• Online: 4.886

Boykott gegen BP. Meidet alle Aral Tankstellen

Aufruf zum Boykotieren aller BP Tankstellen

09.06.2011 09:12    |    Vaterx25xe    |    Kommentare (0)

Testfahrzeug Opel Vectra C 1.9 CDTI Caravan
Leistung 150 PS / 110 Kw
Hubraum 1910
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 79000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 5/2006
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von Vaterx25xe 3.5 von 5
weitere Tests zu Opel Vectra C anzeigen Gesamtwertung Opel Vectra C 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das nicht hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Karosserie

4.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Sparsamer, Kraftvoller und Dynamischer Motor
  • - Serienfehler wie: Generator, Drallklappen, AGR, Zweimassenschwungrad und Federbrüche

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Gut geeignet fürn Anhängerbetrieb
  • - Turboloch bis ca. 1500 u/min

Fahrdynamik

3.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Super Langstreckenwagen, Sehr Spurtreu bei hohen Geschwindigkeiten
  • - Federung manchmal zu Straff für einen Kombi

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Bi Xenon (AFL) sinnvol, Viele Ausstattungvarianten wählbar
  • - Zu wenig Ablagemöglichkeiten

Emotion

2.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • - Das Vorfacelift wirkt sehr Langweilig. Innenraum sehr Bieder

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 300-400 Euro
Verbrauch auf 100 km 7,0-7,5 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Gebrauchtwagengarantie 24 Monate
Werkstattkosten pro Jahr 200-500 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 32105
Haftpflicht 200-300 Euro (45%)
Vollkasko 200-400 Euro 45%
Außerplanmäßige Reparaturkosten Getriebe/Kupplung - Schwungrad (1700 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Das Preisleistungsverhältnis beim Vectra ist TOP.

Vergleichbare Premiummarken sind wesentlich teurer.

 

Als Zugwagen für Wohnwagen etc. ist er super.

Trailer ESP erledigt seine Aufgabe suverän und zuverlässig.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Der Vectra c ist nicht gerade der Hingucker, da gibt es wesentlich besser Aussehende.

 

Serienprobleme mit dem Motor, wie AGR, Drallklappen, LIMA, ZMS.

Da der Vectra aber auch schon in die Jahre kommt, werden die Teile bei Ebay mittlerweile auch schon sehr günstig

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das nicht hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Deine Antwort auf "Opel Vectra C 1.9 CDTI Caravan Test"

Blogautor(en)

Vaterx25xe Vaterx25xe

KFZ Meister & Lokführer

BMW