ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. ALU-Felgen versiegeln

ALU-Felgen versiegeln

Themenstarteram 5. Febuar 2008 um 17:36

Liebe Leichtmetaller.

Meine neue ALU-Felgen/Reifenkombination steht fabrikneu für den Sommer bereit.

Dei ALUs sind sowas von `strahlend´, es ist ein wahre Pracht - nur, wie lange?

Jetzt dachte ich mir, wo sie doch so neu und unbefleckt sind, könnte ich sie vor der ersten Fahrt behandeln, ist auch einfacher, als wenn sie verschraubt sind.

Nur, .... womit?!?!?

Mit Politur? Oder z.B. mit so einem Scheibenversiegelungszeug, das Wasser und Scmutz abweißt.

Bißchen nachhaltig sollte schon wirken.

Welchen Rat könnt Ihr mir geben?!?!

Ähnliche Themen
48 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Tempomat

Welchen Rat könnt Ihr mir geben?!?!

SUFU ;)

Mit einer ganz normalen Versiegelung, wie man sie auch für den Lack benutzt :)

MfG

roughneck

Nimm Nanolux All In ONe (http://www.dornauer.at/main.asp?... All in One) - das funktioniert super bei Felgen und Radkappen und natürlich für das ganze Auto.

Das Mittel hat das TÜV Rheinland Prüfsiegel mit Urteil Sehr Gut!!!

Synthie

ganz normale versiegelung und/oder wachs. hersteller nach belieben: 3M, LG, Aristoclass, Meguair's etc.

Themenstarteram 6. Febuar 2008 um 10:56

Liebe Gepflegten,

danke für die Tipps. Wenn mir `best_friend´nur erläutern könnte, was sich hinter `SUFU´verbirgt, wäre prima.

Ich werde vom Pflegeerfolg berichten.

Gruß, Tempomat

er meint damit die suchfunktion dieses boards hier. :)

Themenstarteram 6. Febuar 2008 um 13:03

Zitat:

Original geschrieben von Farnsi

er meint damit die suchfunktion dieses boards hier. :)

Jo mei, ... was soll man in diesem Fall dort eingeben ?!

Ich denke, hier bin ich schon bei den richtigen und netten hilfsbereiten Leuten gelandet.

Hi.

Also ich habe im Frühling ebenfalls einfach mal so ganz normalen Autowachs draufgetan und einpoliert.

Mir fiel auf dass ich den ganzen Sommer weder einen Felgenreiniger gebraucht habe und dass sich auch nichts "festgefressen" hat usw.

Habe mir da schon einige Sachen angeschaut - aber wie in vielen Bereichen der Autopflege, bin ich schlussendlich mit den einfachsten und naheliegendsten Mittel am Besten gefahren.

Es ist natürlich Geschmackssache, aber oft sind die einfachsten Dinge am effektivsten und natülich auch am Günstigsten :-)

Themenstarteram 8. Febuar 2008 um 9:06

Zitat:

Original geschrieben von __JIM__

 

Habe mir da schon einige Sachen angeschaut - aber wie in vielen Bereichen der Autopflege, bin ich schlussendlich mit den einfachsten und naheliegendsten Mittel am Besten gefahren.

Es ist natürlich Geschmackssache, aber oft sind die einfachsten Dinge am effektivsten und natülich auch am Günstigsten :-)

Danke, ist doch eine gute Botschaft.

Ich habe die besten Erfahrungen mit der Liquid Glass-Versiegelung gemacht!!

Jo hatte meine neuen felgen auch mit LG versiegelt, kann ich nur empfehlen, lassen sich viel leichter sauber halten..

grüsse didi

Hallo Zusammen,

will den Tread nochmal hochholen.

Über die Wintermonate hab ich ja reichlich Zeit um den Felgen was gutes zu tun.

Am liebsten würde ich sie ja mit LG versiegeln. Kann aber mangels Sonne nicht einbrennen lassen.

Was wäre den eine Alternative oder würde LG bei länger Standzeit auch ohne Sonne einhärten?

Gruß Michael

Bin mit Zaino Z-CS bisher sehr zufrieden. Kurz abspritzen, nachwischen mit einem Microfasertuch - alles sauber. Ist auch viel leichter aufzutragen als LG.

Zitat:

Original geschrieben von Audi Miky

oder würde LG bei länger Standzeit auch ohne Sonne einhärten?

ja.

Deine Antwort
Ähnliche Themen