S-Klasse
Mercedes S-Klasse & CL:

Verbrauch S 430 L

  • Mercedes S-Klasse Panorama
  • Mercedes S-Klasse & CL Forum
  • Mercedes S-Klasse Blogs
  • Mercedes S-Klasse FAQ
  • Mercedes S-Klasse Tests
  • Mercedes S-Klasse Marktplatz
  • Exklusiv

Verbrauch S 430 L

Moin zusammen,

heute war es soweit, konnte meinen "neuen" abholen. Bilder stell ich ein, wenn ich demnächst mal Zeit habe. Aber der Verbrauch..............bei normaler fahrt ohne groß zu beschleunigen 15 Liter. Stimmt was mit dem Wagen nicht oder warum brauch der soviel? Der Händler erzählte mir was von 11-12 Litern aber nicht 15 bei langsamer Fahrweise. Wie sieht das dann erst auf der Autobahn aus.... Was brauchen eure so?

 

hier nochmal die Austatungsdetails:

· ABS

· Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC

· Leichtmetallfelgen

· ESP

· Leder

· Wegfahrsperre

· Navigation

· Schiebedach

· Zentralverriegelung

· Elektrische Fensterheber

· Tempomat

· Automatik

· Xenonscheinwerfer

· Sitzheizung

· PARKTRONIC

· Parameterlenkung (213)

· Fondsitzbank mit elektrisch verstellbare Außensitzen (223)

· Sitzverstellung Beifahrersitz elektr. zusätzl. vom Fond bedienbar (247)

· Skisack (282)

· Wählhebel in Holz (284)

· Lenkrad in Leder-/Holzausführung und Schalt-/Wählhebel in Leder (289)

· Windowbag (290)

· Sidebag vorn links u. rechts (292)

· Komfortsitze vorn (401)

· Multikontursitz für Fahrer (404)

· Multikontursitz für Beifahrer (405)

· Reifendruckkontrolle (RDK) (475)

· Active Body Control ABC (487)

· Rollo elektrisch für Heckfenster (540)

· Einbruch- und Diebstahl-Warnanlage (551)

· Klimaanlage im Fond (582)

· Wärmedämmendes und Infrarot reflektierendes Verbundglas rundum (596)

· Holzausführung Wurzelnuss dunkel glänzend (731)

· AMG-Leichtmetallräder (792)

· Modelljahr 2002 (801)

· Sound System Surround (810)

· Sprachbedienungssystem Linguatronic deutsch (813)

· Fernbedienung für COMAND oder COMAND APS (816)

· CD-Wechsler (819)

· Telefon Teleaid (Nokia D-Netz) (855)

· TV-Tuner (860)

· Bildschirm im Fond (861)

· Innenraumabsicherung (882)

· Servoschließung für Türen (883)

· Heckdeckelzusatzsicherung (884)

· KEYLESS-GO (889)

· Bordcomputer (BOC)

· Nebelscheinwerfer (NSW)

· Servolenkung (SVL)

 

 

 

Mfg Michael Kölper


mein Vater ist von nen S430 auf nen S320CDI umgestiegen. Ich persönlich trauer ja noch den 280PS nach der ging schon recht gut im Vergleich zum 320. Aber ihn ist der Verbrauch einfach zuviel geworden bei 60000km im Jahr. Er hatte nen durchschnitt von 14,3 bei Normaler Fahrweise das war allerdings keine Langversion. Ich denk mal das ist schon in Ordnung so Händlern kann man eh nie trauen.


Zitat:

Was brauchen eure so?

Ich habe meinen S430 auch erst seit Anfang Feb. 07, meine Verbrauchsdaten findest Du unter www.spritmonitor.de (Mein Nick ist dort auch akikomii)

 

 

grüße

 

akikomii


AntonDGF AntonDGF

Bayer und stolz drauf :)

Hallo Michael,

 

ein Verbrauch von 15 Liter ist bestimmt nicht wenig! Mein S500 L verbraucht im Schnitt zwischen 13-14 Liter bei normaler Fahrweise, d. h. Autobahn mit 180-200 ist auch mit dabei!

 

Kann es sein, dass Du viel in der Stadt gefahren bist?

 

Gruß aus Niederbayern.

 

Anton


Verbrauch s 430 lo

 

Hallo,

 

Mein S 500 Mj 2/2002 ist mit einem Verbrauch von durchschnittlich 13,4 Liter angegeben. Verbrauche in der Stadt und auf Kurzstrecke ca. 18 - 19 Liter. Habe aber auf LPG umgerüstet. Durschnittsverbrauch jetzt 15,3 Liter. statt ,wie auf Benzin angegeben, 13,4 Liter.Kurzstrecke auch mal gut 20 Liter LPG.

 

Gruß

Rainer


Themenstarter

Verbrauch S 430 L

Zitat:

Original geschrieben von AntonDGF

Hallo Michael,

 

ein Verbrauch von 15 Liter ist bestimmt nicht wenig! Mein S500 L verbraucht im Schnitt zwischen 13-14 Liter bei normaler Fahrweise, d. h. Autobahn mit 180-200 ist auch mit dabei!

 

Kann es sein, dass Du viel in der Stadt gefahren bist?

 

Gruß aus Niederbayern.

 

Anton

Hallo,

nein war nicht in der Stadt.....aber was ich jetzt schon nach gut 250km nicht mehr missen will, ist das V8 feeling=) Einfach wunderbar, ist doch noch was ganz anderes als ein V6. Nur der Verbauch ärgert mich, mit meinem W210 E 320 brauchte ich rund 11 Liter und das bei wirklich schneller fahrt.........werde ihn morgen mal ausführlich auf der AB testen....

 

MFG

 

Michael Kölper


nabend...

wenn du "heute" das auto abgeholt hast,bist du dann schon soo weeit gefahren,daß du den verbrauch durch nachtanken errechnen konntest?


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von schiff140

nabend...

wenn du "heute" das auto abgeholt hast,bist du dann schon soo weeit gefahren,daß du den verbrauch durch nachtanken errechnen konntest?

Moin,

nein ich habe das Auto vollgetankt übernommen. Aber wo der vollgetankt war, stand "Reichweite 700km". Das kommt ja wohl total nicht hin.

War heute Morgen in einer 120Kilometer entfährnten Stadt. War auf Landstraße, Autobahn und Stadt......wo ich auf den Verbrauch geschaut habe, konnte ich das gar nicht glauben: 19,2Liter. Gut ich bin auch recht flott gefahren=).....aber trotzdem, 19 Liter ist schon verdammt viel....

 

 

Mfg Michael Kölper


Zitat:

Original geschrieben von MichaelKölper

 

Moin,

nein ich habe das Auto vollgetankt übernommen. Aber wo der vollgetankt war, stand "Reichweite 700km". Das kommt ja wohl total nicht hin.

War heute Morgen in einer 120Kilometer entfährnten Stadt. War auf Landstraße, Autobahn und Stadt......wo ich auf den Verbrauch geschaut habe, konnte ich das gar nicht glauben: 19,2Liter. Gut ich bin auch recht flott gefahren=).....aber trotzdem, 19 Liter ist schon verdammt viel....

 

 

Mfg Michael Kölper

hallo Michael,

man kann nicht alles haben.

Ich habe kein V8 Feeling, komme dafür in der Stadt aber mit 11 L gut hin, AB bei Raserei (ganz selten) über 11 L; Durchschnitt im Winter 10, im Sommer 9; AB bei verhaltener Fahrt dann 6,6 bis 7,5 L (bis max. 140 km/h). Bei 140-160 kann er auch schon mal an die 8 Liter kommen.

Reichweite - juhu - bei AB Fahrt knapp über 1000 km!

 

Nun, dafür hast Du den besseren Durchzug.

MFG

Pluto


Im Fachmagazin mot Ausgabe 03/2002 wurde ein S 430 (Vor-Mopf mit 279 PS / 205 kW) mit 18-Zoll-Mischbereifung (245/45 vorn, 275/40 hinten) und nachgewogenen 1942 kg Leergewicht (Werksangabe 1855) mit 14,0 Liter "Praxisverbrauch" auf 3000 km gemischte Fahrweise, aber nur 10,5 Liter bei "ökonomischer Fahrweise" (nicht konkreter definiert) auf 50% Landstraße, 30% Autobahn und 20% Stadt gemessen. Getankt wurde Super.

mfg

ak0127


Verbrauch S 430 L

@ akikomii :

Mit deinen 11,2 Litern wird jeder Diesel überflüssig.

 

Wenn du deinen S430 ordentlich ran nimmst geht der leicht auf 20 und darüber.

 

Das ist die Realität.

 

11,2 bei konstant 120. Klar geht das. Dann liegt der Diesel bei 6,5. Wenn ich ständig so umherkriechen muß um ja nicht mehr als 11,2 zu verbrauchen, sollte ich mir überlegen ob das Auto das richtige für mich ist. Mit einem Golf Diesel 90 PS schaffe ich dann 5,5.

 

Bei meiner Fahrweise (sehr zügig) ist der Verbrauch identisch mit dem Stadtverbrauch den der Hersteller angibt, ob Benziner oder Diesel.

 

Folgende Kalkulation stimmt fast immer:

 

Bei ca. gleicher Leistung/Fahrweise braucht ein Benziner in einer S-Klasse min. 5 Liter mehr.

Bei Vollgas bis zu 10 Liter mehr.

 

Zitat aus mercedes-forum.com:

S430 ist ein SpritFRESSER. Viele A-Klassen werden auf Kurzstrecken oder als "Einkaufswagen" benutzt und 8-9 Liter vs. 20 Liter sind wahrhaftig ein Unterschied. Selbst auf der Autobahn bleibt ein Unterschied von mindestens drei Litern (oder aus Sicht der A-Klasse 40% Mehrverbrauch).


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von 300SDL

@ akikomii :

Mit deinen 11,2 Litern wird jeder Diesel überflüssig.

 

Wenn du deinen S430 ordentlich ran nimmst geht der leicht auf 20 und darüber.

 

Das ist die Realität.

 

11,2 bei konstant 120. Klar geht das. Dann liegt der Diesel bei 6,5. Wenn ich ständig so umherkriechen muß um ja nicht mehr als 11,2 zu verbrauchen, sollte ich mir überlegen ob das Auto das richtige für mich ist. Mit einem Golf Diesel 90 PS schaffe ich dann 5,5.

 

Bei meiner Fahrweise (sehr zügig) ist der Verbrauch identisch mit dem Stadtverbrauch den der Hersteller angibt, ob Benziner oder Diesel.

 

Folgende Kalkulation stimmt fast immer:

 

Bei ca. gleicher Leistung/Fahrweise braucht ein Benziner in einer S-Klasse min. 5 Liter mehr.

Bei Vollgas bis zu 10 Liter mehr.

 

Zitat aus mercedes-forum.com:

S430 ist ein SpritFRESSER. Viele A-Klassen werden auf Kurzstrecken oder als "Einkaufswagen" benutzt und 8-9 Liter vs. 20 Liter sind wahrhaftig ein Unterschied. Selbst auf der Autobahn bleibt ein Unterschied von mindestens drei Litern (oder aus Sicht der A-Klasse 40% Mehrverbrauch).

Moin,

also ich fuhr den 210ner erst als 240 und dann als 320. Was mir aufgefallen ist, das der 240iger bei weniger Leistung 2 Liter mehr brauchte als der 320ger. Wie sieht es mit dem S 500 aus? Braucht der weniger oder noch mehr als der 430iger?

 

Mfg Michael


Das hängt von deinem Fahrprofil ab wer den 430 oft am Limit bewegt wird u.U. mit dem 500er günstiger fahren, wer nicht, der verbraucht wohl mehr mit dem 500er


11,2 bei konstant 120. Klar geht das. Dann liegt der Diesel bei 6,5. Wenn ich ständig so umherkriechen muß um ja nicht mehr als 11,2 zu verbrauchen, sollte ich mir überlegen ob das Auto das richtige für mich ist. Mit einem Golf Diesel 90 PS schaffe ich dann 5,5.

 

********************+

 

Hallo,

sehe ich z.T. genau umgekehrt. Mit einer S Klasse mit Luftfederung macht es einfach irre Spass zu cruizen, oder wie das heißt. 120 auf der AB sind mein Lieblingstempo.

Wenn ich natürlich ein unbequemes Auto habe, dann muß ich stochern bis zum geht nicht mehr, um ja schnell wieder aussteigen zu dürfen.

Bei meinem fliegenden Teppich genieße ich die Fahrt, genieße ich jede Sekunde.

Wenn ich rasen will, dann kann ich mir auch einen Popel GTI kaufen.

 

MFG

Pluto


Rotherbach Rotherbach

Gefahr! H334

Moin,

 

Beim S430 ist ein realistisches Verbrauchsfenster von 12-16 Liter anzugeben. 12 Liter (ggf. weniger) sind bei einem hohen BAB Anteil realisierbar, darunter kein Ding, wenn der Fahrer sehr ruhig und vorrausschauend fährt. Bei einem höheren Innenstadtanteil wird der Verbrauch schnell Richtung 16 Litern laufen. Dito bei sportlicherer Gangart bei wenig Innenstadtverkehr. (Die 16L zu übertreffen ist sicherlich auch möglich, aber ich gehe mal von einem normalen gesunden Fahrstil aus).

 

Ich meine ... 11-12 Liter bei 4.3L Hubraum und 280 PS ... bitte ... wenn man das glaubt ... ist man doch etwas naiv, oder nicht ? Das habe Ich mit meinem 300E verbraucht und der ist leichter und schwächer gewesen.

 

Vielleicht kannst du noch 0-5-1.0L rausholen durch angepasstere Fahrweise ... Aber ich halte es für nahezu unmöglich im Alltag nicht über 12 Liter zu kommen :D Alternative : Autogas nachrüsten, da tun die 16 Liter nicht mehr so weh ;)

 

MFG Kester


Hinweis: In diesem Thema Verbrauch S 430 L gibt es 70 Antworten auf 5 Seiten. Der letzte Beitrag vom 16. Mai 2007 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Verbrauch S 430 L"

zum erweiterten Editor
Mercedes S-Klasse & CL: Verbrauch S 430 L

Ähnliche Themen zu: Verbrauch S 430 L

 
schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen