ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. 420i GC F36 und Fragen dazu :)

420i GC F36 und Fragen dazu :)

BMW 4er F36 (Gran Coupé)
Themenstarteram 30. Juli 2019 um 9:37

Hallo,

ich bin stolzer Besitzer eines 420i GC in grau Metallic mit der Ausstattung M-Sport.

Das ist ein tolles Auto (vorher 316i e46 12/2002). Mein 420i ist 12/2018 und hatte

8.800KM auf dem Tacho. Zum Neupreis habe ich 20.000 Euro gespart.

Jetzt aber zu meinen Fragen:

- Ich habe nur Sommerreifen auf Mischbereifung 225 18" vorne und 255 18" hinten. Welche Winterreifen mit Felgen sollte ich fahren? Ich wollte wenn möglich nicht so breite Winterreifen nehmen. Was könnt Ihr da empfehlen?

- Start/Stop:

Wenn ich bei warmen Motor in die Garage fahre muss ich mich "vortasten" was dann zu ggf. mehrfachem Start/Stop führt. Das finde ich nicht so praktisch. Kann man vor der Garage im laufenden Motor den Start/stop deaktivieren?

- Pflege der Dichtungen:

Da die Fenster ohne Rahmen kommen, sollte ich sicher die Dichtungen (zumindest vor dem Winter) entsprechend pflegen. Was sollte man dafür nehmen und vor allem auch wie aufbringen, dass das Alcantra nicht versaut wird?

- Alcantara:

Wie sollte man das pflegen und mit welchen Mitteln und in welchen Abständen?

Habt Ihr noch weitere Tips für mich ?

Danke Euch sehr

Gruß Euer Doc

420
Ähnliche Themen
17 Antworten

Zitat:

@dr.zeissler schrieb am 30. Juli 2019 um 09:37:48 Uhr:

- Ich habe nur Sommerreifen auf Mischbereifung 225 18" vorne und 255 18" hinten. Welche Winterreifen mit Felgen sollte ich fahren? Ich wollte wenn möglich nicht so breite Winterreifen nehmen. Was könnt Ihr da empfehlen?

Schönes Auto - viel Spaß damit.

 

Du könntest im Winter z.B. rundum 225er Reifen fahren.

 

Zitat:

 

- Start/Stop:

Wenn ich bei warmen Motor in die Garage fahre muss ich miss "vortasten" was dann zu ggf. mehrfachem Start/Stop führt. Das finde ich nicht so praktisch. Kann man vor der Garage im laufenden Motor den Start/stop deaktivieren?

Das höre und lese ich nun schon zum zweiten Mal. :o

Der Knopf kann zu jeder Zeit gedrückt werden, egal ob der Motor läuft oder das Auto fährt oder steht.

 

Themenstarteram 30. Juli 2019 um 10:09

Danke. Ich muss mal ein wenig im Handbuch lesen.

Hi Doc,

Glückwunsch zum Einstieg in die 4er Welt.

Ist bei Dir über dem Startknopf nicht noch eine Taste, mit der du die Start/Stopp Automatik abschalten kannst? Wenn ja, kannst du diesen jederzeit bei laufendem Motor (während der Fahrt oder auch an der Ampel) drücken und die SSA deaktivieren.

Pflege für dein Alcantara: im Pflegeforum wurde wiederholt das Sonax Polster- und Alcantarapflege für gut befunden. Ich habe es mir auch gekauft, musste es bisher aber noch nicht anwenden.

Pflege für die Dichtungen: hier nehme ich Koch Chemie Plast Star silikonfrei. Ist für alle Plastik- und Gummiteile geeignet, so auch gegen anfrieren von Türdichtungen oder auch gegen das "weiß-werden" der äußeren Dichtungen der Windschutzscheibe

Aufbringen würde ich es immer mit einem Lappen oder Schwämmchen. Also zuerst das Mittel auf das Schwämmchen und dann die Dichtungen damit einreiben. Dann tropft auch nix.

Bei den Reifen solltest du erst mal schauen, ob du bei 18ern bleiben möchtest oder für den Winter eine Nummer kleiner auf 17er gehen möchtest. Ich habe die Mischbereifung nur für die Sommerreifen. Im Winter fahre ich 4 gleiche.

Themenstarteram 30. Juli 2019 um 10:49

Danke sehr für die hilfreichen Tips! Ja ich habe den Knopf über dem Amschalter für Start-Stop.

Da ich fast nur Kurzstrecke fahre werde ich den jetzt häufiger benutzen. Bisher ist es noch nicht

so aufgefallen, da der Motor, wenn er kalt ist auch nicht abschaltet, wenn man kurz steht.

Mir würden auch 17" mit 225 oder 215er reichen. Die Winterreifen sollten sowieso nicht zu breit sein.

Gruß

Doc

Themenstarteram 30. Juli 2019 um 10:52

Achja, leider habe ich drei kleine Steinschläge in der Frontscheibe. Nix dramatisches, ist aber im Sichtfeld des Fahrers. Mal sehen, was ich da mache. Btw. Ich habe Hifi-Sound, der ist nicht ganz so schlecht, ich frage mich, ob ich in die MatchUP7 als Ersatzverstärker investiere, oder ob ich das lasse. Wenn dann vermutlich eh erst nächstes Jahr, denn das Budget ist mit den Winterreifen dann auch für das Thema Auto für dieses Jahr erschöpft.

Ich hätte noch einen Satz Winterräder in 225 liegen. Falls du Interesse hättest könnte ich dir nächste Woche nach meinem Urlaub nähere Details und ggfs Fotos schicken.

Übrigens kann man SSA auch per Codierung anpassen, entweder dauerhaft aus oder letzte Einstellung. Dann hat das lästige Drücken ein Ende. Der Freundliche wird das allerdings nicht tun :o

Themenstarteram 30. Juli 2019 um 11:17

Danke für das Angebot, für das quasi neue Auto werde ich auch neue Reifen kaufen.

Anbei mein Gran Coupe mit BBS 17 Zöllern und 225er rundum.

Gruß

Img-20181227-wa0000

Glückwunsch Doc. Schönes Auto. Hast alles richtig gemacht. Wenn ich morgens zu meinem Auto gehe, dann weiß ich, dass ich auch alles richtig gemacht habe. Das GC ist außen soviel hübscher als z.Bsp. der A5.

Viel Freude damit.

Moin.

Viel Spaß mit dem Wagen!

Ich fahre auf meinem 420i mit M-Paket die Mischbereifung auch nur im Sommer. Habe für den Winter 4x 225 18" und kann die Pirelli Sottozero (RFT) empfehlen, finde ich extrem gut. Auf 17" würde ich zumindest nach meinem optischen Geschmack beim 4er nicht gehen.

Zu StartStop ist alles gesagt.

Für die Dichtungen nehme ich normale Gummipflege von Sonax, auch für die Frontscheibendichtung. Anfrieren war bei mir noch kein nennenswertes Thema (ok ist Garagenwagen), worauf man aber noch achten sollte, ist die Dichtung außen an der Fensterbrüstung, wenn es einmal etwas bei Frost angefroren war, dann da. Kann man aber mit Eisspray, oder vorsichtig von Hand, anlösen, wenn es mal zu arg sein sollte.

Alcantara habe ich ehrlich gesagt in jetzt 4 Jahren ausser absaugen noch nie gesondert behandeln müssen.

Zitat:

@F30_320i schrieb am 1. August 2019 um 23:13:36 Uhr:

worauf man aber noch achten sollte, ist die Dichtung außen an der Fensterbrüstung, wenn es einmal etwas bei Frost angefroren war, dann da. Kann man aber mit Eisspray, oder vorsichtig von Hand, anlösen, wenn es mal zu arg sein sollte.

Dazu noch ein kleiner Tipp

Einfach einmal mit einer ausgedienten Scheckkarte oder einer sonstigen Karte zwischen Scheibe und Dichtung entlangfahren. Das erspart kalte Finger :)

Zitat:

@passatsucher schrieb am 30. Juli 2019 um 11:07:56 Uhr:

Ich hätte noch einen Satz Winterräder in 225 liegen. Falls du Interesse hättest könnte ich dir nächste Woche nach meinem Urlaub nähere Details und ggfs Fotos schicken.

Übrigens kann man SSA auch per Codierung anpassen, entweder dauerhaft aus oder letzte Einstellung. Dann hat das lästige Drücken ein Ende. Der Freundliche wird das allerdings nicht tun :o

Ist das legal?

Zitat:

@Rocco Rosso schrieb am 2. August 2019 um 18:07:45 Uhr:

Zitat:

@passatsucher schrieb am 30. Juli 2019 um 11:07:56 Uhr:

Ich hätte noch einen Satz Wi...

Übrigens kann man SSA auch per Codierung anpassen, entweder dauerhaft aus oder letzte Einstellung. Dann hat das lästige Drücken ein Ende. Der Freundliche wird das allerdings nicht tun :o

Ist das legal?

:rolleyes:

Zitat:

@quastra schrieb am 30. Juli 2019 um 22:45:20 Uhr:

Glückwunsch Doc. Schönes Auto. Hast alles richtig gemacht. Wenn ich morgens zu meinem Auto gehe, dann weiß ich, dass ich auch alles richtig gemacht habe. Das GC ist außen soviel hübscher als z.Bsp. der A5.

Viel Freude damit.

Innen jedenfalls niicht.

Da ist der A5 bzw. der A5 Sportback hochwertiger ausgestattet.

Deine Antwort
Ähnliche Themen