ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. 2 PKW auf einen Anhänger

2 PKW auf einen Anhänger

Themenstarteram 18. Februar 2013 um 23:46

Habe einen 3Tonnen Auto-Trailer für einen PKW. Jetzt die Frage ob ich auf den auch 2 Autos fahren darf. Es sind 2 Rallycross Autos mit je 750kg. Anhängelast sind 2500kg und Leergewicht vom Anhänger 520kg. Also vom Gewicht kein Problem. Gibt es ein Gesetz o.ä. dass es verbietet 2 Autos auf einem Anhänger für einen PKW zu transportieren?

Beste Antwort im Thema

Ach du Scheisse meine Kanthölzer unter meinen Ladungen haben auch keine ABE was mache ich denn nun? Spass beiseite solange du das zulässige Gesamtgewicht einhältst und alles vernünftig gesichert bekommst kannst du laden was und wie viel du willst.

32 weitere Antworten
Ähnliche Themen
32 Antworten

Nein . Die großen haben sogar oben und unten zwei Fahrzeuge geladen .

Hauptsache richtig gegurtet .

Themenstarteram 19. Februar 2013 um 0:20

Diese Anhänger sind ja dafür gebaut. Meiner ist ein ganz normaler für 1 PKW

Steht im Schein drin , das du nur einen Pkw laden darfst ? Glaub ich nicht .

Wenn da zwei kurze darauf passen ist doch alles gut .

Themenstarteram 19. Februar 2013 um 11:11

Hintereinander geht nicht. Habe mal eine grobe Skizze gemacht wie ich das meine

Imag0419

Ich habe verstanden  direkt hintereinander . Nee so kann ich mir das auch

nicht vorstellen . Ich wohne an der  A 2 und sehe schon viel Richtung Osten ,

aber so was habe ich auch noch nicht gesehen . ;)

Steht da das vordere Auto auf der Deichsel? Ganz schlau bin ich aus deiner Skizze nicht geworden. ;)

Wenn der Steher nicht fix am Hänger angemacht ist und irgendwelche Tragkräfte, Zurrkräfte etc. angeschreiben sind darfst du das nicht machen.

Themenstarteram 19. Februar 2013 um 11:33

Ja der eine steht auf der Deichsel. Der Steher ist nicht original sondern selbst gebaut. Jedes Auto wird an allen 4 Reifen verzurrt. Wie sieht es aus, wenn ich das eine Auto mit der Vorderachse auf das Dach des anderen Stelle? Autos sind ja stabil, da Überrollkäfig.

Kann ich mir vorstellen . Bleibt aber die Frage wie willst du die sichern ?

Der untere ist ja kein Problem aber der obere . Nimmst du Gurte und

der läuft an scharfen Kanten lang , könnten die Sheriffs was dagegen

haben . Da mußt du dann Ketten nehmen . Und nur zugelassene mit

Typenschild . Frag doch einfach mal die Sheriffs . Am besten wenn du

hast von der Autobahnpolizei . Die haben davon ja Ahnung . Eigentlich . ;)

Sagst zu denen , du willst nichts verkehrt machen .

Du bist voll der Kamikaze. So gehts gar nicht, kannst du nicht sichern und auch nicht vernünftig verladen.

Themenstarteram 19. Februar 2013 um 12:33

Das Bild war mit einem anderen Anhänger. Mit dem jetzigen würde es mit 2 Autos theoretisch auch gehen.

599668-460102690674064-1434068666-n

Dein "Gestell" hat keine ABE und schon bist Du raus - die Polente wird dich mit Freude rausziehen und dann bist Du im Eimer ;)

Sternengruß

Horridoo

Ein Ladung muss nicht schön Aussehen, sonder gegen Herunterfallen oder Verrutschen gesichert sein, und das mit den Vorgeschrieben Zurrmittel und Haltevorrichtungen.

2 Autos zu verladen ist bestimmt möglich, sofern man sie gut Sichern kann.

In diesem Fall muss sie sogar überaus gut gesichert sein, denn mit der Ladung wird man dich ganz Sicher Kontrollieren.

Sofern diese Kriterien einzuhalten sind steht dem nichts im Wege.

Sollten aber irgendwo ungereimtheiten Auftreten, dann wirds nicht billig und du kannst an ort und Stelle umladen.

Grüßle

Claus

Zitat:

Original geschrieben von Karthago500SEC

Dein "Gestell" hat keine ABE und schon bist Du raus - die Polente wird dich mit Freude rausziehen und dann bist Du im Eimer ;)

Sternengruß

Haben denn normale Transport boxen eine ABE?

Solange das Gestell nich fest mit dem Aufbau verbunden ist, ist es Ladung und dafür brauche ich keine ABE. Sieht zwar etwas gewöhnungsbedürftig aus und ich frage mich auch wie du das Auto auf den "Bock" kriegen willst aber gesetztlich Spricht nichts dagegen. Solange du die Gewichte und Maße einhälts und natürlich auch alles vernünftig sicherst.

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von DB NG-80

Zitat:

Original geschrieben von Karthago500SEC

Dein "Gestell" hat keine ABE und schon bist Du raus - die Polente wird dich mit Freude rausziehen und dann bist Du im Eimer ;)

Sternengruß

Haben denn normale Transport boxen eine ABE?

Solange das Gestell nich fest mit dem Aufbau verbunden ist, ist es Ladung und dafür brauche ich keine ABE. Sieht zwar etwas gewöhnungsbedürftig aus und ich frage mich auch wie du das Auto auf den "Bock" kriegen willst aber gesetztlich Spricht nichts dagegen. Solange du die Gewichte und Maße einhälts und natürlich auch alles vernünftig sicherst.

Gruß

DAS glaub ich nicht :D ...wie sollte man so ein Gestell auch "vernünftig" befestigen? Und es ist ja kein Teil der Ladung sondern ein Hilfsmittel um anstatt 1 Fahrzeug 2 zu verladen.

Sternengruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. 2 PKW auf einen Anhänger