeren und neu betanken

Hallo

Das fiese Wasser ist schwerer als Benzin

und sammelt sich daher am Boden bzw. an der tiefsten Stelle.

Die Kerze schaut jetzt nicht direkt schlecht aus. Wenn du die sauber bürstest geht die noch lang.

Ölpumpeneinstellung nicht vergessen.

So in den 70 ern, stand im Serviceplan für Zweitakter, die jährliche Zylinderkopfdemontage, um Kolbenboden, Brennraum und Auslassschlitz zu reinigen.

Ebenfalls war eine jährliche Innenreinigung des Auspuffes (ausbrennen usw) angeraten.

Diese Behandlung ergab oft den zweiten Frühling für die Motoren.

Bei den heutigen Mischölen, ist das nicht mehr so wild. Da ist die Verbrennung deutlich besser.

Wen ich aber die schwarze Kerzenfassung anschaue, wäre das nicht schlecht für deinen Motor. Möglicherweise wurde mal billiges Salatöl verwendet, welches solche Ablagerungen hinterlässt. Gönne dem Motor mindestens ein teilsynthetisches Mischöl.

Gruß

Die Drosselei hinterlässt natürlich auch bittere Ablagerungen.

Prüfe, ob der Wärmewert der Kerze durch die Drosselei verändert wurde.

Ich würde mal ein paar hundert Kilometer so richtig rumbrausen. Vielleicht bläst es die Krusten von alleine raus.

Gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen