ForumS60 2, V60, S80 2, V70 3, XC70 2, XC60
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60 2, V60, S80 2, V70 3, XC70 2, XC60
  6. XC60 T5 AWD (5Zylinder)

XC60 T5 AWD (5Zylinder)

Volvo XC60 D
Themenstarteram 10. Juli 2017 um 8:29

Guten Tag

Da ich neuerdings mit dem Gedanken spiele mir einen XC60 zuzulegen und ich ein Neuling in Sachen Volvo bin, erhoffe ich mir ein paar Ratschlägen von erfahrenen Volvo-Besitzern.

Nun konkret:

Mir ist ein XC 60 T5 (5Zylinder) 254 PS mit Jahrgang Juni 2014 und rund 50'000 km aufgefallen. Was könnt ihr mir zu diesem Fahrzeug sagen, würde sich da ein Kauf lohnen? Ist der 5 Zylinder-Motor zuverlässig?

Ich bedanke mich jetzt schon für eure Antworten

Res

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 20. Juli 2017 um 7:47

So, ab nächstem Montag fahre ich nun den XC60 T5 AWD 2.5 Summum mit 5 Zylindern! Freue mich und bin sehr gespannt auf das Auto!!!

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

--> Falshes Forum. Das ist ein XC60 1.

Die Haltbarkeit der 5-Zylinder Benziner von Volvo ist legendär,normale Pflege und Wartung vorausgesetzt.

Laufleistungen von 300.000 KM sind normal,eine halbe Million ist auch kein Problem.

Themenstarteram 10. Juli 2017 um 12:20

Danke für Deine Antwort "T5-Power" ? Wie viele Liter schluckt er so ungefähr bei normaler Fahrweise?

Ich würde mich mal auf 9-11 Liter einstellen,bei entsprechendem Einsatz auch natürlich mehr.

Wenn nicht nur Stadtverkehr und schnelle AB, ist der mit 10l-11 fahrbar, der geneigte Sparer schafft mit Umsicht auch 8,5 ;)........schneller und ganz viel Stadt heißen dann auch 15...:D

Ist aber ein schöner Charaktermotor.

KUM

Letztlich hat man mindestens 1,8 Tonnen,Allrad und Automatik.

Das fordert nunmal Tribut.

Themenstarteram 10. Juli 2017 um 12:44

Danke für eure Infos! Nun ja, bei uns in der Schweiz mit unseren max. 120km/h auf der AB sollte es demnach eher im unteren Verbrauchsbereich liegen.

Zitat:

@T5-Power schrieb am 10. Juli 2017 um 09:34:20 Uhr:

Die Haltbarkeit der 5-Zylinder Benziner von Volvo ist legendär,normale Pflege und Wartung vorausgesetzt.

Laufleistungen von 300.000 KM sind normal,eine halbe Million ist auch kein Problem.

Und der Sound!!!!! :):):)

Zitat:

Mir ist ein XC 60 T5 (5Zylinder) 254 PS mit Jahrgang Juni 2014 und rund 50'000 km

Ist es nicht ein Juni 2015er als Modelljahr 2016? War nach meinem Wissen der einzige mit 5Zylinder T5 AWD.

Wie meine Vorschreiber schon schrieben: Sound zumindest in der unteren Drehzahlhälfte (sonst laut) 10-11L und zuverlässig.

Und mein Popometer meint zumindest, dass er besser einlenkt als ein D5 AWD (Gewicht an der Vorderachse).

Themenstarteram 11. Juli 2017 um 8:19

@ Prancing Moose; Juni 2914 ist die Angabe des Händlers, nähere Angaben habe ich im Moment nicht. Aber Du bist soweit zufrieden mit Deinem XC60? Wie sieht es aus bei den Unterhaltskosten? Wie ich sehe bist Du schon ein längerer Volvo Fahrer, damit überzeugt von der Marke aus dem hohen Norden!?

Gruss

Res

Ja, ich bin zufrieden mit dem XC60 und auch mit Volvo. In der Regel wechselte ich um die 100'000km und bis da waren alle unauffällig.

Was in der Schweiz hinzukommt, dass in den ersten 3 Jahre die Verschleissteile in der Garantie drin sind (CH-Fahrzeug). Daher wäre es schon noch entscheidend ob es ein 2014 oder 2015 ist... Bei meinen Volvos waren immer zwischen 50-80000km die Bremsen fällig (Bergstrasse täglich).

Themenstarteram 11. Juli 2017 um 12:38

@ Prancing Moose; Danke für die Antwort. Wie gesagt laut Händler Erstzulassung Juni 2014. Geh am Samstag den Wagen mal begutachten, Sehe dann vielleicht mehr. Noch so nebenbei, da ich Volvo-Neuling wäre, stellt sich mir auch ein wenig die Frage, und bitte nicht falsch verstehen, lohnen sich die, wie ich berechnet habe, rund CHF 2000.- - 2500.- Mehrkosten pro Jahr (Benzin, Steuern, Versicherung, Unterhalt) gegenüber meinem jetzigen Fahrzeug (Opel Astra)? Und bin mir schon bewusst, dass ein Volvo in einer anderen Klasse spielt, kenne sie nur noch nicht.

Mach einfach mal eine Probefahrt und entscheide dann nach Bauch.

Ich hatte den T5 AWD mal für 6 Monate, mein bisher bestes Auto.

Verbrauch ist wie von KUMXC angegeben.

Frank

Themenstarteram 11. Juli 2017 um 13:07

Hallo Frank, Ja werde ich so machen. Höre eigentlich nur Gutes über das Auto und gefallen tut er mir auch.

Deine Antwort
Ähnliche Themen