ForumAudi Motoren
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Motoren
  6. 100 PS Motor im A4

100 PS Motor im A4

Hi Leute,

mein Golfi gibt den Geist auf so langsam. Was ist von dem 100 PS Motor im A4 zu halten (Benzin)? Habe ein Angebot Bj 97 mit 95000 km.

odob

Ähnliche Themen
24 Antworten

was willst du denn genau wissen? der verbrauch ist zwischen 7 und 10 Litern je nach FAhrweise.

Ganz schön schweres Auto für diesen Motor.

Solider Motor, macht aber weder Spass noch ist er besonders sparsam.

Gruß,

der Bier-Ernst.

für meine Begriffe der beste Audi-Motor. Einfache Konstruktion, leise, dreht wie eine Turbine hoch, Zahnriemen (ca. 120Tkm) kann noch gewechselt werden, ohne das ganze Auto zu zerlegen.

Manchmal gibt es Probleme mit der Drosselklappe, ist aber auch das einzigste Problem. Also mir machte der Motor schon Spaß (allerdings fahre ich selbst noch Passat 1.8/90PS).

Sparsam ist er auch, Du kommst bequem mit 8l aus, wenn Du nicht gerade ständig im winterlichen Kurzstreckenverkehr unterwegs bist.

Steuer und Versicherung zum Spottpreis und der Motor hält in der Regel locker 250 Tkm.

Ich würd ihn mir auch kaufen, allerdings im Passat, da ich im A4 Platzangst bekomme (bei 1,91m)

Ansonsten ist auch der A4 ein schickes Auto. Du nimmst doch sicher Schaltgetriebe (falls es beim 1.6er überhaupt Automatik gibt? Das wäre dann schon fatal...)

Viel Glück

Grüße

BBB

Hallo,

hab genau das gleiche Auto+Motor auch BJ.97 aber genau dann gabs ein Facelift, das hat meiner schon also lackierte Spiegel+Türgriffe+weiße Blinker vorne und andere Rückleuchten!

Vor dem Facelift sieht der nicht ganz so toll aus und kann man deswegen im Preis drücken!

Der Motor ist schon ganz okay, allerdings nur wenn du meist allein oder zu zweit fährst ansonten ist der etwas zu schwach!

Probleme gabs bis jetzt mit der Drosselklappe und mit den vorderen Spurstangen und Querlenkern!

Ciao, Norman

Ich habe den 1.6 selber 4 Jahre gefahren.

- Der Verbrauch ist sehr hoch (über 9L).

- Die Laufruhe ist sehr gut.

- Der Sound auch sehr nett.

- Die Beschleunigung im Stadtverkehr ist nicht so toll, zwischen 120 und 160 auf der BAB aber erstaunlich flexibel.

Grüße, Urs

Ergänzung:

Von allen 1.6 Motoren, die ich kenne, ist der Audi der beste (Ford, Opel, Fiat, etc.).

Hallo,

hab auch nen A4 1.6er Bj.95 bin sehr zufrieden mit dem auto, ist ein reines chillermobil.

Im Stadtverkehr ist er schon bißchle schwach aber auf der autobahn geht er ganz gut und die höchgeschwinigkeit liegt auch so zwischen 200 und 210kmh, drehfreudig ist er auch, der drezahlbegrenzer kommt so bei 6500 U/min.

Wie gesagt der 1.6L ist kein grossartiger heitzermotor aber ein chillermobil.

MFG

und wieder einer, der mit 100PS über 200km/h fahren will...

d hoeck, ich weis echt nicht was du hast, aber mein 1.6L schaft über 200kmh mit 205er reifen, der 1.6L ist ja allein schon mit 191kmh eingetragen dann rechnest noch 10-15kmh dazu und dann hast dein tachowert.

MFG muf86

mein a4 1,6 färt auch ganz locker 205kmh, und der motor hat auch keinerlei macken die ständig auftreten, wie beim 1,8 oder 1,8T

genau poccurwww!!

Ich hatte mit meinem A4 1.6L bis jetzt auch keine Probleme und der hat schon fast 100000km.

Ein Kumpel von mir hat den gleichen Motor in einem Passat Kombi mit 220000km und läuft noch Wunderbar.

MFG muf86

Zitat:

Original geschrieben von d.hoeck

und wieder einer, der mit 100PS über 200km/h fahren will...

junge du hast kein plan, der wagen wiegt 1200kg,

und was hat das Gewicht nun mit der Endgeschwindigkeit zu tun?

Deine Antwort
Ähnliche Themen