ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. 8,5 & 9,5x19" auf C250 CDI Coupe ??? Geht das ???

8,5 & 9,5x19" auf C250 CDI Coupe ??? Geht das ???

Mercedes C-Klasse C204 Coupé
Themenstarteram 25. August 2015 um 0:37

Hallo zusammen...

überlege seit wochen ob ich mir Originale AMG 19" vom SL (R231) auf mein Coupe gönne :D siehe Foto

Ich habe Bedenken mit den Einpresstiefen und würde gerne wissen ob das technisch passt ohne bördeln zu müssen oder ähnliches?:confused:

Das dadurch bei Schläglöchern komfort verloren geht gegenüber den originalen 18" ist mir bewusst, soll aber nicht das Thema sein.... Schleifen in den Radkästen sollen sie aber natürlich nicht ;-)

Die Felgen haben folgende Maße:

Felgengröße: VA - 8.5J x 19 H2 ET 35.5

Teilenummer: A2314011602

Felgengröße: HA - 9.5J x 19 H2 ET 48

Teilenummer: A2314011702

Muss dazu sagen das der Wagen durch H&R Federn 25-30mm rundum tiefer ist....

Hab schon mal beim Freundlichen angefragt und der meinte das würde passen und ich müsste dann 235er & 255er Reifen fahren. Irgendwie traue ich dem Vogel leider nicht da er das mehr so aus dem Stehgreif beantwortet hat :rolleyes:

Hat jemand wirklich Ahnung davon ???

Gibt ja sicherlich nen Haufen Leute die Felgen in ähnlichen Dimensionen fahren, oder ?

Gruß Kunstein

AMG Felge
Ähnliche Themen
11 Antworten

Hier nützt Dir keiner der Ahnung hat oder sonst was. Setzt dich direkt mit demjenigen auseinander, der Dir die Dinger am Ende eintragen muss. Sprich TÜV. Denn wenn der nicht mitzieht haste schlechte Karten.

Gruß Micha

Moin,

hast du die Möglichkeit das bei MB auszuprobieren?

Wenn sie schon sagen - das passt ... dann mach

doch n Auftrag die zu verbauen und auch TÜV zu

machen ;-)

Grüße

Hans

Also ich fahre die original c63 amg felgen viele schreiben im Internet das es nicht problos passt meiner ist auch tiefer passt alles ohne Probleme ich denke sollte bei dir auch passen Mann muss es riskieren habe ich auch so gemacht man darf sich nicht darauf verlassen was hier so geschrieben wird

Felgen sind so eine Sache. Ob es technisch geht und ob es Sinn macht sind immer zwei Paar Schuhe. Denn eins ist ganz gewiss: Bei 9.5 Zöller wirst du massiv an Beschleunigung verlieren, da mehr Masse bewegt werden muss. Google mal ungefederte Masse am Fahrzeug...

Also kurz gesagt, über 8.5 würde ich nicht gehen, ausser du nimmst in Kauf, dass das Fahrzeug massiv mehr Sprit verbrauchen wird, die Endgeschwindigkeit tiefer sein wird und die Beschleunigung schlechter ist als mit den originalen Felgen. Alles nur wegen der Optik...

Einpresstiefe könnte auch ein Problem sein... Schau dazu mal auf Google: Einpresstiefenrechner.

Zitat:

@c-coupe350 schrieb am 25. August 2015 um 12:44:31 Uhr:

Felgen sind so eine Sache. Ob es technisch geht und ob es Sinn macht sind immer zwei Paar Schuhe. Denn eins ist ganz gewiss: Bei 9.5 Zöller wirst du massiv an Beschleunigung verlieren, da mehr Masse bewegt werden muss. Google mal ungefederte Masse am Fahrzeug...

Also kurz gesagt, über 8.5 würde ich nicht gehen, ausser du nimmst in Kauf, dass das Fahrzeug massiv mehr Sprit verbrauchen wird, die Endgeschwindigkeit tiefer sein wird und die Beschleunigung schlechter ist als mit den originalen Felgen. Alles nur wegen der Optik...

Einpresstiefe könnte auch ein Problem sein... Schau dazu mal auf Google: Einpresstiefenrechner.

Das ist totaler Mist was du schreibst ich habe Original ab Werk 17 Zoll jetzt 19 Zoll drauf ist genau so schnell wie vorher und Verbrauch ist dich genau so geblieben die Fahrzeuge verbrauchen nicht gleich paar Liter mehr nur weil man Größere felgen drauf hat

Zitat:

@tdi.reccy schrieb am 25. August 2015 um 13:53:50 Uhr:

Zitat:

@c-coupe350 schrieb am 25. August 2015 um 12:44:31 Uhr:

Felgen sind so eine Sache. Ob es technisch geht und ob es Sinn macht sind immer zwei Paar Schuhe. Denn eins ist ganz gewiss: Bei 9.5 Zöller wirst du massiv an Beschleunigung verlieren, da mehr Masse bewegt werden muss. Google mal ungefederte Masse am Fahrzeug...

Also kurz gesagt, über 8.5 würde ich nicht gehen, ausser du nimmst in Kauf, dass das Fahrzeug massiv mehr Sprit verbrauchen wird, die Endgeschwindigkeit tiefer sein wird und die Beschleunigung schlechter ist als mit den originalen Felgen. Alles nur wegen der Optik...

Einpresstiefe könnte auch ein Problem sein... Schau dazu mal auf Google: Einpresstiefenrechner.

Das ist totaler Mist was du schreibst ich habe Original ab Werk 17 Zoll jetzt 19 Zoll drauf ist genau so schnell wie vorher und Verbrauch ist dich genau so geblieben die Fahrzeuge verbrauchen nicht gleich paar Liter mehr nur weil man Größere felgen drauf hat

Wer lesen kann ist klar im Vorteil... Ich schreibe von der Breite und nicht von dem Durchmesser...

Falls es sich brennend interessiert, es gibt diverse Seiten im Net welche sich der Berechnung dieser Materie widmen. Ist schlussendlich Mathematik und kann berechnet werden.

Und wenn du mir immer noch nicht glaubst, geh zu DEKA / TÜV oder fragt ein Physik-Lehrer...

Es gibt auch diverser kostenlose Rechtschreibprogramme. Dann muss man das nicht alles mehrfach lesen, um es zu verstehen.

peso

Zitat:

@tcsmoers schrieb am 25. August 2015 um 14:17:58 Uhr:

Es gibt auch diverser kostenlose Rechtschreibprogramme. Dann muss man das nicht alles mehrfach lesen, um es zu verstehen.

Wer im Glashaus sitzt......

@Kunstein

Ich beantworte mal deine Frage ;)

Mein Wissen beschränkt sich auf den S204 und W204 (daher mußt du prüfen, ob die Maße vom Radhaus beim C204 gleich sind)

Da ist vorn bei 8,5x19 ET35 nur ein 225/35 möglich ohne zu schleifen. Das ist aber wirklich die Kotzgrenze und kann je nach Fertigkeitstoleranz variieren!

Auf der Hinterachse wird 9,5x19 ET45 mit 255/30 problemlos eingetragen, mehr geht hier nicht.

Zitat:

@c-coupe350 schrieb am 25. August 2015 um 14:15:35 Uhr:

Zitat:

@tdi.reccy schrieb am 25. August 2015 um 13:53:50 Uhr:

 

Das ist totaler Mist was du schreibst ich habe Original ab Werk 17 Zoll jetzt 19 Zoll drauf ist genau so schnell wie vorher und Verbrauch ist dich genau so geblieben die Fahrzeuge verbrauchen nicht gleich paar Liter mehr nur weil man Größere felgen drauf hat

Wer lesen kann ist klar im Vorteil... Ich schreibe von der Breite und nicht von dem Durchmesser...

Falls es sich brennend interessiert, es gibt diverse Seiten im Net welche sich der Berechnung dieser Materie widmen. Ist schlussendlich Mathematik und kann berechnet werden.

Und wenn du mir immer noch nicht glaubst, geh zu DEKA / TÜV oder fragt ein Physik-Lehrer...

[/

Ja auch bei der Breite komisch das es bei mir nicht so ist obwohl ich breitere Reifen drauf habe

Themenstarteram 26. August 2015 um 2:02

Danke für die Hilfreichen Antworten .... werde wohl wenn ich im Sept. zur Inspektion muss nochmal beim Freundlichen Fragen ;-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. 8,5 & 9,5x19" auf C250 CDI Coupe ??? Geht das ???