ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. AMG-Felgen 18"

AMG-Felgen 18"

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 16. Dezember 2011 um 20:14

Hallo,

habe heute ein Angebot bekommen die in der Anlage beigefügten Felgen zu kaufen. Habe mir schon das Forum zu AMG-Felgen durchgelesen und einige Fragen blieben unbeantwortet. Diese stelle ich nun hier:

1. Woran erkennt man, ob es sich um ein Replika, AMG-Styling, oder Original AMG handelt? Wenn es nur anhand einer Gravur geht, wäre die doch auch leicht zu fälschen, oder nicht?

2. Ist der Preis von 800 € für die gebrauchten Felgen inkl. 4 gebrauchter "Toyo" Sommerreifen ok?

3. Ist ein Gutachten für den TÜV nötig?

Ich danke Allen die sich um eine Antwort bemühen.

PS: Ich fahre einen w211, e240 classic, Baujahr 2003.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Capone270

mal ganz ehrlich,diese Felgen gehen auf einer W211/S211 überhaupt nicht...

Die AMG-Styling I wurden nie auf dem W211 gefahren- die gehören original auf den w220/c215 Vor-Mopf oder R129. Somit werden sie ohne distanzscheiben nicht passen (wenn ich mich recht erinnere müssten die gezeigten felgen-sollten sie die orig. Mischbereifung vom W220/C215 sein- ET46 HA und ET44 VA haben......beim w211 liegen die ET Werte im 30er Bereich- zudem hätten die Hinterreifen dann eine 275er breite (w211 AMG-Felgen haben 265er) und ich weiss nicht ob man sowas dann eingetragen bekommen würde, sollten die Reifen 245er breite haben wären es 4 Vorderräder vom w220).

Habe sie letztens jedoch auch auf einem w211 gesehen nur sie wirkten alles andere als stimmig.

Man sollte immer die felgen montieren die damals auch für das Fahrzeug verfügbar waren. Meiner Meinung nach passen noch nicht mal die AMG-Felgen vom w211 Mopf auf den Vor-mopf und umgekehrt.

 

800 sind OK- der übliche preis für was sie auch in der Bucht weggehen würden. Für das Geld (oder etwas mehr) kannst du dir aber auch die orig. AMG Styling III od. IV über die Bucht besorgen (inkl. meist recht guter reifen)- die gehören dann werksseitig auf den w211 Vor-mopf.

Gruß

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten

1 An der eingegossenen MB-Teile-Nummer in der Schüssel. (Innen)

 

2 Hängt davon ab, in wie weit Du Kratzer oder Toyo tolerieren kannst.

 

3 Nur wenn Reifen- und Felgendaten von der 211er Freigabe abweichen.

Dann Eintrag nach §19.2 möglich.

für 800 Euro gibs aber schönere Felgen meiner Meinung nach, ist aber geschmacksache, meins wärs nicht...wenn dann die AMG Vom W204 wo beim AMG Paket dabei sind......

mal ganz ehrlich,diese Felgen gehen auf einer W211/S211 überhaupt nicht...

Zitat:

Original geschrieben von Capone270

mal ganz ehrlich,diese Felgen gehen auf einer W211/S211 überhaupt nicht...

Die AMG-Styling I wurden nie auf dem W211 gefahren- die gehören original auf den w220/c215 Vor-Mopf oder R129. Somit werden sie ohne distanzscheiben nicht passen (wenn ich mich recht erinnere müssten die gezeigten felgen-sollten sie die orig. Mischbereifung vom W220/C215 sein- ET46 HA und ET44 VA haben......beim w211 liegen die ET Werte im 30er Bereich- zudem hätten die Hinterreifen dann eine 275er breite (w211 AMG-Felgen haben 265er) und ich weiss nicht ob man sowas dann eingetragen bekommen würde, sollten die Reifen 245er breite haben wären es 4 Vorderräder vom w220).

Habe sie letztens jedoch auch auf einem w211 gesehen nur sie wirkten alles andere als stimmig.

Man sollte immer die felgen montieren die damals auch für das Fahrzeug verfügbar waren. Meiner Meinung nach passen noch nicht mal die AMG-Felgen vom w211 Mopf auf den Vor-mopf und umgekehrt.

 

800 sind OK- der übliche preis für was sie auch in der Bucht weggehen würden. Für das Geld (oder etwas mehr) kannst du dir aber auch die orig. AMG Styling III od. IV über die Bucht besorgen (inkl. meist recht guter reifen)- die gehören dann werksseitig auf den w211 Vor-mopf.

Gruß

AMG's mit ET 44/46 (W215) werden mit 20mm Distanz / Rad VA und

15mm Distanz / Rad HA nach § 19.2 eingetragen.   Mit etwas Glück

auch 20mm / Rad HA.

 

245/275 Bereifung ist auch beim 211er Standard.  235/265 ist auch

möglich. In Verbindung mit den o.g. Felgen sowieso nur nach § 19.2

 

Gruß

Themenstarteram 17. Dezember 2011 um 12:01

hallo,

@fr348ts: fazit ist also, ein gutachten wäre nötig? §19 sagt mir jetzt auf anhieb nix. die freigabe von mb habe ich mir runtergeladen, da tauchen diese felgen aber nicht auf. siehe anlage.

@eleonor: danke für deine ausführlichen angaben. du redest jedoch von anfang an von styling felgen. kann ich das von dir gesagte auch auf original amg felgen anwenden, oder gibts da unterschiede.

die styling felgen III oder IV... III ist zu schlicht, IV für meinen geschmack wieder zu auffällig. Beide würden aber deiner meinung nach problemlos auf einen e240 vormopf passen, da mir dann IV doch evtl gefallen könnte ;)?

@rest: danke für die beiträge, aber ich habe absichtlich keine fragen zum aussehen gestellt, da sich über geschmack nicht streiten lässt...

mir ist es wichtig, original benz oder amg felgen drauf zu haben, da andere felgen einfach nicht zu mir & meinem job passen würden.

nochmal vielen dank an alle..

Sind das nicht Styling 2 AMG-Felgen und die hatten bei meinem W210 eine Einpresstiefe von 31 bei 235èr Reifen.

Felgen AMG Styling 2 auf E430

Zitat:

Original geschrieben von Kater Mo

Sind das nicht Styling 2 AMG-Felgen und die hatten bei meinem W210 eine Einpresstiefe von 31 bei 235èr Reifen.

Bevor sich jetzt jemand aufregt, habe schon selber erkannt (leider zu spät), das ich falsch lag.

Sorry

Servus,

 

die Felgen heißen nur im Sprachgebrauch "AMG-Felgen" ........Bei MB stehen sie mit "AMG Styling I, II, III, IV.....usw. im Katalog" .......ich spreche nur von den original "AMG-Felgen".

Das 245/275 Standard beim w211 war wäre mir äußerst neu- meiner wurde damals auf 245/265 ausgeliefert und das sind auch die im Gutachten erwähnten Größen

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von eleonor

Servus,

 

 

die Felgen heißen nur im Sprachgebrauch "AMG-Felgen" ........Bei MB stehen sie mit "AMG Styling I, II, III, IV.....usw. im Katalog" .......ich spreche nur von den original "AMG-Felgen".

 

Das 245/275 Standard beim w211 war wäre mir äußerst neu- meiner wurde damals auf 245/265 ausgeliefert und das sind auch die im Gutachten erwähnten Größen

 

Gruß

Mag sein, das 265 bei 18' Standard ist.

 

Hatte 19' im Kopf und da ist es eben der 275er. (AMG-Vorgebe bei 9,5)

hallo,

ich habe auf meinem s211 8,5 und 9,5 x18 vom w221.

passen ohne probleme.

bilder link kann ich bei bedarf schicken.

gruß franky

Zitat:

Original geschrieben von eleonor

Zitat:

Original geschrieben von Capone270

mal ganz ehrlich,diese Felgen gehen auf einer W211/S211 überhaupt nicht...

Die AMG-Styling I wurden nie auf dem W211 gefahren- die gehören original auf den w220/c215 Vor-Mopf oder R129. Somit werden sie ohne distanzscheiben nicht passen (wenn ich mich recht erinnere müssten die gezeigten felgen-sollten sie die orig. Mischbereifung vom W220/C215 sein- ET46 HA und ET44 VA haben......beim w211 liegen die ET Werte im 30er Bereich- zudem hätten die Hinterreifen dann eine 275er breite (w211 AMG-Felgen haben 265er) und ich weiss nicht ob man sowas dann eingetragen bekommen würde, sollten die Reifen 245er breite haben wären es 4 Vorderräder vom w220).

Habe sie letztens jedoch auch auf einem w211 gesehen nur sie wirkten alles andere als stimmig.

Man sollte immer die felgen montieren die damals auch für das Fahrzeug verfügbar waren. Meiner Meinung nach passen noch nicht mal die AMG-Felgen vom w211 Mopf auf den Vor-mopf und umgekehrt.

 

800 sind OK- der übliche preis für was sie auch in der Bucht weggehen würden. Für das Geld (oder etwas mehr) kannst du dir aber auch die orig. AMG Styling III od. IV über die Bucht besorgen (inkl. meist recht guter reifen)- die gehören dann werksseitig auf den w211 Vor-mopf.

Gruß

Themenstarteram 23. Dezember 2011 um 19:26

das wäre sehr nett. kannst es auch hier reinstellen. danke

hallo drago,

das kann ich as computerdepp nicht ,aber nen link verlinken kann ich!

http://nast-sonderfahrzeuge.de/MB-Exotenforum/forum_entry.php?id=81050

gruß franky

MAL EINE ANDERE FRAGE ZU DEN AMG FELGEN!!!!!!!!!!!!!!!!

ich habe mir jetzt ein originalradsatz styling 4 gekauft, in der rad-reifenkombinationsfreigabe für den 211er steht das man bei fahrzeugen mit airmatic den luftdruck wie die originalräder behalten soll.

ist das nicht zu wenig für so große 18" reifen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen