B
Opel Vectra B:

Pu Buchsen ?

Opel Vectra B

Pu Buchsen ?

baddieday baddieday

möchtgern Bastler

B
Themenstarter

Pu Buchsen ?

Abend

Also Ich weis vom "freundlichen" das ein Unterlenker neu muss Stabis und Lenkstangen neu .

Unterlenker ist nicht Liefebar aber hab ja noch 3 monate bis der Prüfer sagen kann nö is nich.

Pu buchsen sind die Powerflex bestellt ,siehe Link. meint ihr da bin ich mit 2- 3 tage noch gut dabei wenn ich sie bekomme zum Wechseln ? schrauben werden momentan noch schön vorbehandelt , Feder teller oben bin ich noch stark am überlegen ob ich mir die Arbeit wirklich antue.

www.fritz-motorsport.de/images/vectradiag.gif 

Nun die fragen : Stabis gibts ja Unterschiede . gibt vorne 18 20 und 22 mm , nach was bemessen sich die ? und hinten 15 16 und 17mm. ist das die SW von den dingern zum gegenhalten oder eher der Kegelsitz von der Passung ? Bestellung ist drausen nur weis ich eben nicht obs die richtigen sind.Notfalls vesuch ichs umzutauschen und Vorüber gehend welche ausm Zubeör zu nehmen.

 

Brauche ich den Ganzen Unterlenke beifahre seit neu wenn ich die Buchsen tauschen kann, die vom freundlichen meinten der muss beweglich sein und ist eben fest .

Vermutlich baue ich noch die Hinterachse ab um die Bremsleitungen ordentlich zu reingen warum auch immer diese blöden Kupferleitungen denken da muss sich der Rost sammeln 

 

wie lange ich das Auto noch Fahren will ? Joa ich würde sagen bis der Tüv uns scheidet oder ich keine Lust mehr auf ne Bastelbude hab .

 

Hinterradbremsen werden auch neu , ist ja die verschleis Gernze bei 8 mm von den Scheiben die haben 6 und die beläge sind auch nahe an den 2,5 mm. natürlich auch schöne rifen

Wie ist das mit der Handbremse was lohnt sich da Gleichzeitig alles neu zu machen ? hab noch bis Sonntag nacht Zeit .


Was sind denn unterlenker?

Für die Hintere Achse bekommst du nur die Längslenker vorne und die Stabibuchsen.

Die 4 hinteren Buchsen im Längslenker nimmst du gescheite von Febi oder Meyle,

Einpressen nicht reinkloppen. Dasselbe gilt für raus. Das Gussteil bildet sonst Mikrorisse.

Die inneren Buchsen der Querlenker genauso. Für das Ganze lohnt es sich den hinteren Achskörper

abzuschrauben + die Längslenker vorne die sowieso abmüssen.

Spur einstellen versteht sich von selbst.

Bei der Bremse hinten würde ich auch nicht überlegen, alles neu.

Die Stabigummis werden da gemessen wo sie hin kommen. Der verjüngt sich auch ganz gerne.

Für die vorderen muß warscheinlich der Motorträger runter um dran zu kommen.:)

Bei den vordern Querlenkern brauchste warscheinlich ne Presse zum einziehen ist ein bischen fummel.

Wenn du die nicht hast brauchste erst gar nicht anfangen. Sollte der Unterlenker vorne sein

würde ich beide nehmen. Aber ob es die ohne Buchsen gibt ka. meist sind neue schon drin.

Lohnt sonst nicht.

Wie lange du noch fahren willst lassen wir ab jetzt aussen vor. Wenn du es vernünftig haben willst ist das deine Entscheidung.

Zeitlich ist eine Woche ziemlich knapp für alles.:)


baddieday baddieday

möchtgern Bastler

B
Themenstarter

Presse ist kein Problem hab genügend werkstätten an der Hand und auf arbeit eine nur bin ich eben auf ner Grube und wird warscheinlich auf die Gewinde spindel mitn entgegen gesetzten rohr hinaus laufen weis nicht wie ich da ran komm.

 

Vermutlich sind es dann die Längs lenker Untern hinten was fest ist . Ist einseitig neu Bestellt und oben und andere seite kommt ja zum Buchsen wechseln auch raus nur eben Nicht lieferbar.

Kann im schlauen büchlein auch mal die genau Bezeichnung raus suchen bei Intresse .

 

Bremse Hinten meinst du wirklich alles , incl Leitungen und Bremsseil ? Bremsanker bleche sehen hinten auch nicht so schlimm aus und vorne sind die Neuen schon zum abhholen bereit .

 

Was ist den mit den FAQ von kitekat los? wollte nachlesen wie das mit dem tempomaten ist aber leider bekomm ich über die FAQ´s keine auskunft eGas hab ich zu 90% nicht und den Kupllungs Sensor ,4 poligen Bremssensor hab ich auch nicht is der 4 polige stecker aber eben der 2 polige Sensor . Wird aber warscheinlich nochmals ein Seperates Thema auch wenn es schon X mal da war und nervt -.-  .

 

Edit:  hab ja ein Stufen heck . die federn vom Schließ mechanismus von der Heckklappe sind ausgelutsch meint ihr ich kann mir mit Gasdämpfern vom Schrotti behelfen hab die Längen schon raus gemessen bin mir nur nicht sicher ob die nicht zu heftig sind und mir alles Verbiegen.


Zu den hinteren Bremsen: Schmeiss alles raus und du hast Ruhe. Alles heisst in diesem Fall, Scheiben mit Klötzen und Belägen, die Stifte und Federn zum Befestigen der Klötze nicht vergessen, den Befestigungssatz der Handbremsbeläge (sonst ärgerst dich mit dem verrosteten Mist herum. Ankerbleche hätte ich kürzlich auch getauscht, wenn ich welche gehabt hätte. Die Seile für die Handbremse hab ich auch getauscht, da das eine schon das zweite mal hin war. Hier sollte man die beiden kurzen Seile, die direkt an die Bremsen gehen nicht vergessen, müssen aber nicht unbedingt sein. Wichtig sind aber die beiden kleinen Klammern, die die langen Seile mit den Kurzen verbinden. Die Klammern müssen aufgebogen werden und das ist nicht sooo gut für die dünnen Dinger. Wegen Sicherheit kann man die Bremsschläuche ersetzen und wenn du die Achse sowieso raus machst, gehts in einem Rutsch. Leitungen ersetze ich nur wenn sie wirklich schlecht oder narbig sind

Das klingt jetzt nach sehr viel Arbeit, ist es aber eigentlich nicht

Meine Erfahrung: günstige Scheiben - keine Probleme, billige klötze ect. - nein Danke.

 

Meine Stufenheck Heckklappe tut es zwar noch, aber beim Vectra A konnte man die nachstellen. Geht das beim B nimmer???

Gasdämpfer kannst warscheinlich vergessen, da du dafür halbwegs stabile Anlenkpunkte brächtest.


baddieday baddieday

möchtgern Bastler

B
Themenstarter

So zwischen stand Querenker sind neue Buchsen war im Schraubstock mit dem Auspressen kein Problem. Die Bremsen hinten und vorne fertig war kein Problem , lass ihn in der Werkstatt noch profisionell entlüften. Haben unter druck mit ca 1,5 bar gemacht. Aber muss sich eh noch einbremsen allerdings lässt sich das Pedal noch zu weit treten Längslenker unten , im ezold als Unterlenker vermekt!  Spurstangenköpfe von Lemford sind verbaut .

 

 

Nun wo liegen die " Rear trailing arm brush" "hinteren Lenkferdebuchse;nach google übersetzung" auf dem Link teil 5 oder 6,7 hab da noch 4 halb buchsen für die Hinterachse durchmesser ca 6-7 cm? halbbuchsen sind unterschidlich in der höhe http://data.motor-talk.de/.../hinterachse-vectra-b-37976-5187.jpg

 

& www.fritz-motorsport.de/images/vectradiag.gif   hier Teil 4 !

 

Stabistangen hinten , sind die Vorgespannt oder kann man die mit normalen aufwand ohne Federspanner aus und wieder einbauen? hinten wie auch vorne . Vorne frage ich mich wie ich die Buchsen im ganzen über die geschmiedeten Stangen bekommen soll , hinten kann ich die ja von der pendelstange ab machen. Müsste ich mit dem rangier Wagenheber auch die Federn ordentlich spannen können. Ich könnte auch eine Seite aufschneiden und drauf klipsen für vorne will ich´s allerdings nicht unbedingt machen.

 

Unterlenker Beifaharerseite muss entweder Hinterachse ab was mir jetzt allerdings momentan als zu viel Arbeit erscheint. oder ich muss den Tank abmachen, was ich auch keine lust drauf hab 3. möglichkeit wäre Schraube stückeln und neu und andersrum rein machen. bei der Fahrer seite wars kein Problem genung platz hatte ich da. was wäre da empfehlens wert? auf der Radseite hab ich auch kein problem nur das die Muttern ja ganz speziell zum klipsen sind.

 

Die Federn beim kurze Stück des Bremsseils  wie bekomme ich die ? hatte mir die kurzen Stücken nur wegen der Feder gekauft und die waren nicht dabei -.-


Pu Buchsen ?

Das sind die Längslenkerbuchsen mit den 2 Hälften. Eine links eine rechts rein und die

Hülse durch fertig. Pos 4 beim Fritz und 5 bei Opel.

Ein Stabi ist nicht vorgespannt, kann er auch nicht sein.

Man muß die Buchse aufschneiden, drüberklappen und mit der Schelle wieder zusammen

drücken. Anders gehts glaube nicht.


Deine Antwort auf "Pu Buchsen ?"

zum erweiterten Editor
Opel Vectra B: Pu Buchsen ?

Ähnliche Themen zu: Pu Buchsen?

 
schliessen zu
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests