• Online: 949

Audi A3 8PA Sportback 1.8 TFSI Test

22.02.2017 21:54    |   Bericht erstellt von einfallzel

Testfahrzeug Audi A3 8PA Sportback 1.8 TFSI
Leistung 160 PS / 118 Kw
Hubraum 1798
HSN 0588
TSN AIB
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 142000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 6/2010
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 3 Jahre
Gesamtnote von einfallzel 4.0 von 5
weitere Tests zu Audi A3 8PA Sportback anzeigen Gesamtwertung Audi A3 8PA Sportback (2004 - 2012) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Gekauft 2012 mit ca. 40Tkm und seither fast jeden Tag damit unterwegs. Anfangs der perfekte Gefährte auf allen Wegen, doch mit dem Alter (6 Jahre, 120Tkm) kamen die großen Probleme (Ölverbrauch, Zündaussetzer).

Galerie

Karosserie

3.5 von 5

Fhzg. sieht innen und außen hervorragend aus, der 1.8TFSI zieht nach dem Anfahren problemlos durch und lässt sich bis weit über 180 km/h sicher bewegen (darüber etwas schwerfällig, Vmax[GPS] 218km/h). Der Antrieb erlaubt souveräne, sparsame, wie auch zügige, fordernde Fahrweise, dabei sind im Schnitt Reichweiten über 700km erreichbar.

Der Sportback hat einen komfortablen Fond, der Kofferraum allerdings reicht sicher nicht für längere Familienreisen. Ein Fahrrad ist nur mit Einschränkungen transportierbar.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + intuitive Bedienung (Tempomat, Radio, Klima)
  • + dynamischer Antrieb und sicheres Fahrwerk, präzise Lenkung
  • - Kleiner Kofferraum

Antrieb

3.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Dynamischer Kraftstoffverbrauch
  • - Schaltung zwischen 2 und 3 hakelig

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Präzise Lenkung

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Problemlose, leistungsstarke Klimaautomatik
  • - Mittelkonsole unangenehm hart

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Sehr stimmiger, leicht untertreibender Auftritt

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 100-200 Euro
Verbrauch auf 100 km 7,0-7,5 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 300-500 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr 1.500-3.000 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 76000
Haftpflicht 400-500 Euro (45%)
Vollkasko 200-400 Euro 45%
Außerplanmäßige Reparaturkosten Motor/Kraftstoffversorgung/Abgasanlage - Motor (330 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Wundervolle Kombination aus gutem Aussehen und eindrucksvoller Technik

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Der 1.8 TFSI zumindest aus den Jahren 2009-2011 hat oft Probleme mit extremem Ölverbrauch, Überspringen oder Dehnung der Steuerkette, bösartigem Ausfall der Zündspulen und hohem Kühlmittelverbrauch, die jeweils entweder zu wirtschaftlichem Totalschaden oder wenigstens zu sehr hohen Werkstattkosten führen, für die Audi nur in Einzelfällen Kulanz zeigt.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0