ForumX6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X6
  7. Wo ist die Hupe im X6 50i verbaut?

Wo ist die Hupe im X6 50i verbaut?

Themenstarteram 27. September 2010 um 17:48

Kann mir jemand sagen, wo die Hupe im X6-50i eingebaut ist? Und wenn ja, wie komm' ich an sie ran? Oder noch besser an die Zuleitung, die die Hupe ansteuert.

Danke für Eure Hilfe.

LG.

MTT.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von TCMEYER

Kann mir jemand sagen, wo die Hupe im X6-50i eingebaut ist? Und wenn ja, wie komm' ich an sie ran? Oder noch besser an die Zuleitung, die die Hupe ansteuert.

Danke für Eure Hilfe.

LG.

MTT.

Motorhaube auf, Hupen und genau hinhören :D

(sorry - musste das loswerden...)

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von TCMEYER

Kann mir jemand sagen, wo die Hupe im X6-50i eingebaut ist? Und wenn ja, wie komm' ich an sie ran? Oder noch besser an die Zuleitung, die die Hupe ansteuert.

Danke für Eure Hilfe.

LG.

MTT.

Motorhaube auf, Hupen und genau hinhören :D

(sorry - musste das loswerden...)

Willst Du das Muhen einer Kuh einbauen? Ich glaube sie ziemlich weit vorne, in der Nähe der Stossstange gesehen zu haben. Musst aber unter das Auto, von oben kann ich sie nicht sehen, nur hören. :D

Themenstarteram 27. September 2010 um 21:41

Danke Jungs,

Ausser geilen Felgen und heissem Sound gibt´s bei Euch wohl leider nichts.

Trotzdem Danke für die aufschlussreichen, technischen Antworten.

Gruss an alle.

TCM.

Zitat:

Original geschrieben von TCMEYER

Danke Jungs,

Ausser geilen Felgen und heissem Sound gibt´s bei Euch wohl leider nichts.

Trotzdem Danke für die aufschlussreichen, technischen Antworten.

Gruss an alle.

TCM.

doch - geile huuuuuuuuuuupen! :cool:

hinter der Radhausverkleidung vorne. Ist am Trägerrahmen links oder rechts befestigt. Sind 2 Hupen, Hoch- und Tiefton.

Also Radhausverkleidung (vorne, vorderer Teil) losschrauben und nach hinten biegen. Die Sprengzeichnung zeigt leider nicht an auf welcher Seite die Hupen sitzen, musste ausprobieren.

Themenstarteram 28. September 2010 um 10:02

Danke Bimmian,

Damit kann ich was anfangen. Mach' mich am Wochenende an die Sache ran.

Wünsche noch einen schönen Tag.

Gruß,

TCM.

Zitat:

Original geschrieben von merlin885

doch - geile huuuuuuuuuuupen! :cool:

Zitat:

Die Sprengzeichnung zeigt leider nicht an auf welcher Seite die Hupen sitzen, musste ausprobieren.

Meistens eine links eine rechts. Aber Zeichnungen, noch dazu gesprengt quasi unverhüllt - bei dem Thema bitte dringend unterlassen. Es ist vor 23 Uhr und verstößt gegen die NuB. :cool:

Ähmm.. darf man fragen was genau das Anliegen hinter der Frage ist? Reine Neugier! Genervte Motorsound Kritiker haben wir einige, wegen mangelnden Hupsounds hab ich noch keine Klagen gehört.

Zitat:

Original geschrieben von raser1000

Zitat:

Original geschrieben von merlin885

doch - geile huuuuuuuuuuupen! :cool:

Zitat:

Original geschrieben von raser1000

Zitat:

Die Sprengzeichnung zeigt leider nicht an auf welcher Seite die Hupen sitzen, musste ausprobieren.

Meistens eine links eine rechts. Aber Zeichnungen, noch dazu gesprengt quasi unverhüllt - bei dem Thema bitte dringend unterlassen. Es ist vor 23 Uhr und verstößt gegen die NuB. :cool:

Ähmm.. darf man fragen was genau das Anliegen hinter der Frage ist? Reine Neugier! Genervte Motorsound Kritiker haben wir einige, wegen mangelnden Hupsounds hab ich noch keine Klagen gehört.

Na da wird vermutlich jemand entweder andere Hupen verbauen oder eine Alarmanlage einbauen wollen...?

Themenstarteram 28. September 2010 um 13:36

Zitat:

Ähmm.. darf man fragen was genau das Anliegen hinter der Frage ist? Reine Neugier! Genervte Motorsound Kritiker haben wir einige, wegen mangelnden Hupsounds hab ich noch keine Klagen gehört.

Hallo raser1000,

Danke für Deinen Tipp. Natürlich darfst Du fragen, wozu das Ganze gedacht ist.

Es geht mir nicht um mehr Phon oder Sound allgemein, sondern um eine Hupe, die im Heck montiert ist. Warum? Wie ich schon in meinen vorherigen Fahrzeugen mit "Heck-Hupe" lernen konnte, kann man sich damit Drängler sehr effektiv vom Leibe halten. Zumindest hier in Frankreich, wo ich seit 30 Jahren meinen Wohnsitz habe, ist das (fast) immer ein wirksames Mittel gewesen, dichtes Auffahren zu unterbinden. Kein Witz, das funktioniert super. Ist wahrscheinlich nicht ganz koscher, aber besser als Heck-Kollisionen allemal. Und lauter wird's damit auch nicht; denn ich will ja die Original-BMW-Fanfare benutzen, wie sie vorne eingebaut ist.

Das war's.

Schöne Grüße,

TCM.

... und wie wäre es, die linke Spur freizugeben anstatt dir weiter den Kopf zu zerbrechen wie Du freien Menschen deren Rechte beraubst? Oder gehörst Du auch zu den Leuten, die nach einem Überholvorgang den Überholenden mit der Lichthupe anblinken?

Stelle ich mir sehr "Verkehrssicher" vor. Rechte Fahrstreifen ist frei, man will und kann schneller fahren und dann hupt einem einer dieser "Linkespurpicker" ins Gesicht.

Würdest Du schnell genug fahren, müsste man nicht drängeln. Also überdenke dein Fahrverhalten oder fahre Bahn. Da drängt auch niemand.

Dass mit dir etwas nicht stimmt, habe ich schon an deinem aggressiven zweiten Beitrag hier bemerkt.

Sorry, aber so etwas geht mir mächtig auf den Sack.

Themenstarteram 28. September 2010 um 14:13

Ist eigentlich gedacht für Fahrer, die, wie Du vermutlich auch, auf der rechten Seite drängeln.

Wie gesagt, sehr effektiv.

Nichts für ungut. Stay cool.

TCM.

Zitat:

Original geschrieben von TCMEYER

Hallo raser1000,

Danke für Deinen Tipp. Natürlich darfst Du fragen, wozu das Ganze gedacht ist.

Es geht mir nicht um mehr Phon oder Sound allgemein, sondern um eine Hupe, die im Heck montiert ist. Warum? Wie ich schon in meinen vorherigen Fahrzeugen mit "Heck-Hupe" lernen konnte, kann man sich damit Drängler sehr effektiv vom Leibe halten. Zumindest hier in Frankreich, wo ich seit 30 Jahren meinen Wohnsitz habe, ist das (fast) immer ein wirksames Mittel gewesen, dichtes Auffahren zu unterbinden. Kein Witz, das funktioniert super. Ist wahrscheinlich nicht ganz koscher, aber besser als Heck-Kollisionen allemal. Und lauter wird's damit auch nicht; denn ich will ja die Original-BMW-Fanfare benutzen, wie sie vorne eingebaut ist.

Das war's.

Schöne Grüße,

TCM.

Heck-Licht-Hupe wäre da wahrscheinlich effizienter. Oder: speziell bei drängelnden Cabrios vielleicht sehr wirkungsvoll: den Wasserspritzer vom Heckscheibenwischer um 90 Grad verdrehen... ;) (Gut wir sind im X6 Forum, da hat man sowas nicht).

Ansonsten: Hintermann einnebeln mit Öleinspritzung in den Abgasstrom oder Nagelwurfmaschine... und wenn er sich rechts vorbeidrängelt: ein ausfahrbares Radnabenbajonett zum Reifenaufschlitzen... (Q's Standard-Dränglerabwehr für Doppelnullagenten bei Verfolgungsjagden) :D

@TCM: Will damit sagen: Interessanter Ansatz, aber ich würde wahrscheinlich auch dazu tendieren die Hupe vorne zu lassen und die möglichen Ursachen am eigenen Fahrstil mal unter die Lupe zu nehmen... ;)

Wer fährt den mit einem X6 50i r e c h t s ?:confused:

total uncooooool :D

Zitat:

Original geschrieben von merlin885

Wer fährt den mit einem X6 50i r e c h t s ?:confused:

Wenn Merlin mit dem X6M links fährt - bitte danke! :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X6
  7. Wo ist die Hupe im X6 50i verbaut?