ForumBMW Elektro
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. BMW Elektro
  6. 225xe kein E-Kennzeichen?

225xe kein E-Kennzeichen?

BMW 2er F45 (Active Tourer)
Themenstarteram 31. Oktober 2021 um 17:43

Hallo zusammen,

eine kurze Frage: Ich habe mir letztens einen 225xe Hybrid gekauft (Erstzulassung 08/2018). Laut Zulassungsstelle bekomme ich hierfür in Berlin kein E-Kennzeichen. Die Vorbesitzerin (Kennzeichen PM-...) hat jedoch eins bekommen. Der Mann in der Zulassungsstelle meinte, dass seit 1.1.2018 neue Regeln für die Zulassung gelten und die Leute in Potsdam wohl etwas "gemauschelt" hätten. Laut COC liegt der Wert für die elektronische Reichweite bei 41 Kilometern. Innerorts bei 37. Angeblich gilt wohl nur der Wert innerorts. Frage: Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht? Lohnt sich eventuell ein Widerspruch? Danke für Tipps im Voraus. Viele Grüße!

Ähnliche Themen
13 Antworten

Hier steht alles ziemlich genau, damit müsstest du es prüfen können:

https://service.berlin.de/dienstleistung/327084/

Zitat:

@Phil8787 schrieb am 31. Oktober 2021 um 17:43:36 Uhr:

Hallo zusammen,

eine kurze Frage: Ich habe mir letztens einen 225xe Hybrid gekauft (Erstzulassung 08/2018). Laut Zulassungsstelle bekomme ich hierfür in Berlin kein E-Kennzeichen. Die Vorbesitzerin (Kennzeichen PM-...) hat jedoch eins bekommen. Der Mann in der Zulassungsstelle meinte, dass seit 1.1.2018 neue Regeln für die Zulassung gelten und die Leute in Potsdam wohl etwas "gemauschelt" hätten. Laut COC liegt der Wert für die elektronische Reichweite bei 41 Kilometern. Innerorts bei 37. Angeblich gilt wohl nur der Wert innerorts. Frage: Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht? Lohnt sich eventuell ein Widerspruch? Danke für Tipps im Voraus. Viele Grüße!

Hallo ich habe auch einen 225xe EZ 08/18

Ich hatte damals bei der Zulassung auch Probleme, ich hatte damals eine Telefonnummer bei der BMW AG in München, die Zulassungsstelle hat dort angerufen, danach war alles Okay. Rufe doch Mal bei der BMW Kundenhotline an.

Themenstarteram 31. Oktober 2021 um 18:07

Zitat:

@RPGamer schrieb am 31. Oktober 2021 um 17:46:58 Uhr:

Hier steht alles ziemlich genau, damit müsstest du es prüfen können:

https://service.berlin.de/dienstleistung/327084/

Danke für die Antwort. Da steht leider nicht drin, welcher Wert nun gilt.

Themenstarteram 31. Oktober 2021 um 18:09

Zitat:

@Rsp schrieb am 31. Oktober 2021 um 18:00:23 Uhr:

Zitat:

@Phil8787 schrieb am 31. Oktober 2021 um 17:43:36 Uhr:

Hallo zusammen,

eine kurze Frage: Ich habe mir letztens einen 225xe Hybrid gekauft (Erstzulassung 08/2018). Laut Zulassungsstelle bekomme ich hierfür in Berlin kein E-Kennzeichen. Die Vorbesitzerin (Kennzeichen PM-...) hat jedoch eins bekommen. Der Mann in der Zulassungsstelle meinte, dass seit 1.1.2018 neue Regeln für die Zulassung gelten und die Leute in Potsdam wohl etwas "gemauschelt" hätten. Laut COC liegt der Wert für die elektronische Reichweite bei 41 Kilometern. Innerorts bei 37. Angeblich gilt wohl nur der Wert innerorts. Frage: Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht? Lohnt sich eventuell ein Widerspruch? Danke für Tipps im Voraus. Viele Grüße!

Hallo ich habe auch einen 225xe EZ 08/18

Ich hatte damals bei der Zulassung auch Probleme, ich hatte damals eine Telefonnummer bei der BMW AG in München, die Zulassungsstelle hat dort angerufen, danach war alles Okay. Rufe doch Mal bei der BMW Kundenhotline an.

Danke für den Hinweis. Werde ich mal probieren bei BMW anzurufen. Die haben sich dann mit der Zulassungsstelle auseinandergesetzt bei deinem Fall?

Wie viel Gramm CO2 steht im COC? Alles unter 50g/km berechtigt zum E-Kennzeichen unabhängig von der elektrischen Reichweite!

Themenstarteram 31. Oktober 2021 um 18:18

Zitat:

@halifax schrieb am 31. Oktober 2021 um 18:12:20 Uhr:

Wie viel Gramm CO2 steht im COC? Alles unter 50g/km berechtigt zum E-Kennzeichen unabhängig von der elektrischen Reichweite!

Leider 56. Also knapp drüber.

Zitat:

@Phil8787 schrieb am 31. Oktober 2021 um 18:07:53 Uhr:

Zitat:

@RPGamer schrieb am 31. Oktober 2021 um 17:46:58 Uhr:

Hier steht alles ziemlich genau, damit müsstest du es prüfen können:

https://service.berlin.de/dienstleistung/327084/

Danke für die Antwort. Da steht leider nicht drin, welcher Wert nun gilt.

COC-Papiere, Wert bei 49.2 muss >= 40 sein.

Themenstarteram 31. Oktober 2021 um 20:33

Zitat:

@RPGamer schrieb am 31. Oktober 2021 um 20:12:04 Uhr:

Zitat:

@Phil8787 schrieb am 31. Oktober 2021 um 18:07:53 Uhr:

 

Danke für die Antwort. Da steht leider nicht drin, welcher Wert nun gilt.

COC-Papiere, Wert bei 49.2 muss >= 40 sein.

Der Wert ist auch über 40. Aber bei Punkt 49.5.2 (Wert innerorts) steht ein Wert von 37. Laut Bearbeiter bei der Zulassungsstelle zählt dieser Wert. Ist für mich aber alles andere als Einleuchtend.

Ok, die Frage ist also ob NEFZ oder WLTP. Ich schätze bei einem 2018er Fahrzeug gilt NEFZ.

Viel Text dazu: https://www.electrive.net/.../

Am Ende würde ich versuchen das mit dem Vorgesetzen des Sachbearbeiters zu klären. Für mich liest sich das, als wenn das zu regeln wäre.

Alternativ: kennst du Leute außerhalb Berlins? Melde dich für einen Monat auf deren Adresse um, melde das Auto in diesem Zulassungsbezirk mit E-Kennzeichen an, melde dich wieder in Berlin an, lass bei deiner Unmeldung die Adresse im Fahrzeugschein und Brief ändern - und verzichte auf das B im Kennzeichen.

Themenstarteram 31. Oktober 2021 um 21:30

Zitat:

@RPGamer schrieb am 31. Oktober 2021 um 20:53:36 Uhr:

Ok, die Frage ist also ob NEFZ oder WLTP. Ich schätze bei einem 2018er Fahrzeug gilt NEFZ.

Viel Text dazu: https://www.electrive.net/.../

Am Ende würde ich versuchen das mit dem Vorgesetzen des Sachbearbeiters zu klären. Für mich liest sich das, als wenn das zu regeln wäre.

Danke für den Link, sehr interessant! Ja das habe ich gemacht, beide meinten, dass der Wert in der COC bei 49.5.2. zählt (Reichweite innerorts). Da steht bei mir 37 Kilometer. Ich kann aber nirgendwo nachlesen, dass tatsächlich dieser Wert genommen wird und nicht der Wert bei 49.2.. Ziemlich verwirrend.

Der wird wohl genommen, für Fahrzeuge die nach WLTP zugelassen wurden. Bei deinem 225xe scheint mir das noch nicht so klar zu sein.

Die Besteuerung wurde am 01.09.2018 auf WLTP umgestellt.

Nach meinem Kenntnisstand wurden zu diesem Stichtag alle CO2 Grenzen umgestellt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. BMW Elektro
  6. 225xe kein E-Kennzeichen?