• Online: 2.998

25.11.2013 08:44    |    dave_be    |    Kommentare (19)

Nach längerer Zeit gibt es nun wiedermal einen neune Blogartikel von mir und er hat wieder mal mit dem MMI zu tun :-)

 

Diesmal möchte ich über das "3GP Onlineservices Kit" von Ontika berichten. Entwicklelt und vertrieben durch kBankett aus dem MT Forum.

 

LieferumfangLieferumfang

 

Es handelt sich hier nicht einfach nur um einen auf dem Raspberry Pi basierenden 3G Router fürs Auto. Das Gerät wurde zu einem speziellen Zweck entwickelt:

 

MMI 3GP Units ohne Simslot mit Internet zu versorgen. Dazu liegt eine SD Karte bei, die die passenden Einstellungen am MMI vornimmt.

 

Somit wird die Nutzung von Google Earth / StreetView, Audi Connect Diensten wie Wetter Kraftstoffpreise, Parkplätze,...möglich .

Doch die genialste Sache, sind die Audi online Verkehrsdaten. Unteranderem ist auch die Google Suche nach Zielen möglich.

 

 

Die Einschränkungen:

 

Was leider aktuell noch nicht funktioniert ist das senden von Zielen aus Google maps direkt zum Fahrzeug.

Dei Empfangsqualität eines per Bluetooth gekoppelten Geräts wird immer mit voll angezeigt unabhängig davon wie der Empfang der Telefons ist.

 

Die Sprachbedienung der Online Ziele funktioniert nur wenn vorher einmal manuell per Knopfdruck die Suche gestartet wurde.

 

 

 

Woraus besteht das Set?

 

 

Lieferumfang:

 

SD-Karte die die Einstellungen vornimmt.(WLAN MAC muss bei der Bestellung angegeben werden)

 

Raspberry Pi mit Gehäuse und Kühlkörper

KFZ USB Adapter

Huawei UMTS Stick

Wlan Dongle für den PI

Micro USB Kabel

SD-Karte

 

 

Wie wird das Kit angeschlossen?

 

 

 

Der Pi verbindet sich mit Wlan mit dem MMI. Dazu muss einmalig der Pi im Browser über die IP 192.168.3.1 angesprochen werden per LAN. Hier muss dann die SSID und das Passwort der MMI Unit angegeben werden.

 

Die UMTS Zugangsdaten werden direkt im Huawei Stick hinterlegt. Dieser ist unter der IP 192.168.1.1 erreichbar. Hier kann auch eingestellt werden ob man Datenroaming nutzen möchte oder nicht.

 

 

Der Pi muss also nur mit Strom versorgt werden. Ansonsten sind keinerlei Kabel notwendig.

Das geschieht am besten über einen KFZ USB Adapter mit ausreichend Leistung.

Zur Zeit ist der Pi noch in der Mittelarmlehen verbaut.Allerdings plane ich später einen Einbau in der Seitenwand der Kofferaums links bei der Radiounit. Da der UMTS Stick einen Anschluss fûr eine externe Antenne hat, ist es einfach möglich den Empfang zu verbessern falls es Probleme gibt.

 

 

In welche Fahrzeugen funktioniert die Lösung?

 

 

Grundvoraussetzung ist natürlich das MMI 3GP ohne SimSlot.

Bei mir läuft das ganze in meinem A4 8K Vorfacelift, den ich auf das Facelift Navi [url=http://www.motor-talk.de/.../...-basic-auf-mmi3g-fl-high-t4112849.html[/url] habe.

 

Hier noch der Blogeintrag zum Umbau des MMI mit Bildern.

 

Das Ganze funktioniert aber auch im Q3, Q5, Q7, A5, A6, A7 und A8. A1 und A3 sind noch nicht erhältlich.

 

Die Lösung funktioniert wirklich super, und gerade Traffic Online ist ein deutlicher Mehrwert wenn man viel auf der Autobahn unterwegs ist.

 

Google Streetview zeigt wenn man sich einem Ziel nähert und in dieser Region Streetview verfügbar ist, ein Streetview-Bild der Zieladresse.

 

Es ist aber auch möglich per Steetview (falls verfügbar) virtuell durch Städte zu spazieren.

 

 

Hier ist das ganze bestellbar: http://shop.ontika.net

 

 

Unter www.audi.de/de/brand/de/neuwagen/layer/audi-connect.html gibt es weitere Infos zu den Audi Connect Diensten

 

 

screen1screen1screen2screen2screen3screen3onlinedienste-raspberryonlinedienste-raspberry


21.01.2014 18:27    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A4 8K:

 

[Navi+] 2 iPhone und was ist Audi Connect

 

[...] Siehe hier: KLICK

[...]

 

Artikel lesen ...

25.01.2014 10:46    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A6 4G:

 

iPhone 5S im 4G: Was muss ich bestellen

 

[...] hast du auch kein Connect. Du kannst es aber nachrüsten, musst dann jedoch eine SIM-Karte verwenden.

KLICK

 

PS: Ich gehe jetzt gleich zum SQ ausmessen ;)

[...]

 

Artikel lesen ...

17.05.2014 15:56    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A6 4G:

 

MMI online bringen ohne SIM Karte im Schacht, möglich?

 

[...] @ Maio4c,

 

Das hier könnte dich interessieren.

 

Mit freundlichen Grüßen

[...]

 

Artikel lesen ...

04.06.2014 20:38    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A6 4G:

 

Was habt ihr alles nachgerüstet und welchen Plan musstet ihr verwerfen?

 

[...] Info möchte ich haben.

 

Wo habt Ihr die Teile gefunden, und kann mann dazu die daten vom Handy nutzen?

Guggst Du

 

Aus diesem Thread entnommen

 

Gruß,

Thomas

[...]

 

Artikel lesen ...

07.06.2014 12:37    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A6 4G:

 

Was habt ihr alles nachgerüstet und welchen Plan musstet ihr verwerfen?

 

[...] Info möchte ich haben.

 

Wo habt Ihr die Teile gefunden, und kann mann dazu die daten vom Handy nutzen?

Guggst Du

 

Aus diesem Thread entnommen

 

Gruß,

Thomas

Das Teil scheint 500$ zu kosten, hab das nirgends anderswo [...]

 

Artikel lesen ...

14.08.2014 08:53    |    Oli051978

Hallo,

 

kurze Frage - können über diese Lösung Webradio Sender wie im original Audi System empfangen werden?

 

Danke und viele Grüße

Oli

15.08.2014 11:06    |    dave_be

Hab ich ehrlich gesagt noch nicht getestet

01.05.2015 13:03    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A8 D4:

 

Codierungen

 

[...] Kannst du auch selber machen...

Oder du nimmst gleich das rundum-sorglos Paket: http://www.motor-talk.de/.../...-funktionen-freischalten-t4742447.html

[...]

 

Artikel lesen ...

15.08.2016 05:04    |    Don_P3p3

Hallo bin neu im Forum und habe direkt eine Frage. Mir ist bewusst, dass der Thread schon ein paar Monde auf dem Buckel hat allerdings würde mich eine Antwort sehr freuen.

 

Gibt es mittlerweile eine funktionierende Alternative für das "Ontika Kit", da der Shop nun down ist? Würde mein MMI 3GP gern mit der onlinefunktion aufwerten.

 

Grüße

11.01.2017 22:58    |    Tomek0815

Das würde mich auch interessieren. Gibt's da schon was?

19.03.2017 13:20    |    Jaro6203

Hallo,

 

die Shop-Adresse funktioniert nicht mehr. Sind (wo) die Sachen noch erhältlich?

 

Beste Grüße

08.03.2018 11:30    |    VW_PASSAT

Shop adresse gibt es nicht mehr, kann man es immer noch irgendwo kaufen?

27.11.2018 18:50    |    Niko-24

Wäre auch interessiert ..

28.11.2018 18:03    |    Niko-24

Falls mir hier jemand anderes auch weiterhelfen könnte, wäre das Klasse!!

 

Bin auch an einem komplett lauffähigem System interessiert Hardware und Software,

 

dafür bezahle ich natürlich auch Material und Mühe.

 

Egal welches System auch Raspberry, TP-Link oder ähnliche!

 

 

 

Grüße Niko

13.03.2019 19:03    |    BIG_MAMA

Hallo Gemeinde.

 

Welche ALternativen gibt es eigentlich ? Die Lösung von Ontika ist leider nicht mehr online, die ALternative mit dem TP Link 3020 V1 ist leider auch nicht mehr erhältlich und die V3 soll ja nicht funktionieren ?

 

Habt Ihr einen Tipp wie ich mein 3gp ohne sim online kriege ?

 

Danke im Voraus

11.06.2019 23:37    |    Alpha10

Kommt der A3 8V noch dazu irgendwann ?

11.06.2019 23:38    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8V, 8VA & 8VS:

 

SIM NACHRÜSTEN - A3 Limousine Bj. 2014 1.4 Tfsi COD - MMI Navigation plus - SIM NACHRÜSTEN

 

[...] https://www.motor-talk.de/.../...funktionen-freischalten-t4742447.html

 

Ähnlich wie hier ... kommt der A3 noch ?

[...]

 

Artikel lesen ...

16.10.2019 23:35    |    vogel70

Gibt es dieses Set noch zu kaufen? Was kostet es? Funktioniert es bei unserem Q5 aus 2015 mit dem MMI 3GP? Was kostet der Connect Dienst dann noch von Audi?

21.10.2019 01:32    |    3de

Würde mich auch interessieren, ob es das Set noch gibt..

Deine Antwort auf "3GP Onlineservices Kit - MMI 3GP Online Funktionen freischalten"

Blogautor(en)

dave_be dave_be

Audi

 

Blogleser (22)

Besucher

  • anonym
  • gurke012
  • blacklikemilk

Über mich

Hobbys: Audi Basteln, Tischtennis, Mountainbike, Squash, Computer

 

Hilfe bei Nachrüstungen oder VCDS Codierungen in 52066 Aachen(D) und 4700 Eupen(B): einfach ne PN schicken