• Online: 5.721

Die Pure Unvernunft

Aus dem Alltag eines PS-Junkies

02.08.2016 12:51    |    knolfi    |    Kommentare (14)    |   Stichworte: DM3, Ford, Kuga

ford-kugaford-kuga

Hallo Bloggemeinde,

 

so langsam werde ich zum Ford-Fan :p...passt ja zu meinem Signatur-Spruch. :D

 

Vor ca. zwei Wochen kam ein leitender Mitarbeiter auf mich zu und fragte mich, ob das Angebot, welches ich beim Einstellungsgespräch vor rd. 1,5 Jahren bzgl. eines Firmenwagens gemacht habe, noch stehen würde. Hintergrund ist, dass er auf Grund der schlechten Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel mit seinem Privatwagen zur Arbeit kommen muss. Da nun seine Frau aber ein duales Studium beginnt und diese nun das Fahrzeug braucht, um zur Ausbildungsstätte zu kommen, hat er keinen fahrbaren Untersatz mehr und fragte an, ob er einen Firmenwagen bekommen könnte.

 

Ich sagte ihm zu, dass ich noch zu meinem Angebot stehe, er aber 1% von BLP über sein Gehalt versteuern muss und ich dies als vorweg genommene Gehaltserhöhung sehe. Aber er macht echt einen guten Job, trägt massiv zur Reputation meiner Firma bei und daher möchte ich ihm keine Steine in den Weg legen.

 

Ursprünglich wollte er einen Madza CX3, aber da er als Ghanaer nicht ganz fließend Deutsch spricht, hat man ihn beim Händler wohl über den Tisch ziehen wollen oder erst gar kein Auto verkaufen wollen...in D herrscht leider fast überall latenter Rassismus. :mad: Zumindest hat er für 30.000€ BLP-Obergrenze keinen CX3 angeboten bekommen, obwohl im Konfigurator ein CX3 mit allem Zipp und Zapp locker unter 30.000€ konfigurierbar ist.

 

So ging er wieder zu seinem Ford-Händler und da er bereits einen Kuga besitzt, hat er dort auch nochmals angefragt, einen weiteren Kuga als Firmenwagen zu bekommen. Ich will ja eigentlich bei VW bleiben, aber einen Tiguan mit einer hochwertigen Ausstattung 150-Diesel-PS, Allrad und Automatik ist nicht für unter 30.000€ zu bekommen. Außerdem will er sich bzgl. der Bedienung nicht umgewöhnen, so das ein VW nicht in seinem Fokus stand.

 

Er legt mir ein Angebot seines örtlichen Ford-Händlers vor, was nicht schlecht klang und er auch unter den 30.000€ bleiben konnte. Es war ein 2,0l-TDCI mit 150PS, Allrad und Automatik in der Business-Edition-Ausstattung in Frost-Weiß mit abgedunkelten Heckscheiben Winter- und Parkpaket. Die Business-Edition entpuppt sich dabei als leicht gestrippte Titanium-Edition. Der Nachlass betrug rund 17%.

 

Ich habe darauf hin mal bei meinem Ford-Händler angerufen (bei dem ich den Ranger bestellt habe) und der Chef machte mir darauf hin noch ein besseres Angebot:

 

Ford Kuga 2,0l-TDCI "4x4" (150 PS) Titanium-Edition in Frost-Weiß mit folgender Ausstattung:

 

  • Leder-Stoff-Polsterung Anthrazit
  • Design-Paket I (Dachreling Aluminium-Look; Seitenscheiben dunkel getönt9
  • Easy-Driver-Paket III (Park-Assistent inkl. Park-Pilot-System vorn und hinten; Park-Pilot-System vorn und hinten; Außenspiegel zusätzlich elektrisch anklappbar und mit Umfeldbeleuchtung i.V. mit Paketen)
  • Ford Key Free-Paket (Ford Key Free-System;Heckklappe elektrisch und sensorgesteuert)
  • Winter-Paket (Frontscheibe und Scheibenwaschdüsen, beheizbar; Vordersitze individuell und variabel beheizbar; Scheinwerfer-Reinigungsanlage)
  • Frost-Weiß
  • Reserverad Notrad
  • Zigarettenanzünder und Aschenbecher
  • Sony Navigationssystem inkl. Ford SYNC 2 mit Touchscreen und inkl. Rückfahrkamera

 

Der BLP liegt bei knapp 38.000€; mir hat der Händler den Wagen für glatte 30.000€ angeboten. Auf dieser Basis wird das Leasingangebot berechnet.

 

Der Wagen soll im September verfügbar sein, genau richtig wenn seine Frau mit dem dualen Studium beginnt. So ist uns allen geholfen: dem Mitarbeiter, der sich über den Firmenwagen freut. Mir, da dich ich einen motivierten Leistungsträger binden kann und meine Ford-Händler, der ggf. eine längerfristige Bindung zu meine Firma aufbauen kann.

 

Bis bald

 

euer

 

knolfi

Hat Dir der Artikel gefallen? 8 von 10 fanden den Artikel lesenswert.

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 01.04.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

knolfi knolfi

Porsche

 

Besucher

  • anonym
  • SpiPunkt
  • hennes007
  • Losgurkos
  • Fordfan140
  • JTD 16V
  • Cubie
  • Parimaster
  • kuechenrambo
  • Heckweg

Blogleser (554)

Meine Bilder

Archiv