Signum
Opel Vectra C & Signum:

Klimakondensator

  • Opel Signum Panorama
  • Opel Vectra C & Signum Forum
  • Opel Signum Blogs
  • Opel Signum FAQ
  • Opel Signum Tests
  • Opel Signum Marktplatz
  • Exklusiv
Opel Vectra C

Klimakondensator

Habe heute bei Bosch die Klima checken lassen. Anlage war leer :-(

Wurde letztes Jahr schonmal beim FOH aufgefüllt und nach einiger Zeit abgeleuchtet. NICHTS!!!???

Die bei Bosch durchgeführte Druckprüfung war i.O.!?

Jetzt habe ich gesehen, das am Kondensator diese gelbliche Brühe austritt (wohl das bekannte Steinschlag-Problem).

Soll Freitag nochmal zu Bosch, damit die ableuchten. Werden dann ja wohl den Defekt feststellen und mir einen saftigen Kostenvoranschlag präsentieren?!

ABER, mittlerweile gibt es die Kondensatoren ja recht günstig im I-Net und ich denke, da werde ich mich auf die Suche machen!?

Was ich aber eigentlich möchte ist, das ich versuche, mich anschliessend gegen einen zerschossenen Kondensator schütze.

Habe mal irgendwo gesehen, das einige den Lufteinlass mit Fliegengitter o.ä. versehen haben. Bringt das was? Wie sind hier die Erfahrungen?

Gibt doch auch Racegitter...

Kann man dies recht vernünftig anbringen, wenn Front am Fahrzeug, oder sollte ich evtl. tätig werden, wenn die Front ab ist (was ja beim Kondensator-Tausch eh´ gemacht werden muss!?)

Ansonsten bin ich recht zufrieden mit dem Vectra!!!

Also, warte mal, wer hier was zu berichten hat !?

Dank @all...


Moin,

letztes Jahr mußte ich für meinen Corsa ein neuen KK von einer Werkstatt verbaut, aber Made in Germany von Hella, er war sogar 100,- günstiger wie das Orginalteil, wie lange dieser hält kann ich nicht mehr testen, Ende März wirtschaftlicher Totalschaden am Auto.

Sieh Dich mal nach einen Alternativteil Made in Germany um.

 

Gruß aus dem Raum Braunschweig

Georg


v94 v94

C

Schreibst Du einfach "Fliegengitter" oben in die Suche rein ;)

 

http://www.motor-talk.de/.../...ator-der-klimaanlage-t2687606.html?...

 

Ist auf jeden Fall zu empfehlen , der Kondensator ist dermaßen ungeschützt das kaum ein Steinchen sein Ziel verfehlen kann ...


Südschwede Südschwede

Optimistischer Skeptiker

Ich habe heute auch mal meinen Klimakondensator im Bereich des unteren Lufteinlasses genauer betrachtet und bin ziemlich erschrocken. Viele Lamellen sind zusammen- oder eingedrückt. Sieht sehr mitgenommen aus, obwohl der Kondensator nach Ersatz wg. kleinem Wildschaden erst 4,25 Jahre und ca. 88.000 km alt ist und ich nicht dicht auffahre und somit eigentlich nicht besonders gefährdet für Geschosse bin.

 

Heute war der Audi A6 meines Seniors beim Klimaservice, bei dem ich anwesend war. Der Kondensator des A6 sah trotz 8 Jahren und 230.000 km bei Weitem nicht so zerschossen aus wie der meines Vectra. Beim Audi ist das Bauteil einfach nicht so offen dem fliegenden Kram ausgesetzt. Morgen ist mein Vectra beim gleichen Betrieb zum Klimaservice. Mal sehen, was der Mensch dort wg. meinem mitgenommenen Kondensator sagt. Die Kühlleistung zumindest ist nach wie vor top. Undicht zu sein scheint mal nichts.


Themenstarter

So, war heute wegen einer anderen Sache bei P... S. Habe mal freundlich gefragt, was hier der Kondensatortausch kosten würde, da man mittlerweile sehen kann, das die Flüssigkeit an diesem austritt.

Kosten wurden für Kondensator mit ca. 160Euro, Einbau ca.40Euro (keine Stunde) und Befüllen mit ca. 50-60Euro veranschlagt.

Mittlerweile weis ich, das der Kondensator im Netz für um die 100Euro zu bekommen ist.

Bosch veranschlagt dafür gleich mal locker an die 600Euro´s (ok, hier wurde ein neuer Trockner mit eingerechnet, aber der kostet ja keine hunderte Euros!? und vergoldet brauche ich den auch nicht!!!) Bosch setzt auch gleich mal knapp 2,5Std. Arbeit an!?

Traue mich jetzt gar nicht, beim FOH zu fragen :-( , der will bestimmt gleich ein Monatsgehalt :-)

Muss der Trockner zwingend mitgeqwechselt werden?

Wäre schön, wenn mir jemand seine Erfahrung mitteilen kann/würde!?

Werde Euch weiter berichten, was es letztendlich gegeben hat und auch, wie ich das Problem mit den Lufteinlässen geregelt habe; denn hier werde ich definitiv etwas montieren, damit es mir den neuen Kondensator nicht wieder zerhaut!?

In der Motorhaube denke ich, schraube ich das Grillgitter raus und bearbeite es, nur bei dem Bereich hinter der Stoßstange bin ich mir noch nicht so sicher!

Thank´s @all...


Klimakondensator

Beim FOH kostet der Austausch inkl. allem rund 500€, Arbeitszeit sind etwas mehr als 2h angesetzt.


v94 v94

C

Die Trocknerpatrone sollte getauscht werden wenn das System geöffnet war , kostet im Zubehör unter 40 Euro und wenn man die Front schonmal ab hat ist es ein Abwasch .


Mich hat es auch erwischt. Laut meinem FOH Kondensator defekt, kosten 466€ nur für Kondensator

Ich finde es ist etwas viel :) da mann die teile schon deutlich unter 100€ bekommt

Habe gerade gefunden 6,70 € da kann ja was nicht stimmen oder ?

http://www.teilesuche24.de/.../klimakondensator-8072024?...


Der Kondensator an meinem Vectra ist ebenfalls undicht. beim FOH kostet der Spaß komplett rund 800.- €! Zum Glück hat meiner noch die Car Garantie für das 4. Jahr. Ansonsten würde ich mir die Teile ebenfalls beim freien Zubehörhandel holen... Die Ersatzteilpreise bei Opel sind einfach total überzogen!

 

Gruß

 

MW1980


Südschwede Südschwede

Optimistischer Skeptiker

Zitat:

Original geschrieben von MW1980

 

Der Kondensator an meinem Vectra ist ebenfalls undicht. beim FOH kostet der Spaß komplett rund 800.- €!

Da kann man ja nur wiehern. Mein FOH bekommt den Vectra nur zur Inspektion zu Gesicht. Von allem anderen darf er die Finger lassen. Das erledigt die freie Werkstatt meines Vertrauens, die einem guten Bekannten gehört und deren 2 Meister, die die Arbeit machen, ich seit Jahren kenne. Merken die FOH noch was?! Preise über Mercedes-Niveau sind ja wohl leicht überzogen. Selbst Saab hat bei meinen beiden vorigen 9-5 nicht so zugelangt wie Opel es versucht. Da bleibt es aber beim Versuch, denn diese Abzocke läßt sich ja wohl nicht mal der Dümmste gefallen. Als ich meinem FOH bei der LiMa für 1000 Euro zuzügl. Einbau eine Absage erteilt habe, konnte er das gar nicht verstehen. "Die sind halt so teuer". Ja klar. :D


Klimakondensator

Tauchen die Schäden am Klimakondensator eigentlich vorwiegend bei den neueren Baujahren, also 2007 und 2008 auf? Wenn ich das hier so lese könnte man den Eindruck bekommen! Wurde da etwa wie an der Bremse an der Hinterachse gespart oder minderwertiges Material verbaut?

 

Gruß

 

MW1980


Themenstarter

So, mir reicht es!!!

Angebote bzgl. des Klimakondensators gehen von ca.350.-€, bis ca.600.-€.

Der günstigste Kondensator wurde mir für knapp 160.-€ angeboten. Das ist bei dem Angebot für 350.-€. Hier wurde mir der Preis aber auch als absolutes Maximum genannt. Ursprünglich wurden bei diesem Angebot ca.260.-€ veranschlagt, jedoch ohne Trockner!

Ich weis, das im Netz ein günstigerer Kondensator zu bekommen ist, aber ich stehe nicht auf Teilebestellungen im I-Net.

Meine Klima lasse ich bei P....S reparieren. Vom Angebot wieder mal der günstigste und bislang haben Preise und Arbeitsleistung hier immer gepasst.

B...., FOH und vor allem A... können mich mit ihren vergoldeten Teilen mal am A.... l.....!!!!!!!!!

So gefährdet, wie der Kondensator sitzt, ist mir echt egal, von welchem Hersteller er ist!

Keiner wird in doppelter Materialstärke bauen, oder???

Ich lasse es Anfang nächsten Monats reparieren und hoffe, das dann Ruhe ist!?

Euch, weiterhin gute Fahrt und heile Auto´s ;-)


Habe mir die teile heute bestellt Kondensator und Trockner für 115€

Werde versuchen es selber zu wechseln und dann nur noch befüllen lassen, mal sehen wie das klappt :):)


Letar Letar

der EX ruft

jopp, heute klimacheck ... klimakondensator kaputt, mit kontrastmittel geprüft ... leuchtet grün (wohl ein Steinschlag) Kostenvoranschlag 421-521€ beim FOH (je nachdem wie er den Kondensator einkaufen kann).

 

dazu kommt ja noch Arbeitslohn (2h hatte man veranschlagt) . Trockner wohl auch gleich tauschen oder?

 

sl


meine teile sind heute gekommen allerdings habe ich hier viel von drei o ringen gelesen

leider ist bei mir nur beim Trockner einer

woher bekomme ich die 2 andere laut einigen Beiträgen bringt der Gang zum FOH auch nicht viel

habe leider nichts über sufu gefunden


Hinweis: In diesem Thema Klimakondensator gibt es 18 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 16. Mai 2011 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Klimakondensator"

zum erweiterten Editor
Opel Vectra C & Signum: Klimakondensator
MOTOR-TALK Ticker Bleib immer auf dem Laufenden! Alle neuen Ereignisse zu Opel Vectra C & Signum:
 
schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen