ForumMitsubishi
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Anderes Radio mit Bordcomputer?

Anderes Radio mit Bordcomputer?

Mitsubishi Grandis NA0W
Themenstarteram 9. Juli 2006 um 19:46

Hallo,

weiss jemand ob ich ein anderes Radio in meinen Grandis einbauen kann und trotzdem die Uhr, Aussentemperatur und Bordcomputer nutzen kann ?

Oder kann man da was zwischen bauen ?

 

MFG

Doug

Ähnliche Themen
33 Antworten
am 23. Juli 2006 um 17:55

Das ist natürlich was anderes.

Den Knopf muss man aber soweit ich es verstanden habe nur 1mal festsetze und nicht bei jedem Start.Bin mir aber nicht sicher.

Da wäre das Problem nur eine elegante Lösung für das festsetzten zu finden - Kabelbinder finde ich auch nicht gerade prickelnd ;)

Aber das Radio das du zusätzlich hast sieht schon mal nicht schlecht aus.

Passt ganz gut dazu.

Von den Anschlüssen her vermute ich mal das da ein Fahrzeugspezifisches Kabel dabei ist für die BC Steuerung.

Das sollte dann inkl Strom das einzige sein das am Radio verbleiben muss.

Hab mein Radio an meinem CZ3 leider noch nie drausen gehabt und kann daher nur Vermutungen anstellen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'CZ3 - elegante Lösung externer Radio und Bordcomputer' überführt.]

Wenn Du wie ich am Space Star am Radio 2 getrennte Anschlüsse hast, dann sollte es funktionieren. Ich hab bei mir nur den Anschluß für den BC am Radio, Plus und Masse und dann das Radio hinter die Mittelkonsole verbannt. Dann Displayschalter mit einem Draht und Taster verlängert und es funktioniert. Ohne das man das alte Radio sieht.

Seihe auch hier

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'CZ3 - elegante Lösung externer Radio und Bordcomputer' überführt.]

am 23. Juli 2006 um 19:43

Hallo SpaceStar-DID+,

genau das habe ich mir erhofft!

Ja auch der Colt hat den Stecker für den BC extra.

Wenn tatsächlich Masse und Zündungsplus ausreicht,

dann ist das natürlich perfekt.

Ich werde mir jetzt mal den Adapter besorgen

und dann nächstes Wochenende mal basteln.

Viele Grüße

Jörg

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'CZ3 - elegante Lösung externer Radio und Bordcomputer' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von Loney

... Kabelbinder finde ich auch nicht gerade prickelnd ;)...

Hallo!

Kann es sein dass Ihr mich bezüglich Kabelbinder nicht verstanden habt?

Ich meinte nur den vorderen Teil des Kabelbinders zu verwenden. Bei mir schaut das ganz gut aus. Steht nur 2mm raus! Mache morgen mal ein Foto davon!

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'CZ3 - elegante Lösung externer Radio und Bordcomputer' überführt.]

am 23. Juli 2006 um 22:56

Ich hab das schon verstanden,finde es aber doch nicht so elegant.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'CZ3 - elegante Lösung externer Radio und Bordcomputer' überführt.]

Hier ein Foto davon!

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'CZ3 - elegante Lösung externer Radio und Bordcomputer' überführt.]

Warum is bei euch noch das Thermometer aktiv ?!

Bei meinem Cari wird seit dem Wochenende (neues Radio) die Außentemperatur nicht mehr angezeigt :confused:

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'CZ3 - elegante Lösung externer Radio und Bordcomputer' überführt.]

Keine Ahnung!

War bei meinem SpaceStar auch aktiv.

Dort hatte ich nie ein orig. Radio!

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'CZ3 - elegante Lösung externer Radio und Bordcomputer' überführt.]

am 24. Juli 2006 um 22:00

Zitat:

Original geschrieben von Butze008

Warum is bei euch noch das Thermometer aktiv ?!

Bei meinem Cari wird seit dem Wochenende (neues Radio) die Außentemperatur nicht mehr angezeigt :confused:

Es gab eine kurze Bauzeit bei den Displays wo die Temperaturanzeige ohne Original-Radio nicht aktiv war.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'CZ3 - elegante Lösung externer Radio und Bordcomputer' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von Eichi18

Es gab eine kurze Bauzeit bei den Displays wo die Temperaturanzeige ohne Original-Radio nicht aktiv war.

Öhm, weiß hier einer, ob man das irgendwie umgehen bzw. beheben kann? (ohne Radio tausch!)

Oder müsste ich mir dazu ein neues Display besorgen?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'CZ3 - elegante Lösung externer Radio und Bordcomputer' überführt.]

am 4. Oktober 2008 um 1:07

hey Leute,

hab nen CZ3 mit nem nicht-originalen Radio. Der trick funktioniert schonmal klasse.

Nun habe ich ma ne frage...bei dem Durchschnittsverbrauch gibts ja einmal den Automatischen Modus...4h nach ruhestand wieder genullt und den manuellen...selber reset.

Wie kann man nun ohne das originale Radio den manuellen Verbrauch reseten?

Jemand eine Idee?

mfg

am 4. Oktober 2008 um 9:57

Zitat:

Original geschrieben von Douglas4

Dann werde ich wohl mein original Radio behalten. Ist ja auch gar nicht so schlecht, nur MP3 abspielen können wäre schon schön.

Danke

 

Mfg

http://...mitsubishieclipseforum.com/IMG/...clipse_Auxiliary_Cable.pdf

Wenn es dir um Mp3 hören geht, dann hol dir doch einen FM-Modulator.

http://cgi.ebay.de/...-MP3-Neu_W0QQitemZ330276296527QQcmdZViewItem?...

am 27. Juni 2009 um 17:55

Hallo.

Beim Grandis Baujahr 2005 klappt es auch wunderbar.

Danke für den Tipp.

hallo,

ich stehe auch gerade vor der Entscheidung das orginal Radio im Colt meiner Frau (Colt CZ3 EZJan06) gegen eins aus dem Zubehörhandel zu tauschen. Wenn ich das hier alles so lese, ist die Funktion am Radio doch nur eine Taste, der BC ist nicht im Radio und funktioniert nach dem Wechsel des Radios ja grundsätzlich immer noch! Also wieso kann man nicht einfach einen Taster ins Amaturenbrett einbauen (z.B. über dem Radio), der die Funktion übernimmt? Ich hab das Radio noch nicht ausgebaut, aber lassen sich die 2 Kontakte des org. Tasters nicht separat legen bzw. welche Kontakte am Radio sind das?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Anderes Radio mit Bordcomputer?