ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. 750er oder 600er Gixxer? - Kaufberatung

750er oder 600er Gixxer? - Kaufberatung

Suzuki GSX-R
Themenstarteram 7. September 2016 um 15:48

hallo zusammen,

 

Ich hab mich vor kurzem hier im Forum schon einmal generell beraten lassen damit ich überhaupt auf ein bestimmtes Motorradmodell komme. Nun habe ich mich weitesgehend festgelegt und es soll an den Kauf gehen.

Nachdem ich Ende letzen Jahres mein letztes Motorrad (eine KTM Supermoto) verkauft habe, juckt es mich nun wieder in den Fingern. Dieses Mal soll es aber eine Supersportler werden und da mir die Suzukis ab 2006 optisch sehr gut gefallen, bin ich bei der Recherche auf dieses Forum gestoßen.

Eigentlich sollte es eine 600er werden. Aber nachdem ich auch hier im Forum gelesen habe, dass immer wieder die 750er empfohlen wird habe ich meine Suche entsprechend angepasst. Ich beobachte Mobile nun schon ein paar Wochen und will wohl dieses Wochenende das erste Mal eine Probefahrt machen. Ich habe auf Mobile schon einige Mopeds "geparkt". Damit das Ganze hier nicht ausartet möchte ich aber erstmal eure Meinung von meinen vier favorisierten Mopeds einholen. Mein Budget liegt so bei 5000€ (+- ein paar 100€) und ich suche in 100km Umkreis um 58097.

Hier also die Mopeds, die ich mir rausgesucht habe. Ich habe allerdings noch bei keinem Verkäufer eine Anfrage gemacht.

1.: 600er K6 für 4400€ - 2. Hand, 24Tkm, keine Angabe zu Inspektion

2.: 750er K8 für 5000€ - 2. Hand, 24Tkm, zerkratztes Heck nach Umfaller, von Frau gefahren.

3.: 600er K6 für 5299€ - 2. Hand 14Tkm, 1 Jahr Gewährleistung da Händlerverkauf

4.: 750er K7 für 5300€ - 3. Hand 9Tkm, Verdächtig wenig km, Kratzer nach Umfaller

Ähnliche Themen
22 Antworten

Meine Empfehlung wäre eine 750er. Das Hubraum-Plus ist deutlich spürbar, Gewicht und Handling nahezu identisch.

Von den verlinkten Bikes würde ich Nr.2 favorisieren. Es sollte aber geklärt sein, ob die 24.000er Inspektion gemacht wurde - die schlägt ganz ordentlich in´s Kontor.

Mit rechnung bitte. Versprechen vom Verkäufer reichen nicht.

Die Gixxer kommen sehr oft von Rennstrecken. Bitte vorher klären wer der Vorbesitzer war und wie das Objekt der Begierde genutzt wurde.

Nr. 2 schaut gut aus, der Umfaller ist glaubhaft, Rennstrecke hat die bestimmt nicht gesehen.

Zitat:

@weikar schrieb am 8. September 2016 um 11:16:28 Uhr:

Die Gixxer kommen sehr oft von Rennstrecken. Bitte vorher klären wer der Vorbesitzer war und wie das Objekt der Begierde genutzt wurde.

Eine Gixxer, die ernsthaft auf der Rennstrecke bewegt wurde, sieht aber sowas von anders aus. Da sind diverse Optimierungen gemacht worden. Und wenn wirklich mal eine "zivile" Gixxer sich auf die Rennstrecke verirrt haben sollte, dann hat die das aber sowas von gelangweilt weggesteckt....

Bei der 4. kann man mal nach rechnungen fragen, die das belegen...

Da werden die Verkleidungsteile getauscht und die Maschine läuft Rennstrecke.....habe ich selbst so erfragt bei einer Gebrauchten 750er aus Hamburg die aus Spanien kam.....und das steckt keine Maschine einfach nur gelangweilt weg.....

Themenstarteram 9. September 2016 um 9:54

ich melde mich hier auch mal wieder mit einem Zwischenstand.

Leider musste ich feststellen, dass die GSXR-Verkäufer nicht besonders gut zu erreichen sind. Die erste ist schon weg. Das habe ich aber erst nach mehreren Anrufen erfahren weil meine Nachrichten nicht beantwortet wurden.

Von Nr. 2 habe ich noch gar keine Antwort.

Nr. 4 habe ich letzendlich nach vielen Versuchen über mehrere Tage erreichen können. Da habe ich morgen einen Termin zur Probefahrt. Von dem Moped bin ich eigentlich immernoch ziemlich überzeugt. Das Ventilspiel wurde nachdem der aktuelle Besitzer sie gekauft hat bereits geprüft. Darüber gibt es eine Rechnung und es musste nichts eingestellt werden. Der Auspuff ist wohl aus England und hier nicht zugelassen, aber die Originalanlage ist unbeschädigt und es wurde nichts abgeflext. Rennstrecke hat sie angeblich nicht gesehen.

Technisch sehe ich also eher keine Probleme/Wartungsstau. Die optischen Mängel müsste ich Live sehen.

Nr. 3 Ist auch noch da. Die würde ich wohl wahrscheinlich nehmen wenn sich 2 nicht meldet und 4 nicht überzeugt.

Außerdem fahre ich heute nach der Arbeit noch diese hier Probe:

http://suchen.mobile.de/.../232200836.html?origin=PARK

Steht ziemlich nah an meinem Arbeitsplatz aber das Ventilspiel ist höchstwahrscheinlich noch nicht gemacht.

Zitat:

@weikar schrieb am 9. September 2016 um 09:17:38 Uhr:

Da werden die Verkleidungsteile getauscht und die Maschine läuft Rennstrecke.....habe ich selbst so erfragt bei einer Gebrauchten 750er aus Hamburg die aus Spanien kam.....und das steckt keine Maschine einfach nur gelangweilt weg.....

Wenn Du meinst - ich fahre eine Gixxer (ZIVIL) und ich fahre regelmäßig Rennstrecke (SV) - aber Du hast da sicher mehr Erfahrung :D.

Zitat:

@weikar schrieb am 9. September 2016 um 09:17:38 Uhr:

Da werden die Verkleidungsteile getauscht und die Maschine läuft Rennstrecke.....habe ich selbst so erfragt bei einer Gebrauchten 750er aus Hamburg die aus Spanien kam.....und das steckt keine Maschine einfach nur gelangweilt weg.....

Zitat:

twindance

twindance

*FORSETI*

 

650

Zitat:

@weikar schrieb am 9. September 2016 um 09:17:38 Uhr:

Da werden die Verkleidungsteile getauscht und die Maschine läuft Rennstrecke.....habe ich selbst so erfragt bei einer Gebrauchten 750er aus Hamburg die aus Spanien kam.....und das steckt keine Maschine einfach nur gelangweilt weg.....

Wenn Du meinst - ich fahre eine Gixxer (ZIVIL) und ich fahre regelmäßig Rennstrecke (SV) - aber Du hast da sicher mehr Erfahrung :D.

...ich denke hier gehts weniger um "Erfahrung" sondern eher um die Tatsache das man jeden(!) Motor verheizen kann wenn man sich nur genug Mühe gibt!

...und da sind die angegebenen Kilometer absolut nebensächlich.

Gibts ja hier schließlich genug Beiträge bei denen irgendwelche Gixxer Besitzer über Lagerschäden klagen...

Bei nem Supersportler wäre ich persönlich auch eher vorsichtig.

Angebot Nr. 4 z.B., 3(!) Fahrzeughalter in 9 Jahren und nur 87oo km...

Ja @ Twindance.....Du hast Recht, unzweifelhaft von allen die meiste Erfahrung und Deinem Motor ist völlig egal in welchem Drehzahlband er genutzt wird. Ist immer wieder schön von so erfahrenen Leuten zu profitieren.

Themenstarteram 12. September 2016 um 14:44

Hi zusammen.

Ich wollte hier nur kurz als Rückmeldung geben, dass ich das 4. Moped aus Münster genommen habe. Der Verkäufer ist mir bei der Preisverhandlung ein Stück entgegen gekommen und ich habe einfach generell ein gutes Gefühl gehabt. Die wenigen Kilometer waren durch seine Schilderungen des Vorbesitzers nachvollziehbar. Dieser hatte wohl einen Arbeitsunfall wodurch das moped erstmal lange auf böcken in der Garage stand.

Über die Kontrolle des Ventilspiels hab ich eine Rechnung und auch sonst war das Moped jedes Jahr zumindest zum Ölwechsel bei suzuki.

Zitat:

@butch3r schrieb am 12. September 2016 um 14:44:49 Uhr:

Hi zusammen.

Ich wollte hier nur kurz als Rückmeldung geben, dass ich das 4. Moped aus Münster genommen habe. Der Verkäufer ist mir bei der Preisverhandlung ein Stück entgegen gekommen und ich habe einfach generell ein gutes Gefühl gehabt. Die wenigen Kilometer waren durch seine Schilderungen des Vorbesitzers nachvollziehbar. Dieser hatte wohl einen Arbeitsunfall wodurch das moped erstmal lange auf böcken in der Garage stand.

Über die Kontrolle des Ventilspiels hab ich eine Rechnung und auch sonst war das Moped jedes Jahr zumindest zum Ölwechsel bei suzuki.

...top gepflegt kann man nur sagen. Bei 87oo anstatt bei 24ooo km die Ventile einstellen lassen.

Dann hoffe ich mal für Dich das nicht bei einem der drei Vorbesitzer einfach nur der Tacho kaputt gegangen ist...

Trotzdem, Glückwunsch zum Kauf und viel Spaß damit. :)

Lesen bildet, Kontrolle, oder Einstellung , das sind zwei Paar Schuhe...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. 750er oder 600er Gixxer? - Kaufberatung