ForumGaskraftstoffe
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Kraftstoffe
  6. Gaskraftstoffe
  7. wird autogas in nächster zeit billiger?

wird autogas in nächster zeit billiger?

Themenstarteram 30. Dezember 2008 um 21:36

Hallo an alle Leser. Wird der LPG-Preis auch gesenkt wie der Benzinpreis? Zur Zeit tanke ich für 59 Cent den Liter. Is zwar schon günstig aber der Benzinpreis fällt und fällt.

MfG Hoschi

Ähnliche Themen
22 Antworten
am 30. Dezember 2008 um 21:41

Da meine Glaskugel leider noch in der Inspektion ist :(, kann ich dir leider keine fundierte Auskunft geben.

Aber warten wir einfach auf die "Fachleute", mal sehen was so dabei herauskommt. ;)

Gruß

Frank

am 30. Dezember 2008 um 22:23

Zitat:

http://www.lpgaustralia.com.au/displaycommon.cfm?an=1&subarticlenbr=11

....meine Kristallkugel sagt ja. Die Tanker sind zumindest deutlich günstiger betankt worden......

 

Gruß SRAM

Haste auch mit den Verteibern in Deutschland gesprochen?

Vieleicht wissen die ja garnicht das es billiger geworden ist....hihi

tja 59 ist 3 cent billiger als bei mir, wobei ich gestern abend den Super auf 98Cent gesehn habe. Das tut weh.

Bei uns ist die billigste Gastanke immer noch bei 65,9 Cent.

Ich glaube auch nicht das es hier noch billiger wird, eher teurer.

Themenstarteram 30. Dezember 2008 um 23:08

Bei uns liegt der Liter Super bei ca. 1,08€. Der Gaspreis lag vor kurzem noch bei 69cent ist dann runter auf 59cent. Leider spart man nicht mehr so viel Geld wir zuvor. Naja man weiß ja nie wie lange das mit dem Ölpreis noch weiter geht. Vielleicht lachen wir ja wieder mehr.

Gruss Hoschi 

Zur Zeit schwankt Super hier in Berlin zwischen 1,02 und 1,06 bei relativ günstigen Tanken. Die LPG-Preise machen nur Preissprünge nach unten. Bei einigen Tanken Senkungen von 0,68 auf 0,62. Die gleichen Tanken hatten noch vor ca. 2 Monaten den Preis bei 0,72. Günstige Tanken haben einen Preis bei 0,58.

Es wird sicher von der Preisentwicklung bei Rohöl abhängen, wobei ich glaube, dass sich einige Gastanken erstmal etwas satt machen und daher die Senkungen des Marktes nur zögerlich weitergeben.

am 31. Dezember 2008 um 1:30

Zitat:

Original geschrieben von FabJo

Bei uns ist die billigste Gastanke immer noch bei 65,9 Cent.

Ich glaube auch nicht das es hier noch billiger wird, eher teurer.

---wie bei uns

 

Abwarten, möglicherweise wir bei uns auch noch die 60ct-Marke geknackt???

Zitat:

Original geschrieben von FabJo

Bei uns ist die billigste Gastanke immer noch bei 65,9 Cent.

Ich glaube auch nicht das es hier noch billiger wird, eher teurer.

... wenn Dein Nummernschild stimmt... in Unterliederbach (Höchst) soll eine neue (Karten-)Gastanke aufgemacht haben, die wohl den Liter für 57,9 Cent verkauft. Ich glaube die ist irgendwo schräg gegenüber der Tankstelle in Richtung Autobahnauffahrt. Hab ich aber selbst noch nicht verifiziert...!

Zitat:

Original geschrieben von tripple-t

Zitat:

Original geschrieben von FabJo

Bei uns ist die billigste Gastanke immer noch bei 65,9 Cent.

Ich glaube auch nicht das es hier noch billiger wird, eher teurer.

... wenn Dein Nummernschild stimmt... in Unterliederbach (Höchst) soll eine neue (Karten-)Gastanke aufgemacht haben, die wohl den Liter für 57,9 Cent verkauft. Ich glaube die ist irgendwo schräg gegenüber der Tankstelle in Richtung Autobahnauffahrt. Hab ich aber selbst noch nicht verifiziert...!

Leider ist das Nummernschild nicht immer mit dem Wohnort identisch,

Gruß aus LU.

wieviel threads werden eigentlich schon beackert wegen diesem thema ?

am 31. Dezember 2008 um 12:27

Hallo,

in Frankenthal hat bis vor kurzem LPG noch 70,9 cent gekostet und ist nun bei 67 Cent angelangt,

in N-tv haben sie gemeint, dass die Gaspreise im kommenden Jahr um 20 % sinken sollen, und die Benzinpreise längerfristig stabil bleiben sollen,..

aber das ist wohl mehr der Wunsch, der Vater des Gedankens...

Im übrigen war ich im November in der Nähe des Nürburgrings und habe eine Tanke mit 61 !!!Cent/Liter LPG gesehen!!

Die Tankstellen können den Preis vom LPG weitesgehend selber bestimmen und verdienen auch wesentlich mehr, als mit Benzin..

so lautet die Aussage einer Tankstelle in LU

Grüsse

Zitat:

Original geschrieben von SRAM

Zitat:

http://www.lpgaustralia.com.au/displaycommon.cfm?an=1&subarticlenbr=11

....meine Kristallkugel sagt ja. Die Tanker sind zumindest deutlich günstiger betankt worden......

 

Gruß SRAM

den Preisen nach müsste LPG demnächst noch mal ordentlich runter gehen. hoffentlich.

Nicht zu vergessen, dass die NUR Gastankstellen nicht den Basarumsatz haben, es da also keine Brötchen gibt.

Wenn eine solche Tanke sich nicht trägt und Gewinn abwirft, kann man es sein lassen.

Vor Jahren haben wir noch die Gastankstellendichte beklagt.........

Leben und Leben lassen.

Wir sehen es ja an den Umrüstbetrieben, die scheinbatr nicht rechnen können und umfallen.

Kunden jetzt Probleme haben ihre Garantie eingelöst zu bekommen.

am 1. Januar 2009 um 14:30

Hallo,

das mit dem Leben und Leben lassen ist richtig,

es wäre nur schön, wenn sich der Gas- und Benzinpreis wirklich nach dem Marktwert richten würde,

also nicht nur teuer wird, sondern auch billiger wird , ...

Ich denke das Thema ist einfach zu komplex,..zumindest für mich

Hier spielen einfach zu viele Interessen eine Rolle,..

Aber hat nicht jedes wirtschaftliches auf und ab nicht auch etwas mit Marktbereinigung zu tun ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen