ForumZafira Tourer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Zafira
  6. Zafira Tourer
  7. Zafira Tourer 1,6 CDTI oder 2,0 CDTI

Zafira Tourer 1,6 CDTI oder 2,0 CDTI

Opel Zafira C Tourer
Themenstarteram 4. Oktober 2017 um 14:52

Ich interessiere mich als Ersatz für unseren Touran 1,6 TDI Blue Motion mit 105 PS für einen Zafira Tourer. Bei einem Opel-Händler stehen zwei Modelle zur Wahl:

1,6 CDTI Tourer, Drive, 131 PS, Schalter, Euro 6, Bj. 2016

oder

2,0 CDTI Tourer, Drive, 170 PS, Schalter, Euro 6, Bj. 2015

Bei Fahrzeuge haben AHK, die ich für Fahrradträger und 750 kg-Anhänger gelegentlich nutze. Welches Fahrzeug ist die bessere Wahl. Ich würde mich über etwas mehr Leistung als bei meinem Touran freuen, reicht dafür der 1,6 Liter-Motor und wie sieht es mit den Kraftstoffverbräuchen der Fahrzege aus?

Beste Antwort im Thema

Wir haben uns nach der Probefahrt eines 1.6 Diesel im

Frühjahr 2015 für den (damals) neuen 2Liter Diesel

entschieden, sind aber definitiv keine Raser und haben es

bis heute nicht bereut.

Der ZT ist relativ schwer und beim Überholen oder

vollgepackt in den Urlaub kann man die paar Mehr-PS

gut gebrauchen, gerade auf bergigen Strecken.

Verbrauchsmäßig liegen wir bei flotter Fahrt

bei ca. 6,5 - 7 Liter, je nachdem ob die Klima

mitläuft, was für uns absolut o.k. ist.

AdBlue Verbrauch liegt bei 15.000 KM p.a.

bei ca. 6 Liter.

Wir können den "Großen" nur empfehlen!

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten

Was heist reicht aus?

Der 170Ps geht halt "besser",braucht man das? Ist Man mehr der ruhige Gleiter oder der "Sportliche".

Aber mir wäre lieber haben als brauchen lieber.

Auch mit dem 2.0 kann man gleiten und muss ihn nicht sportlich nehmen. Der BC zeigt bei mir regelmäßig 4.9l/100km an. Ein Anhänger schlägt da kaum zu Buche, sofern er keinen Aufbau mit Plane hat. Den 1.6 habe ich nur einmal in einem Astra ST zur Probefahrt gehabt und kann daher über diesen Motor im Tourer leider nichts sagen.

Wir haben uns nach der Probefahrt eines 1.6 Diesel im

Frühjahr 2015 für den (damals) neuen 2Liter Diesel

entschieden, sind aber definitiv keine Raser und haben es

bis heute nicht bereut.

Der ZT ist relativ schwer und beim Überholen oder

vollgepackt in den Urlaub kann man die paar Mehr-PS

gut gebrauchen, gerade auf bergigen Strecken.

Verbrauchsmäßig liegen wir bei flotter Fahrt

bei ca. 6,5 - 7 Liter, je nachdem ob die Klima

mitläuft, was für uns absolut o.k. ist.

AdBlue Verbrauch liegt bei 15.000 KM p.a.

bei ca. 6 Liter.

Wir können den "Großen" nur empfehlen!

Moin!

Ich würde auch lieber den 2,0 ltr. nehmen, fahre den mit 130 Ps und muss sagen : Bombe! Läuft super und ist sparsam. Die 1,6er hatten zu beginn auch Probleme, da hätte ich kein Vertrauen.

Wenn man liest wie viel Kilometer einige mit den 2,0ltr. Motoren schon abgespult haben, ohne Probleme.

Außerdem: Hubraum ist durch nichts zu ersetzen außer durch noch mehr Hubraum. :-)

V.G. öne1

Meine erste Frage wäre: hat der 1.6er einen DPF mit AdBlue? Afaik leider noch nicht...

Je nach Fahrweise "braucht" man die 170PS nicht unbedingt... ich würde mal probefahren. Seltener gibt es auch den 2.0CDTI mit 135PS, das wäre noch ne Alternative.

Themenstarteram 5. Oktober 2017 um 14:56

Der 1,6er hat Euro 6. Ich gehe davon aus, dass er auch einen DPF mit AdBlue hat. der 2,0er hat das auf jeden Fall. Das habe ich gesehen. Ich habe für morgen einen Probefahrttermin für beide Autos vereinbart. Mal überlegen in welcher Reihenfolge die Probefahrt Sinn macht.

Erst den Dicken!! :D

Habe den 1.6er und bin sehr zufrieden. Hin und wieder bin ich mit Fahrradträger unterwegs und kleinem Hänger. Alles i.O. Beim Überholen hat er durch Runterschalten ausreichend Reserven. Bin nach guten 35k bei rund 6 Litern angekommen. Fahre sehr defensiv.

Wirf noch einmal einen Blick auf Dein Fahrprofil. Wohne auf dem platten Land. Wenn ich im Mittelgebirge unterwegs bin, wünschte ich mir hin und wieder ein paar PS mehr. Aber, das ist so selten. Der 1.6 gut packt es trotzdem gut, schluckt halt dann etwas mehr und du musst mehr schalten!

Viel Spass beim Probefahren

Es gibt keinen "Partikelfilter mit AdBlue". AdBlue wird ausschließlich beim sog. SCR-Katalysator eingesetzt und hat nichts mit der Funktion des Partikelfilters zu tun.

Zitat:

@caprice_7 schrieb am 5. Oktober 2017 um 14:56:14 Uhr:

Der 1,6er hat Euro 6. Ich gehe davon aus, dass er auch einen DPF mit AdBlue hat. der 2,0er hat das auf jeden Fall. Das habe ich gesehen. Ich habe für morgen einen Probefahrttermin für beide Autos vereinbart. Mal überlegen in welcher Reihenfolge die Probefahrt Sinn macht.

Hat er

Zitat:

@caprice_7 schrieb am 5. Oktober 2017 um 14:56:14 Uhr:

Der 1,6er hat Euro 6. Ich gehe davon aus, dass er auch einen DPF mit AdBlue hat. der 2,0er hat das auf jeden Fall. Das habe ich gesehen. Ich habe für morgen einen Probefahrttermin für beide Autos vereinbart. Mal überlegen in welcher Reihenfolge die Probefahrt Sinn macht.

Erst den großen, dann brauchst Du den zweiten nicht mehr fahren.:):D

Ich würde auf alle Fälle den 2 Liter nehmen, weniger auffällig bei KBA und DUH. Außerdem ist der Zafira echt schwer, da hilft jedes PS.

Zitat:

@es.ef schrieb am 6. Oktober 2017 um 13:45:31 Uhr:

Zitat:

@caprice_7 schrieb am 5. Oktober 2017 um 14:56:14 Uhr:

Der 1,6er hat Euro 6. Ich gehe davon aus, dass er auch einen DPF mit AdBlue hat. der 2,0er hat das auf jeden Fall. Das habe ich gesehen. Ich habe für morgen einen Probefahrttermin für beide Autos vereinbart. Mal überlegen in welcher Reihenfolge die Probefahrt Sinn macht.

Erst den großen, dann brauchst Du den zweiten nicht mehr fahren.:):D

Ich würde auf alle Fälle den 2 Liter nehmen, weniger auffällig bei KBA und DUH. Außerdem ist der Zafira echt schwer, da hilft jedes PS.

Fahr beide. Ich fahre täglich beide. Privat den 1.6 und beruflich den 2.0 l. Wenn du auf real ne sekunde auf hundert verzichten kannst und VMax 210 kmh reichen bist du mit dem 1.6 gut bedient. Verbrauch ist 1 bis 1.5 l weniger alsbei dem 2.0 der bei mir 7,5 l verbraucht. Dazu kommt das der 1.6 vom Motor im Innenraum leiser ist. Was mir eher zu sagt.

Beschleunigen und mal schnell einen LKW überholen ist mit dem 1.6 genauso möglich. Der 1.6 hat SCR Kat. Der 2 Liter erst ab den Versionen mit 170 Ps.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Zafira
  6. Zafira Tourer
  7. Zafira Tourer 1,6 CDTI oder 2,0 CDTI