• Online: 2.974

Ford Kuga DM2 2.5 4x4 Test

30.07.2011 13:47    |   Bericht erstellt von Helmaig

Testfahrzeug Ford Kuga DM2 2.5 4x4
Leistung 200 PS / 147 Kw
Hubraum 2521
HSN 8566
TSN AQC
Aufbauart SUV/Geländewagen/Pickup
Kilometerstand 21000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 10/2010
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von Helmaig 3.5 von 5
weitere Tests zu Ford Kuga DM2 anzeigen Gesamtwertung Ford Kuga DM2 (2008 - 2012) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Eigenes Fahrzeug

Karosserie

3.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Schaut alles sauber und schick aus
  • - Die Haptik und manche Detaillösungen sind eben Ford-like. Aber dem Preisleistungsverhältnis entsprechend

Antrieb

3.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Toller Motor, toller 5-Zyl Klang, sehr großes Drezahlband nutzbar, prima Drehmoment
  • - Verbrauch einfach viel zu hoch

Fahrdynamik

3.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Straffes Fahrwerk
  • - Lenkung etwas zu leichtgängig, trotz "Sport"

Komfort

3.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Sitzlehne, super Seitenhalt
  • - Sitzfläche zu wenig Seitenhalt

Emotion

4.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Bullige Form, alles passt zusammen
  • - Orangene Blinker in den Scheinwerfen sollten weiß sein !

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Super Motor, tolle Optik...im Vergleich zu einem Audi oder BMW SUV unschlagbar im Preis !

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Für Spritsparer nicht geeignet. Läuft gut, aber gönnt sich auch dementsprechend Sprit.

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0