ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Alufelgen

Alufelgen

Themenstarteram 14. März 2006 um 19:27

Guten Abend!

Nächste Frage betrifft Alufelgen!

In meiner Zulassungsbescheinigung steht 185/55/R15 und ich werd auch keine größeren Reifen verwenden, da erstens das Typisieren sauteuer ist und die Reifen selbst auch nicht billig sind! Eine Verbesserung gegenüber den 165/70/R14 ist es auf jeden Fall.

Nur versteh ich jetzt den zusammenhang zwischen den ganzen Zahlen net so richtig, das erste ist die Breite in mm, das zweite die Höhe? und das letzte die Zoll Durchmesser. Aber ist dann der 185/55/R15 Reifen nicht im Umfang kleiner und muß der Tacho nachgestellt werden?

Und welche Alufelgen passen denn drauf? Also 4 Löcher mit 98 mm Lochkreis hab ich schon rausgefunden, aber welche ET passt, ohne daß an der Karosserie was abgeschliffen werden muß???

lg Moni :)

Ähnliche Themen
20 Antworten

Also Aufpassen :-)

185/55 R15

185 Reifenbreite in mm

55 Flankenhöhe in Prozent ( 55% von den 185mm)

R Bauweise des Reifens (Radial)

15 Innendurchmesser in Zoll (1 Zoll = 25,4mm)

 

Was den Tachoangleich angeht so muss dies nur bei einer bestimmten Abweichung des Abrollumfangs geschehen....Es gibt da ein Toleranzfeld. Man darf 4% nach unten und 1% nach oben abweichen...In diesem Größenbereich ist es nicht wirklich spannend, welche ET die Felgen haben.

Themenstarteram 14. März 2006 um 19:55

Aha ....

Also Gummi beim Serienrad ... 115,5mm zu 101,75mm

Nicht wirklich ein großer Unterschied, ist das überhaupt zu sehen?

Felgen ... 355,6mm zu 381mm

Das heisst, Durchmesser Serienrad ist 586,6 und Durchmesser vom anderen dann 584,5mm ... dann ist der Unterschied 0,357995227%, oder hab ich mich verrechnet??

Welche Felgen könnt ihr denn empfehlen, ich hätte gern zierliche mit zwischen 7 und 15 Speichen! Gefallen würden mir: Rondell Typ 026, Dezent Typ N, AEZ Xylo oder Novitec Typ 204, ... Weitere Vorschläge bitte gleich zu mir! :D

lg Moni

Re: Alufelgen

 

Zitat:

Original geschrieben von MonicaW

Guten Abend!

Nächste Frage betrifft Alufelgen!

In meiner Zulassungsbescheinigung steht 185/55/R15 und ich werd auch keine größeren Reifen verwenden, da erstens das Typisieren sauteuer ist und die Reifen selbst auch nicht billig sind! Eine Verbesserung gegenüber den 165/70/R14 ist es auf jeden Fall.

Nur versteh ich jetzt den zusammenhang zwischen den ganzen Zahlen net so richtig, das erste ist die Breite in mm, das zweite die Höhe? und das letzte die Zoll Durchmesser. Aber ist dann der 185/55/R15 Reifen nicht im Umfang kleiner und muß der Tacho nachgestellt werden?

Und welche Alufelgen passen denn drauf? Also 4 Löcher mit 98 mm Lochkreis hab ich schon rausgefunden, aber welche ET passt, ohne daß an der Karosserie was abgeschliffen werden muß???

lg Moni :)

185/55/R15 neben einer 165/70/R14 sind "gleich groß".. die Felge ist zwar größer (15 Zoll) aber der Abstand Reifen Felge (55mm) ist ja geringer als bei der 14 Zoll (70mm),d.h.z.B,das eine 15 Zoll Felge "gleich groß" ist wie eine 17 Zoll Felge... verstehste?... und am Tacho müsste bei dir rein gar nichts verändert werden.....

Themenstarteram 14. März 2006 um 20:13

d.h.z.B,das eine 15 Zoll Felge "gleich groß" ist wie eine 17 Zoll Felge... verstehste?...

Kein Wort!!! :D

Zitat:

der Abstand Reifen Felge (55mm) ist ja geringer als bei der 14 Zoll (70mm)

so ein quark.

die 55 bedeuten 55% von den 185mm breite und die 70 sind 70% von den 165mm breite.

 

 

toni

wie auch.. trotzdem sind die 15 und die 17 nebeneinander gestellt gleich....

Es gibt auch im Internet Reifenumrechner die die sagen können wie die Maße sind......Gib mal bei google Reifenumrechner ein und Kumho dann müsstest du einen finden

Themenstarteram 14. März 2006 um 20:37

Brauch keinen Umrechner, sondern Vorschläge! :)

servus ganz einfach ausrechen:

1 Zoll = 25,4 mm,

also 185 mm (Breite) + 55 % aus 185 mm (Querschnitt) + 15 Zoll x 25,4 mm (Felge) + nochmals Querschnitt

Und das dann nochmal mit den 165er machen.

Defacto ist es so, dass der Radumfang und die Radhöhe bei den 185/55 R 15 niedriger ist als bei den 165/70 R 14. Genau das hat nen Kumpel von mir , SR 15" und WR in 14". Ohne genau nachgerechnet zu haben ca. 2 cm sind die SR kleiner.

Beim Stilo bei mir genau, die 17" sind auch ca. 2 cm kleiner als die 15".

Fakt ist auch, dass dann der Tacho mehr vor geht und man mehr Sprit braucht und auch die Höchstgeschwindigkeit sowie Beschleunigung darunter leidet!

Gruss

Aufgrund der Physik leidet dann nur eins vom beiden....entweder Beschleunigung oder Vmax....Spielt sich aber alles im minimalen Bereichen ab

zum beispiel Proline PU silber 6,50 × 15 ET28

http://www.reifen.com/images/articleimages/rad/proline/pu164.jpg

oder aber AEZ Xylo highgloss 6,50 × 15 ET28

http://www.reifen.com/images/articleimages/rad/aez/xylo4.jpg

Zitat:

Original geschrieben von Lacki111

Aufgrund der Physik leidet dann nur eins vom beiden....entweder Beschleunigung oder Vmax....Spielt sich aber alles im minimalen Bereichen ab

also bei mir ist die Beschleunigung mit 17" spürbar langsamer, wenn auch ca. 1 sec länger bis 100 Sachen, die Topspeed ist ebenfalls abgesenkt.

Ich denke nicht, dass nur eines der beiden Auftritt, sondern bei zusammen!

Gruss

Themenstarteram 15. März 2006 um 17:55

Den Größenunterschied hab ich da oben doch schon ausgerechnet, oder stimmt daran was nicht?

Gibts auch Preise zu den Felgen?

lg Moni

Deine Antwort
Ähnliche Themen