• Online: 3.782

VW Polo 6 (AW) 1.0 MPI Test

07.12.2021 11:18    |   Bericht erstellt von Urmel08

Testfahrzeug VW Polo 6 (AW) 1.0 MPI
Leistung 80 PS / 59 Kw
Hubraum 999
HSN 0603
TSN CIE
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 7000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 3/2021
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von Urmel08 3.5 von 5
weitere Tests zu VW Polo 6 (AW) anzeigen Gesamtwertung VW Polo 6 (AW) (seit 2017) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Karosserie

3.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + gute Verarbeitung
  • - Säule zwischen den beiden Türen stört beim Beobachten des nachfolgenden Verkehrs (z.B. beim Einfädeln)

Antrieb

3.0 von 5

Der Wagen hat den kleinsten (möglichen) Motor, der zurzeit angeboten wird und ist dadurch kein "Rennwagen". Aber: Für unsere Zwecke (Wenigfahrer) aber ohne Auto geht's doch nicht so richtig, reicht er vollkommen. Belohnt wird man mit einem sehr niedrigen Verbrauch.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • - ein 6. Gang wäre gar nicht schlecht

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + .

Komfort

3.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Heizung recht schnell vorhanden

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + .

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Wie gesagt kein "Rennwagen" - aber gut verarbeitet und ökonomisch vernünftig. Wer von "A" nach "B" kommen will und auch einen Fokus auf Umwelt und Geldbeutel legt, der ist gut bedient.

Für uns (oft Autobahn mit einer Strecke um 50 km - und ansonsten "über Land" in die "Innenstadt der nächsten kleinen Stadt" reicht so ein Auto vollkommen. Das Platzangebot ist für uns (3 Erwachsene) vollkommen ausreichend.

Wenn der Wagen schneller bewegt wird ( > 120 km/h) wird der Wagen recht laut - aber diese Geschwindigkeit sieht er selten ....

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0