ForumOmega & Senator
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. 6 Poliger stecker

6 Poliger stecker

Themenstarteram 27. September 2006 um 19:42

Vor ein paar tagen hatte jemand geschrieben das der stecker für die parkposition der aussenspiegel seien könnte. in der japanischen ausführung!!

Hat den der deutsche omi diese funz.?

Was heißt das? Das spiegelglas fährt beim zurücksetzen nach unten? oder wie??

Also in den Stromplänen von Etzold gibt er diese schaltung!!!

pos:3940

aber der anschlussplan pos:4032 fehlt!

Hat jemant diesen plan??

Werde samstag zum FOH fahren und schaltpläne einsehen!

Habe jetzt auch auf TFL umgebaut und mich stört dieser lose stecker!

Habe sogar noch einen stecker. klein schwarz und eckig.

Mit verriegelung! Könnte der vom navi sein!

Wer weis mehr!!!!!!!!!!!

Ähnliche Themen
31 Antworten

Hallo OmegaB V6,

denke das war meinereiner, der über den Stecker geschrieben hat. Ich denke das es sich um das Anklappen der Außenspiegel handelt. Dafür müssten aber wohl andere Spiegel verbaut werden.

Gruß

Stefan

Themenstarteram 27. September 2006 um 21:11

Genau du warst karm nicht drauf!

Dieser stecker beschäfticht uns ja schon länger!

Und ich will entlich wissen, wofür er ist!

Wie kommst du auf japanische version?

Gab es da nicht die caddy version?

Hab so was irgendwo in meinen Unterlagen gesehen. Schau mal nach wo es war.

Habe soeben nochmals meinen E-Plan durchforstet.

In den Spiegeln gibt es als Option die Motoren 30.3 und 31.3. Gesteuert werden die Motoren über das Relais K101 für die Parkstellung.

Zu finden unter Strompfad 630 - 656.

Als Einbauort für das Relais wird angegeben "hinter Verkleidung-Fussraum seitlich". Die Koordinaten weisen auf den gleichen Ort wie für das TFL-Relais hin.

Gruß

Stefan

Das sind die Stecker die ich bei mir gefunden habe. Der größere von beiden ist für das TFL.

Themenstarteram 28. September 2006 um 18:59

Moin!

Hatte heute schonmal kurzen einblick beim FOH!

Das relais K101 hatte ich auch gefunden!

Der stecker für das relais K101 ist aber im Buch ein 8-poliger und hat auch was mit der MEM (memory)zutun!

Beim zeichnungs durchblättern hatte ich ein relais gefunden da wo 5 kaber mit den passenden farben war!

1-Braun-Schwarz

2-Braun

3-Blau-Rot

4-Schwarz

5-Braun-Gelb

6-Frei

Irgendwo bei den O.plänen bei pos.2000 rum!

Hatte was mit Arabischer und Japanischer Geschwindikeitswarner zutun! 120 KM/h summer!

Ob es das ist?????????????????????????????????

Werde samstag mich aber weiter schlau machen!

Im TIS findet man ja nicht viel nur in den alten Büchern!

Weiteres folgt wohl samstag!!

Themenstarteram 28. September 2006 um 19:03

@admiral54

ja so ist meiner auch verpackt!

kommst ja auch schnell ran, nur düse mit halter ausbauen

Themenstarteram 28. September 2006 um 19:23

Noch vergessen!

Das Kabel mit den Hauptfarben BLAU und ROTER makierung

Ist laut FOH meist das kabel von WEG (Geschwindigkeitssignal) und versorgt z.b.das steuergerät und Navi.

Also das mit geschwindigkeitssummer macht sinn!

Auf bitte von Omega B V6 habe ich nochmals in meinem Plan gestöbert

Der Warnsummer für Saudi-Arabien ist auch hinter der Verkleidung im rechten Fußraum angeordnet.

Im Schaltplan ist der Summer als H27 gekennzeichnet.

 

Der Summer hat folgende Anschlüsse:

1 BRWS

2 BLRT

4 BR

5 SW

6 BRGE

Ich habe den Farbcode nicht mit dem Mysteriösen Stecker verglichen!

 

 

K101 ist das Schütz für die Parkstellung der Spiegel (Japan)

Der Einbauort ist der gleiche.

Anschlüsse sind:

2 SWBR

5 BR

6 454 (F15)

7 SWGN

8 WSSW

 

K102 Park- und Bremsschütz (ebenfalls Japan)

Gleicher Einbauort.

Anschlüsse sind:

1 SWGN

2 SW

3 SWGE

4 SWGE

6 BR

 

Vielleicht hat mal einer den nötigen Elan der Sache nachzugehen.

Gruß

Stefan

Themenstarteram 28. September 2006 um 21:02

Bin dabei!

Danke!

Zitat:

Original geschrieben von MV6ler

Auf bitte von Omega B V6 habe ich nochmals in meinem Plan gestöbert

Der Warnsummer für Saudi-Arabien ist auch hinter der Verkleidung im rechten Fußraum angeordnet.

Im Schaltplan ist der Summer als H27 gekennzeichnet.

 

Der Summer hat folgende Anschlüsse:

1 BRWS

2 BLRT

4 BR

5 SW

6 BRGE

Ich habe den Farbcode nicht mit dem Mysteriösen Stecker verglichen!

Gruß

Stefan

Das ist denau die Belegung die mein 6-poliger Stecker hat. :D :D :D *freu*

Themenstarteram 28. September 2006 um 21:13

Nun summt es in jeden omi bei 120!! nerv nerv

Wenn ich das richtig verstanden habe wird bei der Japanversion ein kpl. Relaisträger verbaut auf den die Relais K88, K101, K102 gesteckt sind.

Gruß

Stefan

Meiner summt und bimmelt mit Sicherheit nicht.

Wenn ich so ne nervende Blechbüchse hätte, bei der alles bimmelt, klingelt und weis nicht was, würde ich den ganzen Mist sofort stillegen!

Deine Antwort
Ähnliche Themen