ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. (Teil-)Polierte Alufelgen im Winter

(Teil-)Polierte Alufelgen im Winter

Themenstarteram 31. August 2009 um 19:09

Hallo,

erstaunlicherweise habe ich trotz intensiver Suche zu diesem Punkt nichts gefunden:

Ist es möglich, teilpolierte Alufelgen, d. h. die Front ist z. T. poliert, das Felgenbett ist jedoch schwarz-lackiert, auch im Winter zu nutzen?

Oder frisst das garstige Salz meine Alus auf, bevor ich Korrosion sagen kann?

Wie stellt sich das ganze dar, wenn man die Felgen vor Winterbeginn brav versiegelt?

Als Detail: Nachdem mein neuer Golf voraussichtlich im November eintrifft, habe ich mir bereits Gedanken bzgl. eines zweiten Satzes Alufelgen gemacht. Die von Werk gelieferten 16 Zoll-Felgen sollen auf mittelfristige Sicht im Winter genutzt werden. Da die noch zu kaufenden Alus voraussichtlich 17 Zoll Felgen werden, würde ich in den ersten drei Jahren gerne die 16 Zoll-Sommerreifen auf den entsprechenden Felgen lassen und erst nach Verschleiß der Sommerreifen auf die 17 Zoll Alus im Sommer wechseln.

Hoffe, das kommt inhaltlich klar rüber... ;-)

Grüße

DUIDIE

Ähnliche Themen
20 Antworten

also sollte der polierte teil noch mit klarlack überzogen sein sehe ich keine Probleme, regelmässig reinigen und es sollte nichts passieren!! ohne klarlack allerdings wird das ganze ziemlich schnell schlimm aussehen!!

Zitat:

Original geschrieben von Passat_V6

also sollte der polierte teil noch mit klarlack überzogen sein sehe ich keine Probleme, regelmässig reinigen und es sollte nichts passieren!! ohne klarlack allerdings wird das ganze ziemlich schnell schlimm aussehen!!

jo stimme di da voll und ganz zu, habe mir letztens auch felgen fürn winter besorgt, die ich nochmals aufarbeiten werde. wie sieht es mit steinschlägen an so ner alu felge aus? wie sind die zu behandeln ? kann ich da einfach lacktupfer und klarlack drauf packen ?

lg

ps : deine sig. find ich mal voll geil xd :D

Ohne Klarlack sehen die nachn paar Tagen aus wie verschimmelt :)

Das Material is ja dann hilflos dem Wetter ausgesetzt und Alu is da bezüglich Weißrost

sehr anfällig.

MfG

Themenstarteram 31. August 2009 um 23:38

Zitat:

Original geschrieben von Passat_V6

also sollte der polierte teil noch mit klarlack überzogen sein sehe ich keine Probleme, [...]

Verbessert mich, aber ich dachte, dass die polierten Teile nie von Klarlack geschützt würden.

Falls dem doch sein kann: Wie bringt man z. B. für diese von mir ins Auge gefassten CMS C11 in Erfahrung, ob da eine Klarlackschicht drauf ist?

Ansonsten muss es zwingend Klarlack sein, und eine Versiegelung oder Wachs reichen nicht?

Es kommt immer drauf an wie die Fläche poliert ist.

Wenn sie bis chromglanz poliert sind ist die Haftung vom Klarlack nicht mehr gegeben.

Die Felgen aus deinem Link sehen allerdings so aus als ob da Klarlack drüber ist, da das

Polierte relativ matt scheint. Schreib denen doch ne Email und frag danach.

MfG

die sind meiner meinung nach ziemlich sicher mit klarlack überzogen!!!

Denke ich mir auch, dass auf denen Klarlack drauf is.

Anfangs dachte ich es geht um Felgen die z.b. Hochglanzverdichtet wurden.

Bei den neuen hier im Link is Klarlack drauf

Zitat:

Original geschrieben von DUIDIE

Zitat:

Original geschrieben von Passat_V6

also sollte der polierte teil noch mit klarlack überzogen sein sehe ich keine Probleme, [...]

Verbessert mich, aber ich dachte, dass die polierten Teile nie von Klarlack geschützt würden.

Falls dem doch sein kann: Wie bringt man z. B. für diese von mir ins Auge gefassten CMS C11 in Erfahrung, ob da eine Klarlackschicht drauf ist?

Ansonsten muss es zwingend Klarlack sein, und eine Versiegelung oder Wachs reichen nicht?

mit wachs wirst du nicht weit kommen, wird nicht lange halten, und mal ehrlich, wer will im winter jede woche einmal Felgen wachsen!?? also ich mit sicherheit nicht!!

Der Gedanke wäre gewesen, vor Gebrauch einige Schichten Liquid Glass draufzupacken.

Aber gebe Dir Recht, danach würde es natürlich schwierig werden.

Eure Einschätzung, dass da Klarlack drauf sein müsste, macht mir Hoffnung. Habe diesbzgl. beim Hersteller angefragt und halte Euch über die Antwort informiert.

ich werde heuer auch zum ersten mal Teilpolierte Titan/Anthrazit/Poliert, Felgen im Winter fahrren, einige werden jetzt sagen AMG Felgen auf nem Passat?? stimmt ist komisch,aber ich habe sir von meiner Mutter ihrem SLK da sie ihr nicht gefallen, also wäre es ja dumm sie nicht zu nehmen, und i winter ist es egal,ausserdem steehn sie meinem weissen Passat bestimmt gut:D somit fahre ich die 18 Zöller im winter!!

auch meine sind mit Klarlack überzogen!!

Ein Bild habe ich vorhin vergessen und hänge es jetzt an! sorry

202807133-w500

*hüstel*

pollierte oder teilpollierte felgen im winter fahren is ne seeeeeeehr dumme idee. genauso wie pollierte teile mit klarlack zu lackieren. die fläche wird mit der zeit STUMPF und sieht mit verlaub gesagt mehr als scheisse aus. und mit nachpollieren is ja nix mehr....

pollierte felgen sind seeeeeehr pflegeintensiv. auch im sommer. die teile sollten JEDE woche minderstens einmal gereinigt und nachpolliert werden (z.b. mit neverduell). auch wen die dinger nass werden durch regen etc muss man gleich sauber machen. das problem ist das das kalk im wasser oder im winterbetrieb das salz die oberfläche gleich angreift und man es gleich sieht.

wiegesagt das is jedem selber überlassen, aber ich würde das nicht machen.

Zitat:

Original geschrieben von onkel-howdy

*hüstel*

pollierte oder teilpollierte felgen im winter fahren is ne seeeeeeehr dumme idee. genauso wie pollierte teile mit klarlack zu lackieren. die fläche wird mit der zeit STUMPF und sieht mit verlaub gesagt mehr als scheisse aus. und mit nachpollieren is ja nix mehr....

pollierte felgen sind seeeeeehr pflegeintensiv. auch im sommer. die teile sollten JEDE woche minderstens einmal gereinigt und nachpolliert werden (z.b. mit neverduell). auch wen die dinger nass werden durch regen etc muss man gleich sauber machen. das problem ist das das kalk im wasser oder im winterbetrieb das salz die oberfläche gleich angreift und man es gleich sieht.

wiegesagt das is jedem selber überlassen, aber ich würde das nicht machen.

ich bin 3 jahre lang Polierte felgen im sommer gefahren, denkst echt nach jedem regen musst ich nachpolieren ???? schwachsinn,so empfindlich wie früher sind die felgen nicht mehr, oder glaubst du echt das alle frisch "Polierten" aussenbetten " von felgen nach jeder kurzen nässe nachpoliert werden? nein also!! ausserdem schreibst du ja selber das manche stellen Stumpf werden! das passiert aber dann auch im Somer, dann dürfte niemand Polierte Felgen fahren!!!

ich bin 2 Winter Lang eine Polierte Mit Klarlack überzogene felge gefahren, nichts, aber auch gar nichts ist zu sehen gewesen, ausserdem werden meine Felgen auch i winter mindestens einmal Pro woche gereinigt!!

Klarlack ist imho bei VW Standardfelgen schon drauf, wobei ich mich eher für die "Minneapolis" und "Vicenza" intressiere.

Nachteil ist aber wohl trotzdem, das man glanzgedrehte Felgen im Zweifelsfall nicht so einfach durch aufschweissen und nachlackieren reparieren kann.

Aber die "Minneapolis" oder "Vicenza" mit Ganzjahresreifen wären schon extrem hübsch.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. (Teil-)Polierte Alufelgen im Winter