ForumPKW Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. PKW Anhänger
  6. Anhänger Adapter für Stecker abgefallen und Ersatz gesucht

Anhänger Adapter für Stecker abgefallen und Ersatz gesucht

Themenstarteram 24. Oktober 2020 um 19:25

Hallo, Leider hat sich der Stecker während der Fahrt gelöst. So ist der Stecker teilweise abhandengekommen. Kann mir bitte jemand anhand der Bilder sagen, ob ich das selbst (bin relativer Laie, vor allem bei Elektrik) reparieren kann? Kann ich mir einfach einen solchen Adapter wie auf dem Foto kaufe und anbringen? Vielen Dank M.

Female
Male
Anhaenger Stecker und Steckerbelegung
Beste Antwort im Thema

Du hast am Auto eine 13 polige Steckdose, am Anhänger noch einen alten 7 poligen Stecker.

Da kannst du entweder direkt einen 13 poligen Stecker, wie auf deinem Bild besorgen und nach Belegungsplan an den Anhänger bauen oder du kannst dir einen Adapter der zwischen Auto und Anhänger gesteckt wird besorgen.

Wir haben unsere Ahnänger komplett auf 13-polig umgebaut... aber zusätzlich noch einen Adapter im Auto liegen, falls man mal einen fremden Anhänger mit noch 7 poligem Stecker anhängen muß.

Früher als Anhänger noch keine Nebelschlußleuchten oder Rückfahrscheinwerfer hatten reichte die 7 polige Version aus um z.B. bei einem Wohnanhänger eine Dauerstromleitung und /oder eine über die Zündung geschaltene Plusleitung nach hinten in den Wowa für Kühlschrank / Licht / usw. zu bekommen.

Als dann die Nebelschlußleuchten vorgeschrieben waren reichten die 7 Strippen nicht mehr aus und es wurden 13 polige montiert... das war damals richtiger Luxus mit sogar so ein paar Reservestrippen.

34 weitere Antworten
Ähnliche Themen
34 Antworten

Du hast am Auto eine 13 polige Steckdose, am Anhänger noch einen alten 7 poligen Stecker.

Da kannst du entweder direkt einen 13 poligen Stecker, wie auf deinem Bild besorgen und nach Belegungsplan an den Anhänger bauen oder du kannst dir einen Adapter der zwischen Auto und Anhänger gesteckt wird besorgen.

Wir haben unsere Ahnänger komplett auf 13-polig umgebaut... aber zusätzlich noch einen Adapter im Auto liegen, falls man mal einen fremden Anhänger mit noch 7 poligem Stecker anhängen muß.

Früher als Anhänger noch keine Nebelschlußleuchten oder Rückfahrscheinwerfer hatten reichte die 7 polige Version aus um z.B. bei einem Wohnanhänger eine Dauerstromleitung und /oder eine über die Zündung geschaltene Plusleitung nach hinten in den Wowa für Kühlschrank / Licht / usw. zu bekommen.

Als dann die Nebelschlußleuchten vorgeschrieben waren reichten die 7 Strippen nicht mehr aus und es wurden 13 polige montiert... das war damals richtiger Luxus mit sogar so ein paar Reservestrippen.

Wie soll man das beantworten ohne Dich und Deine Fähigkeiten zu kennen? Eigentlich ist es kein Hexenwerk. Hauptsache gleich im Anschluss die Erfolgskontrolle machen! ;-)

32abf47e-eac6-44d9-90d1-c092865bb74c-1-102-o
52d1eeb4-1cc2-4697-be01-ec4e7c19c6a2-1-102-o

Ich verstehe nur Bahnhof und Durcheinander.

Auf den Fotos sehe ich keinen Adadapter von 13 polig auf 7 polig bzw umgekehrt. Foto Femal wird wohl die 13 polige Anhängersteckdose am Zugfahrzeug sein. Foto Male dann der 7 polige Stecker am Anhänger.

Ich rate zur Umrüstung des Anhängersteckers von 7 polig auf 13 polig. Ob du dies selbst kannst, wage ich nicht zu beurteilen. Ein Problem ist es nicht. Du muss aber auch mit den etwa 10 Adern klarkommen.

Anhängersteckdosenchema stelle ich dir mal hier ein.

Themenstarteram 24. Oktober 2020 um 19:45

Zitat:

@gast356 schrieb am 24. Oktober 2020 um 19:32:47 Uhr:

Du hast am Auto eine 13 polige Steckdose, am Anhänger noch einen alten 7 poligen Stecker.

Da kannst du entweder direkt einen 13 poligen Stecker, wie auf deinem Bild besorgen und nach Belegungsplan an den Anhänger bauen oder du kannst dir einen Adapter der zwischen Auto und Anhänger gesteckt wird besorgen.

Ich will es eigentlich nur haben wie vorher. Ich weiß nicht einmal, was genau abgefallen ist. Hatte ich vorher einen Adapter dran? Alles zusammen sah aus wie das Teil rechts auf dem Bild "Anhaenger-Steckerbelegung". Umbauen will und kann ich nichts. Bekomme ich das als Laie hin? Muss ich den Adapter oder was auch immer nicht nur aufstecken?

Hallo Mayahuel, das ist eine lösbare Aufgabe. Wenn Du Dir so einen neuen 13-poligen Stecker kaufst, schraubst Du ihn auf. Drinnen solltest Du 13 Schraubkontakte mit je einer Nummer finden. Dazu nimmst Du Dein Kabel vom Anhänger.

1. Wenn Kabelschuhe auf den Kabeln sind schneidest Du die ab und entfernst je 1 cm von der Isolierung.

2. Überwurfmutter und Tülle über das Anhängerkabel.

3. Wenn Du es gut machen willst lötest Du jeweils eine Aderendhülse auf die Kabelenden.

4. Jetzt klemmst Du nach Anleitung die verschiedenfarbigen Kabel an die entsprechenden Klemmennummern..

5. Wahrscheinlich bleiben 5 oder 6 Klemmen frei, diese kannst Du aus dem Stecker raus ziehen.

6. Jetzt baust Du den Stecker gewissenhaft wieder zusammen, der muß wasserdicht sein.

7. Anstecken und alle Funktionen durchtesten.

Viel Erfolg, Oder Du lässt es eben doch in einer Werkstatt machen.

Grüsse von hallitommi

Themenstarteram 24. Oktober 2020 um 19:56

Zitat:

@Golfschlosser schrieb am 24. Oktober 2020 um 19:35:47 Uhr:

Ich verstehe nur Bahnhof und Durcheinander.

Auf den Fotos sehe ich keinen Adadapter von 13 polig auf 7 polig bzw umgekehrt. Foto Femal wird wohl die 13 polige Anhängersteckdose am Zugfahrzeug sein. Foto Male dann der 7 polige Stecker am Anhänger.

Ich rate zur Umrüstung des Anhängersteckers von 7 polig auf 13 polig. Ob du dies selbst kannst, wage ich nicht zu beurteilen. Ein Problem ist es nicht. Du muss aber auch mit den etwa 10 Adern klarkommen.

Anhängersteckdosenchema stelle ich dir mal hier ein.

Kommt das Durcheinander durch mich? Sorry. Femal ist Anhängersteckdose am Zugfahrzeug, richtig. Foto Male ist der 7 polige Stecker am Anhänger, richtig.

Ich will eigentlich nichts umrüsten. Der Anhänger wird nur sporadisch benutzt.

Was war den vorher drauf? War es kein Adapter? Schließlich komme rich von 7 auf 13 Pole. Ich bräuchte eine ganz einfach Lösung, aber wenn sie nicht toll ist.

Themenstarteram 24. Oktober 2020 um 19:59

Zitat:

@hallitommi schrieb am 24. Oktober 2020 um 19:46:30 Uhr:

Hallo Mayahuel, das ist eine lösbare Aufgabe.

Herzlichen Dank @hallitommi. Das hört sich machbar an.

Was sehe ich eigentlich bei Male? Was genau ist da abgefallen? Das Bild sieht so aus, als müsste ich nur ein Zwischenstück aufstecken.

...na dann ist ja alles klar, du sucht einen Adapter... den bekommt man inzwischen -früher waren die richtig teuer- überall für ein paar Euros.

Hier (klick) entsprechende Bilder, da es die Adapter in verschiedenen Ausführungen gibt... z.B. möglicht klein / kurz, mit Deckel, ohne Deckel, mit Verlängerungs-/Spiralkabel, usw.

Du mußt beim Kauf nur darauf achten, dass du den Adapter in die richtige Richtung hast... also Auto 13 polig auf Anhänger 7 polig z.B. klick, da es die Adapter auch von 13 polig Anhänger auf 7 polige Dose am Auto gibt.

Der AnhängerStecker sieht auch schon mitgenommen aus.

Ich würde den Stecker auch gegen einen 13 poligen tauschen.

Das kann jeder Elektriker und KFZler.

Die Anschlüsse 1-7 sind identisch und 8-13 brauchst du nicht.

Deswegen soll man die Adapter abnehmen, wenn man ohne Anhänger fährt. Sonst verabschiedet sich der irgendwann. Einfach einen neuen Adapter kaufen und gut ist.

Wieso abnehmen? Mein (sehr kurzer) Adapter bleibt immer auf dem 7-poligen Anhängerstecker.

Hallo, wenn mich meine Augen nicht trügen, ist der Anhängerstecker

sowiso kaputt, da wäre die empfohlene Umrüstung auf 13 Pole

doch angebracht. Wenn Dir der Hänger nicht gehört mußt Du den

7 Poligen Stecker halt erneuern und einen neuen Adapter kaufen.

Am Anhänger kannst du den Adapter ruhig dranlassen. Am Auto in der Steckdose sollte man den Adapter aber nicht stecken lassen, wenn man ohne Anhänger fährt.

Schau mal hier, wenn es nicht dein Anh. ist ----

https://www.amazon.de/.../B00DQ79SHK

-- so sehen die Dinger aus. Aldi Norma haben sowas schon mal oder im Baumarkt zu finden.

heißen -- Adapter 7- auf 13-polig - oder 13 auf 7 polig

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. PKW Anhänger
  6. Anhänger Adapter für Stecker abgefallen und Ersatz gesucht