• Online: 3.049

berlin-paul

Komm, lach doch mal!

10.11.2018 17:22    |    berlin-paul    |    Kommentare (125.557)    |   Stichworte: dies und das, Lagerfeuer, nette Leute, plaudern

unser Lagerfeuerunser Lagerfeuer

Gemütlich miteinander plaudern ist hier gern gesehen. Wer sich als angenehmer user dazu setzen mag, der kann das gerne tun. Bratwurst, Stockbrot, Bier, Wein oder Mineralwasser bitte mitbringen. Brennholz findet sich auch noch.

 

Themenvorgaben gibt es hier keine. Rechtsradikales Gedankengut bleibt aber bitte draußen. Ebenso der, der den einen oder anderen Mitwirkenden unsympathisch findet und/oder unsere Gemütlichkeit beeinträchtigt. Falls ein Thema dann doch mal störend werden sollte, werden wir das sagen und dann ist bitte niemand böse drüber. Hier soll es ja gemütlich bleiben.

 

Also seid lieb zueinander und achtet die Forenregeln.

Viel Spaß wünschen Euch Martin*, Frank, Thorsten und Paul

 

*erased at random, but still in memoriam

 

und hier geht's weiter :)

Hat Dir der Artikel gefallen? 15 von 21 fanden den Artikel lesenswert.

02.08.2019 00:39    |    NDLimit

nicht einmal in Planung :D

02.08.2019 07:38    |    grilli9

Einen wunderschönen Morgen im Leben!

 

Ich stell mal Extra starken Hochlandkaffee hin.

 

Thorsten - Früher hat man weniger geplant und vielmehr gemacht. Unfälle gehörten da dazu!:D

02.08.2019 07:40    |    AndyW211320

Morjen.

Die Urlaubsvertretung hat dann um 13 Uhr sein Ende. Mir reichts auch wirklich - nach drei Wochen. Nervig sowas.

02.08.2019 08:46    |    GrandPas

Guten Morgen die Damen und vielen Dank für den extra Starken, Mandy.

02.08.2019 08:49    |    NDLimit

Guten Morgen :)

02.08.2019 10:04    |    berlin-paul

Malzeit! :)

 

Danke für den extra starken Hochlandkaffee Mandy. :)

02.08.2019 10:54    |    AndyW211320

Der Ventilreiniger und nochmal das Hydro von LiquiMolly ist gestern gekommen. :D

Jetzt kommt erstmal der Reiniger rein. 150ml reichen für 75L Sprit. Erstmal die Hälfte verwenden. Dann mal sehen.

 

Die "Kur" habe ich langsam durch - im Herbst dann nochmal Öl neu und HydroMolly - dann fährt der Golf 200. Wette ich. :D

02.08.2019 11:02    |    GrandPas

Falles es nicht klappt Andy, dann beim nächsten Ölwechsel noch Motor-Clean und Motor-Protect anwenden. Dann fallen die 200 km/h spätestens ;)

 

Muss zugeben, bin für so LiquiMolly "Wundermittel" auch empfänglich.

02.08.2019 11:03    |    berlin-paul

Der Ventilreiniger ... ist seit der Alkoholbeimengung im Sprit relativ sinnlos. Der Alkohol macht das schon mit.

 

Der Hydrozusatz funktioniert bei verstopften und deshalb klackernden Hydros.

02.08.2019 11:09    |    AndyW211320

Schaden kann es nicht. :D

Gab ein Kombipack im Angebot da habe ich den gleich mitgenommen, da ich die Hydro-Kur eh noch fortsetzen wollte.

 

Der Wagen hängt gefühlt immer besser am Gas.

02.08.2019 11:10    |    AndyW211320

Frank, ja bei so alten Karren die vorher leider nicht besonders motorpfleglich behandelt wurden hilft das merklich.

02.08.2019 11:15    |    GrandPas

Ich befürchte zwar, der Nutzen liegt einzig in nem guten Gefühl beim Reinkippen, aber sagen wir so, noch haben die Mittelchen bei mir keinen Schaden verursacht.

 

Ist doch immerhin auch schon was und viel mehr sollte man glaub ich nicht erwarten ;)

02.08.2019 11:24    |    AndyW211320

Nunja, von mühseligen 175-180 habe ich den mittlerweile auf gut durchbeschleunigte 190.

YT-Videos gibt es wo die den 1,6er auf Ü200 prügeln. Wahnsinn. :D

02.08.2019 11:27    |    berlin-paul

Das Hydromittel hilft tatsächlich. Wenn es noch in den Hydrostößel hineingelangt, wird bei der Hubbewegung des Nockens ein sehr hoher Druck im Stößel erzeugt. Der Hochdruck crackt den Reinigungszusatz auf und er wirkt dann im Wesentlichen auch nur im Stößel selbst beim Auflösen der Ölkohle. Die landet dann hoffentlich im Ölfilter. :)

02.08.2019 11:30    |    AndyW211320

Die Motorgesundheit erkennt man auch gut am Verbrauch. Kann mich echt nicht beklagen - mit knapp über 10L in der Stadt bin ich sehr zu frieden. Fahre ich Strecken außerhalb bin ich schnell unter 10L im Gesamtschnitt der Tankfüllung. Das sind Welten im Vergleich zum anderen Auto. :D

02.08.2019 11:32    |    AndyW211320

Die Drosselklappe werde ich mir auch mal genauer ansehen - ordenlich Bremsenreiniger rauf. ;)

Wobei er aber ganz gut sauber hochzieht. Klemmen wird die wohl nicht, aber etwaig etwas schwergängig.

02.08.2019 11:56    |    berlin-paul

Danach etwas Silikonöl auf die beiden Wellenenden tropfen ..

02.08.2019 11:59    |    GrandPas

So gerade empirisch getestet. Weder meine Tastatur noch meine Maus sind/waren offensichtlich wasserfest.....

02.08.2019 12:04    |    berlin-paul

Ohje ... *RolleKüchenpapierrüberschieb*

02.08.2019 12:06    |    AndyW211320

Zitat:

@berlin-paul schrieb am 2. August 2019 um 11:56:03 Uhr:

Danach etwas Silikonöl auf die beiden Wellenenden tropfen ..

Guter Tipp. Geht auch Waffenöl. Das hat bislang bei allem geholfen was irgendwie quitschte.

02.08.2019 12:11    |    berlin-paul

Harz- und säurefrei soll es sein.

02.08.2019 12:15    |    NDLimit

Zitat:

@GrandPas schrieb am 2. August 2019 um 11:59:03 Uhr:

So gerade empirisch getestet. Weder meine Tastatur noch meine Maus sind/waren offensichtlich wasserfest.....

Ersatz:

 

https://www.nsi-be.com/.../...-marine-silicone-rubber-keyboard-desktop

02.08.2019 12:20    |    GrandPas

Thorsten, danke für den Tipp, aber bin mir nicht so sicher, ob die Größe was für meinen filigranen Uhrmacherhände wäre .... ;)

 

Nachdem hier im Büro derartige "Tests" häufiger durchgeführt werden, ist immer ausreichend Ersatzequipment vorrätig.

02.08.2019 12:29    |    AndyW211320

4,5T (!!!!) Kokain in Hamburg im Container gefunden. Straßenverkaufswert: 1 Mrd. EUR.

 

#unglaublich

02.08.2019 12:43    |    Ostelch

Dieser Fund zeigt, wie viel von dem Zeug im Umlauf ist und wie locker die Kartelle deshalb solche "Transportverluste" in Kauf nehmen können. Ansonsten würden die das Risiko, derart große Mengen bei einer Enttarnung zu verlieren, nicht eingehen.

In die USA wird das Zeug mittlerweile mit Tauchbooten, die knapp unter der Wasseroberfläche fahren und weder vom Radar der Küstenwache kaum erfasst, noch aus der Luft erkannt werden können, geliefert. Bei Entdeckung wird das Boot einfach versenkt.

 

M.E. ist der Kampf gegen Drogenkartelle verloren. Dort in inzwischen so vie Geld vorhanden, dass die sich alles erlauben können. Über kurz oder lang wird man zur Zerschlagung der Kartelle und des Verbrechenspotentials, das damit einher geht, wohl Drogen legalisieren und neue Wege gegen den Missbrauch gehen müssen. Gerade für den letzen We zum Endkunden züchten wir uns doch immer wieder neue Generationen von Kleinkriminellen, die aus der Illegalität nicht mehr rauskommen, während die Bosse in ihren bürgerlichen Villen sitzen, die Ehrenmänner spielen und bei Wohltätigkeitsfesten wegen ihrer Spenden gern gesehen Gäste sind.

02.08.2019 12:45    |    Ostelch

Die wirklich Cleveren sind übrigens vom Drogengeschäft schon eine Weile weg und verdienen am Geschäft mit illegalem Tabak, der über die Sishabars verkauft und verbraucht wird, wesentlich mehr. Da bleibt im Notfall etwas Steuerhinterziehung übrig, mehr nicht und die Rendite ist höher bei niedrigeren Kosten.

02.08.2019 12:54    |    AndyW211320

Ich finde die 15g legales Dope hier in B unsäglich. Die Dealer lachen sich scheckig.

Denen ist nur mit Geldstrafen beizukommen. Wenn man die schon nicht einknasten kann.

1g maximal für Selbstverbrauch. Wer darüber erwischt wird pro g 1000 EUR Strafe. Wer das nicht bezahlen kann, arbeiten im Knast bis es abbezahlt ist. Ausländer natürlich ausweisen.

02.08.2019 13:09    |    NDLimit

Bericchte über diese Tauchboote hab ich auch schon gesehen... :(

02.08.2019 13:27    |    berlin-paul

Geldstrafen können in Ersatzfreiheitsstrafe umgewandelt werden. Da wird dann aus 20 TS je 50,- € = 1.000,- € umgewandelt 20 Tage Gefängnis. Arbeitspflicht in dem Sinne gibts da nicht. Arbeiten zu dürfen ist im Knast eine Art Privikeg.

 

Mit der Legalisierung sehe ich das wie der Ostelch. Ich würde allerdings das Doping gleich mit freigeben.

02.08.2019 13:44    |    NDLimit

wenn es legal ist, isses ja nicht mehr gefährlich.... :(

02.08.2019 13:54    |    berlin-paul

Da man es sowieso nicht verhindern kann, dass dieses Zeugs konsumiert wird, legalisiert man es besser und überlässt es den Leuten, ob und wie sehr sie sich gefährden wollen. So nimmt man die große Gewinnspanne aus dem Markt, dieser wird unattraktiver. Das Problem wird also deutlich kleiner und man kann sich den ganzen Kontrollaufwand und die nahezu sinnlose Papiervollschreiberei in der Justiz zu diesem Thema weitgehend sparen.

 

Wenn alle dopen dürfen, dann ist auch der sportliche Wettbewerb wieder gerechter. Denn fast alle die ganz vorne dran sind, machen irgendwelche medizinischen Optimierungen, um bessere Leistungen zu erzielen. Mit Sport im engeren Sinne hat das wohl nicht viel zu tun. ...

02.08.2019 14:01    |    NDLimit

02.08.2019 14:08    |    berlin-paul

Und das zusätzlich zur Vernichtung der unversteuerten Zigaretten, gefälschten alkoholischen Produkten und und und ... man kann gut verstehen, weshalb kaum jemand in diesen undankbaren Beruf einsteigen möchte ... :D

02.08.2019 14:18    |    NDLimit

möchte jemand legales Lakritz? Ich spendier ne Tüte :)

02.08.2019 14:21    |    grilli9

Pfui deibl - Danke Thorsten - kein Bedarf von dem Zeugs.

02.08.2019 14:22    |    grilli9

Aber zu einem Espresso sagert i net na!;)

02.08.2019 14:23    |    GrandPas

Hat hier jemand Espresso gesagt? Gerne :)

02.08.2019 14:24    |    NDLimit

joa.. hier auch bitte :)

02.08.2019 14:31    |    berlin-paul

Für mich auch gerne. :)

02.08.2019 14:36    |    GrandPas

Mmmh. Befürchte wir gehen jetzt irgendwie leer aus.

 

Besser wir verkrümeln uns schnell wieder, bevor Mäxle Feierabend hat und auf eine sicherlich nett gemeinte Idee kommt....

Deine Antwort auf "unser Lagerfeuer"

hot & cool ... Bilder unserer Gäste

Gäste am Feuer

  • anonym
  • Schwarzwald4motion
  • Schmargendorf
  • A346
  • dolofan
  • NDLimit
  • Alexander67
  • berlin-paul
  • DJ Fireburner
  • Moewenmann

pieces of advise

in the case of Männergrippe do this or call for this

quattro Stagioni ... passend zum Wetter

die Lachenden

27239 = Fränki

Apolo2019 = Wuffi

berlin-paul = Paul

BrunoT. = Bruno

crazybonecrusher = Chris

d118bmw = Franz

DareCare = Darko

der_Nordmann = André

DJ Fireburner = Lars

dodo32 = Bernd

frechdach73 = Michael

Geldanleger81 = Bernd

GrandPas = Frank

grilli9 = Mandy

HeinzHeM = Heinz

Hitchhiker42 = Arthur

Hyrai = Marcel

Karliseppel666 = Mike

legooldie = Dirk

Lilli =Katzendame ohne Account :)

lfmt = Lisa

martinb71 = Martin* (s.o. Artikeltext)

mattalf = Matthias

max.tom = Mäxle

NDLimit = Thorsten

Olibolli = Oli

Ostelch = Ostelch

Paulchen = Udo´s Katerchen

PaulchenPanzer = Panzerchen

PeterBH = Peter

qaqaqe = Alex

Roadrunner2018 = Alex

Schmargendorf = Jürgen

Senna-Sempre = Thomas

SPM2004 = Toni

Swaguar69 = Volker

Tataa = Carsten

tomcat092004 = Robert

tomold = Tom

Toscanini = Tossi

Troll = Lego´s Kater :)

windelexpress = Martin

X555 = Michael

 

anonym=div. katatone Persönlichkeiten+1bot

Blogabonennten (113)

TicTac ....

Die Uhr tickt noch immer weiter ... aber wohin?

Tage Stunden Minuten Sekunden
166 1 1 44

 

Elektromobilität für Tauchfreunde

Corona-Virus

klick 1 JHU weltweit ..... mit Humor

 

klick 2 Deutschland inkl. Landkreise

(website des RKI ... die haben 1-2 Tage Rückstand)

 

Sterblichkeit der Coronafälle in D nach Meldezahlen

März 2020

23. 0,41% 24. 0,48% 25. 0,55% 26. 0,60% 27. 0,67% 28. 0,75% 29. 0,85% 30. 0,88% 31. 1,08%

 

April 2020

01. 1,18% 02. 1,31% 03. 1,37% 04. 1,49% 05. 1,58% 06. 1,62% 07. 1,85% 08. 1,96% 09. 2,12% 10. 2,24% 11. 2,21% 12. 2,35% 13. 2,37% 14. 2,51% 15. 2,69% 16. 2,89% 17. 3,02% 08. 3,10% 19. 3,16% 20. 3,19% 21. 3,39% 22. 3,50% 23. 3,55% 24. 3,70% 25. 3,66% 26. 3,74% 07. 3,78% 28. 3,86% 29. 3,97% 30. 4,06%

 

Mai 2020

01. 4,07% 02. 4,12% 03. 4,13% 04. 4,14% 05. 4,21% 06. 4,34% 07. 4,36% 08. 4,36% 09. 4,40% 10. 4,41% 11. 4,44% 12. 4,45% 13. 4,48% 14. 4,52% 15. 4,51% 16. 4,52% 17. 4,51% 18. 4,53% 19. 4,55% 20. 4,57% 21. 4,58% 22. 4,59% 23. 4,59% 24. 4,60% 25. 4,60% 26. 4,62% 27. 4,68 % 28. 4,65% 29. 4,68% 30. 4,66% 31. 4,66%

 

Juni 2020

01. 4,66% 02. 4,66% 03. 4,67% 04. 4,68% 05. 4,67% 06. 4,67% 07. 4,68% 08. 4,68% 09. 4,69% 10. 4,69% 11. 4,70% 12. 4,70% 13. 4,70% 14. 4,69% 15. 4,69% 16. 4,68% 17. 4,69% 18. 4,68% 19. 4,67% 20. 4,68% 21. 4,67% 22. 4,66% 23. 4,66% 24. 4,65% 25. 4,65% 26. 4,63% 27. 4,63% 28. 4,63% 29. 4,62% 30. 4,62%

 

Juli 2020

01. 4,61% 02. 4,59% 03. 4,59% 04. 4,59% 05. 4,59% 06. 4,58% 07. 4,58% 08. 4,58% 09. 4,57% 10. 4,56% 11. 4,56% 12. 4,56% 13. 4,56% 14. 4,54% 15. 4,54% 16. 4,52% 17. 4,52% 18. 4,51% 19. 4,50% 20. 4,49% 21. 4,48% 22. 4,47% 23. 4,46% 24. 4,46% 25. 4,44% 26. 4,44% 27. 4,42% 28. 4,41% 29. 4,41% 30. 4,39% 31. 4,36%

 

August 2020

01. 4,36% 02. 4,36% 03. 4,35% 04. 4,33% 05. 4,32% 06. 4,31% 07. 4,28% 08. 4,27% 09. 4,26% 10. 4,26% 11. 4,25% 12. 4,23% 13. 4,21% 14. 4,19% 15. 4,17% 16. 4,14% 17. 4,13% 18. 4,12% 19. 4,07% 20. 4,07% 21. 4,05% 22. 4,03% 23. 3,99% 24. 3,97% 25. 3,95% 26. 3,94% 27. 3,93% 28. 3,89% 29. 3,85% 30. 3,84% 31. 3,84%

 

September 2020

01. 3,82% 02. 3,80% 03. 3,79% 04. 3,76% 05.3,74% 06. 3,73% 07. 3,72% 08. 3,70% 09. 3,68% 10. 3,66% 11. 3,64% 12. 3,62% 13. 3,60% 14. 3,59% 15. 3,58% 16. 3,55% 17. 3,52% 18. 3,50% 19. 3,47% 20. 3,46% 21. 3,45% 22. 3,43% 23. 3,41% 24. 3,39% 25. 3,37% 26. 3,34% 27. 3,32% 28. 3,31% 29. 3,30% 30. 3,28%

 

Oktober 2020

01. 3,27% 02. 3,23% 03. 3,21% 04. 3,18% 05. 3,17% 06. 3,15% 07. 3,12% 08. 3,01% 09. 3,05% 10. 3,01% 11. 2,98% 12. 2,96% 13. 2,92% 14. 2,89% 15. 2,85% 16. 2,79% 17. 2,74% 18. 2,70% 19. 2,67% 20. 2,64% 21. 2,59% 22. 2,53% 23. 2,47% 24. 2,39% 25. 2,33% 26. 2,30% 27. 2,25% 28. 2,25% 29. 2,13% 30. 2,06% 31. 2,01%

 

November 2020

01. 1,97% 02. 1,93% 03. 1,90% 04. 1,87% 05. 1,83% 06. 1,79% 07. 1,75% 08. 1,71% 09. 1,69% 10. 1,67% 11. 1,67% 12. 1,65% 13. 1,62% 14. 1,60% 15. 1,58% 16. 1,57% 17. 1,57% 18. 1,57% 19. 1,56% 20. 1,55% 21. 1,54% 22. 1,53% 23. 1,52% 24. 1,52% 25. 1,54% 26. 1,54% 27. 1,55% 28. 1,55% 29. 1,55% 30. 1,54%

 

Dezember 2020

01. 1,56% 02. 1,58% 03. 1,59% 04. 2,07% 05. 2,02% 06. 1,52% 07. 1,60% 08. 1,60% 09. 1,71% 10. 1,64% 11. 1,65% 12. 1,65% 13. 1,65% 14. 1,64% 15. 1,66% 16. 1,70% 17. 1,72% 18. 1,74% 19. 1,74% 20. 1,74% 21. 1,74% 22. 1,76% 23. 1,79% 24. 1,81% 25. 1,81% 26. 1,81% 27. 1,81% 28. 1,82% 29. 1,86% 30. 1,90% 31. 1,92%

 

Januar 2021

01. 1,93% 02. 1,93% 03. 1,94% 04. 1,95% 05. 1,99% 06. 2,02% 07. 2,05% 08. 2,08% 09. 2,11% 10. 2,11% 11. 2,12% 12. 2,15% 13. 2,18% 14. 2,22% 15. 2,25% 16. 2,28% 17. 2,28% 18. 2,29% 19. 2,32% 20. 2,36% 21. 2,38% 22. 2,40% 23. 2,43% 24. 2,43% 25. 2,43% 26. 2,47% 27. 2,50% 28. 2,53% 29. 2,54% 30. 2,56% 31. 2,57%

 

Februar 2021

01. 2,57% 02. 2,60% 03. 2,63% 04. 2,65% 05. 2,68% 06. 2,69% 07. 2,69% 08. 2,69% 09. 2,71% 10. 2,74% 11. 2,75% 12. 2,77% 13. 2,78% 14. 2,78% 15. 2,78% 16. 2,80% 17. 2,82% 18. 2,82% 19. 2,84% 20. 2,85% 21. 2,84% 22. 2,84% 23. 2,85% 24. 2,86% 25. 2,86% 26. 2,87% 27. 2,87% 28. 2,87%

 

März 2021

01. 2,86% 02. 2,86% 03. 2,88% 04. 2,88% 05. 2,88% 06. 2,88% 07. 2,88% 08. 2,87% 09. 2,87% 10. 2,88% 11. 2,87% 12. 2,87% 13. 2,86% 14. 2,86% 15. 2,85% 16. 2,81% 17. 2,85% 18. 2,84% 19. 2,83% 20. 2,82% 21. 2,81% 22. 2,80% 23. 2,80% 24. 2,80% 25. 2,78% 26. 2,77% 27. 2,75% 28. 2,74% 29. 2,73% 30. 2,73% 31. 2,72%

 

April 2021

01. 2,70% 02. 2,69% 03. 2,68% 04. 2,67% 05. 2,66% 06. 2,66% 07. 2,66% 08. 2,65% 09. 2,64% 10. 2,63% 11. 2,61% 12. 2,61% 13. 2,61% 14. 2,60% 15. 2,58% 16. 2,57% 17. 2,56% 18. 2,54% 19. 2,54% 20. 2,54% 21. 2,53% 22. 2,51% 23. 2,50% 24. 5,49% 25. 2,48% 26. 2,47% 27. 2,48% 28. 2,47% 29. 2,46% 30. 2,45%

 

Mai 2021

01. 2,44% 02. 2,44% 03. 2,43% 04. 2,43% 05. 2,43% 06. 2,42% 07. 2,42% 08. 2,41% 09. 2,41% 10. 2,40% 11. 2,41% 12. 2,41% 13. 2,40% 14. 2,40% 15. 2,40% 16. 2,40% 17. 2,39% 18. 2,40% 19. 2,40% 20. 2,40% 21. 2,40% 22. 2,40% 23. 2,39% 24. 2,39% 25. 2,39% 26. 2,40% 27. 2,40% 28. 2,40% 29. 2,40% 30. 2,40% 31. 2,40%

 

Juni 2021

01. 2,41% 02. 2,41% 03. 2,41% 04. 2,41% 05. 2,41% 06. 2,41% 07. 2,41% 08. 2,41% 09. 2,41% 10. 2,42% 11. 2,42% 12. 2,42% 13. 2,42% 14. 2,42% 15. 2,42% 16. 2,42% 17. 2,42% 18. 2,43% 19. 2,43% 20. 2,43% 21. 2,43% 22. 2,43% 23. 2,43% 24. 2,43% 25. 2,43% 26. 2,44% 27. 2,44% 28. 2,44% 29. 2,44% 30. 2,44%

 

Juli 2021

01. 2,44% 02. 2,44% 03. 2,44% 04. 2,44% 05. 2,44% 06. 2,44% 07. 2,44% 08. 2,44% 09. 2,44% 10. 2,44% 11. 2,44% 12. 2,44% 13. 2,44% 14. 2,44% 15. 2,44% 16. 2,44% 17. 2,44% 18. 2,44% 19. 2,44% 20. 2,44% 21. 2,44% 22. 2,44% 23. 2,44% 24. 2,44% 25. 2,44% 26. 2,44% 27. 2,44 % 28 2,44% 29. 2,42% 30. 2,43% 31. 2,43%

 

August 2021

01. 2,43% 02. 2,43% 03. 2,43% 04. 2,43% 05. 2,43% 06. 2,42% 07. 2,42% 08. 2,42% 09. 2,42% 10. 2,42% 11. 2,42% 12. 2,,41% 13. 2,41% 14. 2,41% 15. 2,40% 16. 2,40% 17. 2,40% 18. 2,40% 19. 2,39% 20. 2,39% 21. 2,38% 22. 2,38% 23. 2,38% 24. 2,37% 25. 2,37% 26. 2,36% 27. 2,35% 28. 2,35% 29. 2,34% 30. 2,34% 31. 2,34%

 

September 2021

01. 2,33% 02. 2,32% 03. 2,32% 04. 2,31% 05. 2,31% 06. 2,30% 07. 2,30% 08. 2,29% 09. 2,29% 10. 2,28% 11. 2,27% 12. 2,27% 13. 2,27% 14. 2,27% 15. 2,26% 16. 2,26% 17. 2,25% 18. 2,25% 19. 2,24% 20. 2,24% 21. 2,24% 22. 2,24% 23. 2,24% 24. 2,23% 25. 2,23% 26. 2,23% 27. 2,22% 28. 2,22% 29. 2,22% 30. 2,21%

 

Oktober 2021

01. 2,21% 02. 2,21% 03. 2,21% 04. 2,20% 05. 2,20% 06. 2,20% 07. 2,20% 08. 2,19% 09. 2,19% 10. 2,19% 11. 2,18% 12. 2,18% 13. 2,18% 14. 2,18% 15. 2,17% 16. 2,17% 17. 2,16% 18. 2,16% 19. 2,16% 20. 2,15% 21. 2,15% 22. 2,14% 23. 2,14% 24. 2,13% 25. 2,13% 26. 2,12% 27. 2,12% 28. 2,11% 29. 2,10% 30. 2,09%31. 2,08%

 

November 2021

01. 2,08% 02. 2,08% 03. 2,07% 04. 2,06% 05. 2,05% 06. 2,03% 07. 2,02% 08. 2,02% 09. 2,01%10. 2,00% 11. 1,99% 12. 1,97% 13. 1,96% 14. 1,95% 15. 1,94% 16. 1,93% 17. 1,92% 18. 1,90% 19. 1,88% 20. 1,86% 21. 1,85% 22. 1,84% 23. 1,83% 24. 1,81% 25. 1,80% 26. 1,78% 27. 1,76% 28. 1,75% 29. 1,74% 30. 1,74%

 

Dezember 2021

01. 1,72% 02. 1,71% 03. 1,69% 04. 1,68% 05. 1,67% 06. 1,67% 07. 1,66% 08. 1,65% 09. 1,64% 10. 1,63% 11. 1,63% 12. 1,62% 13. 1,62% 14. 1,62% 15. 1,61% 16. 1,61% 17. 1,60% 18. 1,60% 19. 1,59% 20. 1,59% 21. 1,59% 22. 1,59% 23. 1,59% 24. 1,58% 25. 1,58% 26. 1,58% 27. 1,58% 28. 1,58% 29. 1,57% 30. 1,57% 31. 1,57%

 

Januar 2022

01. 1,56% 02. 1,56% 03. 1,56% 04. 1,56% 05. 1, 11. 1,51%55% 06. 1,54% 07. 1,53% 08. 1,52% 09. 1,52% 10. 1,51% 11. 1,51% 12. 1,50% 13. 1,49% 14. 1,47% 15. 1,46% 16. 1,45% 17. 1,45% 18. 1,43% 19. 1,42% 20. 1,40% 21. 1,38% 22. 1,36% 23. 1,34% 24. 1,34% 25. 1,32% 26. 1,30% 27. 1,27% 28. 1,25% 29. 1,22% 30. 1,21% 21. 1,20%

 

Februar 2022

01. 1,18% 02. 1,16% 03. 1,14% 04. 1,11% 05. 1,09% 06. 1,08% 07. 1,07% 08. 1,05% 09. 1,03% 10. 1,01% 11. 1,00% 12. 0,98% 13. 0,97% 14. 0,97% 15. 0,96% 16. 0,94% 17. 0,93% 18. 0,91% 19. 0,90% 20. 0,89% 21. 0,89% 22. 0,88% 23. 0,87% 24. 0,86% 25. 0,85% 26. 0,84% 27. 0,84% 28. 0,83%

 

März 2022

01. 0,83% 02. 0,83% 03. 0,82% 04. 0,80% 05. 0,79% 06. 0,79% 07. 0,78% 08. 0,78% 09. 0,77% 10. 0,76% 11. 0,75% 12. 0,74% 13. 0,73% 14. 0,73% 15. 0,72% 16. 0,71% 17. 0,70% 18. 0,69% 19. 0,68% 20. 0,68% 21. 0,68% 22. 0,67% 23. 0,66% 24. 0,65% 25. 0,64% 26. 0,64% 27. 0,63% 28. 0,63% 29. 0,63% 30. 0,62% 31. 0,61%

 

April 2022

01. 0,61% 02. 0,60% 03. 0,60% 04. 0,60% 05. 0,60% 06. 0,59% 07. 0,59% 08. 0,58% 09. 0,58% 10. 0,58% 11. 0,58% 12. 0,58% 13. 0,58% 14. 0,57% 15. 0,57% 16. 0,57% 17. 0,57% 18. 0,57% 19. 0,57% 20. 0,56% 21. 0,56% 22. 0,56% 23. 0,56% 24. 0,55% 25. 0,55% 26. 0,55% 27. 0,55% 28. 0,55% 29. 0,55% 30. 0,55%

 

Mai 2022

01. 0,55% 02. 0,55% 03. 0,54% 04. 0,54% 05. 0,54% 06. 0,54% 07. 0,54% 08. 0,54% 09. 0,54% 10. 0,54% 11. 0,54% 12. 0,54% 13. 0,54% 14. 0,53% 15. 0,53% 16. 0,53% 17. 0,53% 18. 0,53% 19. 0,53% 20. 0,53% 21. 0,53% 22. 0,53% 23. 0,53% 24. 0,53% 25. 0,53% 26. 0,53% 27. 0,53% 28. 0,53%

Blog Ticker