ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Android Navi für E46 - Diverse Fragen

Android Navi für E46 - Diverse Fragen

BMW
Themenstarteram 9. Oktober 2018 um 11:02

Hallo zusammen,

ich habe mir ein schönes 320ci Cabrio (2004) zugelegt. Es ist aktuell ein BMW DIN Navi mit kleinem Display an der rechten Seite verbaut. Im Kofferraum ist der Navirechner (?).

Mich beschäftigen folgende Fragen, die ich nicht wirklich aus den vorhandenen Threads beantworten konnte.

1. Ist Android 7.1 oder 8.0 besser? Preislich scheinen die relativ gleich zu sein.

2. Welches Android Navi ist konkret empfehlenswert? Ich würde tendenziell eher ein günstigeres nehmen. Ich brauche es nur, um mein iPhone für FSE zu verbinden, Musik (spotify) zu hören und Google Maps o.ä. als Navi zu gebrauchen.

3. Benötige ich ein Verlängerungskabel nach hinten? Das wird z.B bei Aliexpress zu einigen Radios extra angeboten.

4. Kann für die FSE das im BMW fest eingebaute Mikro genutzt werden, oder muss extra eins montiert werden?

5. Muss ich für den Einbau unbedingt einen neuen Träger kaufen?

Ich würde mich sehr über etwas mehr Klarheit freuen... DANKE!

Nav-57
Ähnliche Themen
61 Antworten

Darauf wollte ich hinaus ;)

Themenstarteram 4. November 2018 um 18:59

Ich habe nun das Xtrons hier liegen. Die Anschlüsse sind bei mir vorne, ich muss also kein Kabel nach hinten verlegen....

Sehr gut. Also Plug and Play.

Viel Spass mit dem xtrons, tolles Radio.

Das Kabelverlegen gilt doch nur, wenn man vorher den alten 4,3" oder den neueren 7" 16:9 Bordmonitor hatte.

Bei den beiden Geräten sind Radioteil, Navirechner usw im Kofferraum verbaut. Deshalb muss ein Kabel von dort nach vorne gezogen werden.

Du hast ja "nur" das 1 Din Business Navi gehabt, da gilt das ganze nicht.

Mal eine ganz blöde Frage: Wieso brauche ich bei einem neuen 2-Din-Radio mit Android ein Kabel zum hinteren Navi-Rechner zu legen ? Dachte die sind vollkommen autark ?

Weil von dort auch die Lautsprecher gesteuert werden!

Also sitzt da die Endstufe ?

Richtig, das "Radio" vorne ist lediglich ein Bedienerfeld, Technik ist im Kofferraum....

Hey Leute, undzwar funktioniert mein MFL nicht, meint ihr kann daran liegen, weil ich das hier noch übrig habe?

 

 

Scheiß Handy wills nicht hochladen, auf jeden Fall ist da ein schwarzer Dekoder, einer meinte dass es daran liegen könnte, weiß es jemand genauer bevor ich alles wieder ausbauen muss, wenn ja wo wird er angesteckt?

Scheint die Can-Bus Box zu sein, die die Signale deines Lenkrads an das Radio weitergibt. @Wildhase86 kann dir das bestimmt genauer erklären

Bau den can bus dingens doch endlich ein:-D

 

In der Zeit habe ich drei e46 verkabelt bis du dich dazu durchringst das Radio endlich auszubauen :-D

Mit Canbus Box meint ihr den Dekoder oder? Ja Wildhase falls es das ist setze ich mich morgen dran, das Ding ist, habs schon 5x ein und ausgebaut :D

 

Wollte auch noch den Funktionsträger einbauen, wie gesagt wenns das ist, dann perfekt, kann ich beides direkt einbauen, aber wo kommt der denn drann?

Das Radio vom TE ist ein BM24 die gabs mit flachen und runden pins und das Kabel muss gelegt werden... ist aber einfach!

Nicht ganz, das Radio vom TE hat das Radiomodul integriert. Er muss kein Kabel von hinten ziehen. Hinten sitzt nur der Navi Rechner.

Themenstarteram 5. November 2018 um 6:01

Zitat:

@wolleE46 schrieb am 4. November 2018 um 23:54:41 Uhr:

Nicht ganz, das Radio vom TE hat das Radiomodul integriert. Er muss kein Kabel von hinten ziehen. Hinten sitzt nur der Navi Rechner.

Als TE kann ich sagen: stimmt so.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Android Navi für E46 - Diverse Fragen