ForumTouran
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Anhängerkupplung für eBikes Nachrüsten bei VW oder wo anders?

Anhängerkupplung für eBikes Nachrüsten bei VW oder wo anders?

VW Touran 1 (1T)
Themenstarteram 12. August 2018 um 13:15

Hallo, ich möchte an meinem 1T3 eine AHK wegen einem Fahrradträger für 2 eBikes nachrüsten lassen.

Da ich ohnehin bald einen großen Kundendienst bei VW habe, bin ich am überlegen dort gleich eine AHK einbauen zu lassen. Mein Touri ist zwar schon über 5 Jahre alt, da ich ihn aber gerne noch ein paar Jahre fahren möchte lohnt es sich wahrscheinlich noch, außerdem wäre es vielleicht auch ein Bonus beim Weiterkauf in paar Jahren.

Würde ihr die AHK in der VW Werkstatt oder z.B. bei ATU einbauen lassen?

Weiß noch keine Preisunterschiede usw.

Ähnliche Themen
22 Antworten

Also bei ATU würde ich eine AHK nie einbauen lassen.

Themenstarteram 12. August 2018 um 16:05

Zitat:

@viktor12v schrieb am 12. August 2018 um 13:30:47 Uhr:

Also bei ATU würde ich eine AHK nie einbauen lassen.

Wieso nicht? bzw. was für alternativen außer VW.

Bei geringen Preisunterschied würde ich es ohnehin im VW Autohaus einbauen lassen.

Hab das Auto auch dort vor über 5 Jahren als Jahreswagen gekauft.

Lass es bei VW einbauen, denn dort wirst Du das beste Gefühl haben. Was bringt es Dir, wenn Du woanders 50€ sparst, aber dann vielleicht Kratzer auf den demontierten Innenraumverkleidungen etc. Sind. Achte darauf, dass das Steuergerät der AHK an den Can-Bus angeschlossen wird, damit Du auch Gespann Stabilisierung aktiv hast (ist zwar für den Fahrrad-Transport auf der AHK nicht relevant, aber wenn Du oder der nächste Besitzer mal einen Hänger ziehst, dann schon).

 

PS: mein Touran 1T hat auch nach 5 Jahren eine AHK spendiert bekommen. Da ich weder VW noch ATU vertraue, habe ich es damals selbst eingebaut (Aufwand: ca 5 h).

Passt das denn überhaupt mit der Stützlast wenn du die 2 Bikes auf den Träger schnallst ?

Ich denke das könnte durchaus knapp werden da der Träger ja auch noch etwas wiegt.

Also meine Anhängerkupplung wurde bei AutoPlus angebaut. Preis war unschlagbar günstig.

TipTop PreisLeistung mit 5Jahren Garantie auf die Arbeit.

Ich bezweifle, das durch eine AHK der Wert beim Wiederverkauf steigt.Eigentlich ist es eher andersrum.(Anhängerkupplung=vermutlich viel mit Anhänger oder Wohnwagen gefahren=Motor/Kupplung stärker belastet)

Themenstarteram 12. August 2018 um 21:14

Zitat:

@AudiJunge schrieb am 12. August 2018 um 17:36:01 Uhr:

Passt das denn überhaupt mit der Stützlast wenn du die 2 Bikes auf den Träger schnallst ?

Ich denke das könnte durchaus knapp werden da der Träger ja auch noch etwas wiegt.

Kein Problem habe mich schon erkundigt.

Der Touran hat 75 kg Stützlast.

Die beiden eBikes ohne Akku mit Fahrradräger wiegen maximal 65 kg

Themenstarteram 12. August 2018 um 21:18

Zitat:

@DTI-Fahrer schrieb am 12. August 2018 um 18:18:36 Uhr:

Also meine Anhängerkupplung wurde bei AutoPlus angebaut. Preis war unschlagbar günstig.

TipTop PreisLeistung mit 5Jahren Garantie auf die Arbeit.

Ich bezweifle, das durch eine AHK der Wert beim Wiederverkauf steigt.Eigentlich ist es eher andersrum.(Anhängerkupplung=vermutlich viel mit Anhänger oder Wohnwagen gefahren=Motor/Kupplung stärker belastet)

Was darf denn so eine AHK-Nachrüstung kosten?

Naja wenn ich eine Rechnung vorlege dass die AHK erst vor ein paar Jahren nachgerüstet wurde, und glaubhaft machen kann dass sie nur als Fahrradträger genutzt wurde?

 

Wer die AHK nutzt um dir beim Verkauf noch ein paar € aus der Tasche zu leiern wegen dem erhöhten Verschleiß der nutzt auch die fehlende AHK um den Preis zu drücken.

Zitat:

@dsgfahrer schrieb am 12. August 2018 um 16:05:47 Uhr:

Zitat:

@viktor12v schrieb am 12. August 2018 um 13:30:47 Uhr:

Also bei ATU würde ich eine AHK nie einbauen lassen.

Wieso nicht? bzw. was für alternativen außer VW.

Bei geringen Preisunterschied würde ich es ohnehin im VW Autohaus einbauen lassen.

Hab das Auto auch dort vor über 5 Jahren als Jahreswagen gekauft.

Welche Alternativen? Zum Beispiel hier:

https://www.kupplung.de/?...

Bei meinen VW Caddy Bj. 2009 hat mich die AHK 275 € gekostet.

Material inkl. Einbau.

AHK + 13 pol. Anhängersteckdose + Steuergerät + Einbau durch eine auf AHK spezialisierte Einbauwerkstatt.

Diesen Preis wird aber der Fredstarter nicht bekommen.

Freischaltung für Anhänger ESP war auch noch mit dabei.

Themenstarteram 13. August 2018 um 20:46

Welche Alternativen? Zum Beispiel hier:

https://www.kupplung.de/?...

 

Hab da mal nachgefragt.

komplett 820,-€ incl. Kodierung

und ausgeschnittener Stoßstange

Bin gespannt was VW dafür will

Zitat:

@dsgfahrer schrieb am 13. August 2018 um 20:46:01 Uhr:

Welche Alternativen? Zum Beispiel hier:

https://www.kupplung.de/?...

 

Hab da mal nachgefragt.

komplett 820,-€ incl. Kodierung

und ausgeschnittener Stoßstange

Bin gespannt was VW dafür will

Wenn ich die Maske ausfülle, komme ich auf 703,-(Oris) und 753,-€(Westfalia).:confused::D

Themenstarteram 13. August 2018 um 23:16

Zitat:

@golfer0510 schrieb am 13. August 2018 um 21:26:30 Uhr:

Zitat:

@dsgfahrer schrieb am 13. August 2018 um 20:46:01 Uhr:

Welche Alternativen? Zum Beispiel hier:

https://www.kupplung.de/?...

 

Hab da mal nachgefragt.

komplett 820,-€ incl. Kodierung

und ausgeschnittener Stoßstange

Bin gespannt was VW dafür will

Wenn ich die Maske ausfülle, komme ich auf 703,-(Oris) und 753,-€(Westfalia).:confused::D

Kodierung kostet 69,- € zusätzlich...

nach Aussage vom Mitarbeiter

Wird bei Euch wirklich jeder Handgriff extra verrechnet?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Anhängerkupplung für eBikes Nachrüsten bei VW oder wo anders?