ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. ***(((((( CLK 230 Kompressor H&R Federn 40/40mm ??? ))))))***

***(((((( CLK 230 Kompressor H&R Federn 40/40mm ??? ))))))***

Mercedes CLK 208 Coupé
Themenstarteram 2. Oktober 2010 um 3:48

:D :cool: hee was denkt ihr, passen die 40mm tiefer gut zum Benz mit der Serienbereifung und den Seriendämpfern?

 

bleibt das Fahrverhalten gewohnt komfortabel und halt ein tick sportlicher?

 

oder lieber eine Keilform?

 

habe die 1er Gummis auch schon besorgt, die kommen direkt mit rein .. . .

 

Preis für neue H&R Federn 119 euro

 

 

Also zu empfehlen?? Denke gerade H&R bietet Qualität


;)

Ähnliche Themen
20 Antworten

Hab ich drauf auf meinem 230 K CLK Cabrio. Sieht gut aus, ist ganz schön tief. Mein Auto war neim Kauf so, ich würde es selbst nicht machen, da man doch laufend kratzt....

wie denn laufend kratzt?? da hat dein vorbesitzer bestimmt vürs falsche fahrzeug genommen...ich hab die auch in meinem 200K und da kratzt nix... der is schön tief schaut gut aus liegt super auf der straße und man hat immernoch nen super fahrkomfort

Der kratzt z.B mit der Frontschürze wenn ich eine ausgefahrene Straße, also mit deutlichen Spurrillen fahre. Ich schiebe auch mal Pferdeäppel weg. Ist eben sehr tief. Er kratzt schon wenn ich etwas schneller meine abschüssige Hauseinfahrt auf die Straße fahre....

Die H&R Federn sind doch meines Wissens nach sehr bekannt dafür, dass die sich ausleiern. Je nachdem wie lange deine Federn schon verbaut sind, sitzt dein CLK schon tiefer als die gewünschten 40 mm.

Mfg

also gut das mit den angegebenen 40 mm ist ja immer so ne sache da es ja auf vieles ankommt z.B. die ausstattung und die gummis...

und ich denk mal das du bestimmt die 1er (also die kleinsten) gummis drin hast und dazu noch nen cabrio (is ja schwerer wie mein coupe´)

aber das der wirklich so tief ist???

bei mir setzt ich nirgens auf...zumindest bis jetzt^^ aber noch keinen bordstein oder bodenwelle oder schlagloch mit aufsetzter gehabt :)

ja stimmt das wäre auch ne möglichkeit XD

Sorry, habe ich noch nie gehört, dass sich federn ausleiern.

Der war seit ich ihn gekauft habe in 2006 schon so tief, und die Federn sind seit 2005 drin.

Habe die AMG Stoßstange drauf, aber die originale schürfte genauso, in diesen speziellen Situationen.

ja dann lies dich mal bisschen bei der suche unter federn durch. dann hast es auch mal gehört

mfg

40mm tiefer und bei den serienmäßigen 205/55/16 Trennscheiben bleiben? Dann würd ich lieber erstmal original weiterfahren...

Hab in meinem 320er Cabrio auch die 40mm drin. Liegt jetzt auch schon richtig tief. Hab zwar nen Frontspoiler von MH-Dezent, aber damit setz ich nicht soo oft auf. Viel öfter setz ich hingegen mit dem Auspuff etwa in der Mitte unterm Auto auf...

Zitat:

Original geschrieben von chrisiiboy

 

bleibt das Fahrverhalten gewohnt komfortabel und halt ein tick sportlicher?

 

oder lieber eine Keilform?

Keilform? du willst komfort und sportlichkeit dann ist Keilform genau das falsche. In der regel wird darauf geachtet das vorne und hinten der selbe abstand zum boden gegeben ist. Der rest sind einbusen im Fahrkomfort.

Ausser man ist der superchecker und fährt an dreier BMW dann braucht man natürlich einen Keil ^^

die tieferlegung passt, er wird etwas sportlicher durch den tieferen schwerpunkt komfort bleibt soweit erhalten wie die dämpfer es zulassen.

Und ja federn geben auch nach, es gibt sogar federn welche nach den jahren brechen, weil die eben überbelastet wurden oder einfach ermüdet sind. Ich weiss wie können sie nur.

Man bekommt es immerwieder mal mit das auch die Federn Namhafter hersteller sich teilweise nach einem jahr nochmal um einencm gesetzt haben also nicht mehr 40mm sondern dann 50mm tiefer.

 

Themenstarteram 2. Oktober 2010 um 22:21

hmmm ja eigentlich schon klar aber wenn ich jetzt auf den Wagen gucke, sieht es original hinten tiefer aus als vorne-- deswegen die Idee den vorne dann einen cm tiefer zu legen als hinten.

ich denke ich bestelle jetzt die 40/40 und baue sie ein und könnte danach noch mit den Gummis experimentieren

weiß ja jetzt vorm Einbau noch nicht mal welche Gummis verbaut sind

Tieferlegung, egal ob mit H&R (nix für Gebissträger) oder Eibach (weicher) oder mit sonstwas, ist ohne passende Dämpfer in meinen Augen lebensgefährlich! Das Auto ist nach der Aktion immer unterdämpft, d.h. es verhält sich, als ob die Dämpfer am Ende wären, Räder springen, Auto wippt, absolut shice...

 

Grüße

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. ***(((((( CLK 230 Kompressor H&R Federn 40/40mm ??? ))))))***