ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Wildschaden !?, aber wie

Wildschaden !?, aber wie

Themenstarteram 21. Oktober 2004 um 12:32

stellt euch mal vor das passiert euch ??

dann ist doch der wagen komplett im arsch, die sauerei kriegt doch niemand mehr raus

http://www.archerytalk.com/vb/showthread.php?s=&threadid=108156

28 Antworten

Gott sei dank hab ich schon gegessen!

Mamma Mia ... sieht mal richtig übel aus ..., ich glaub da is ja so was wie man es öfters im TV sieht fast schon "gar nix mehr" ...

Glaub des Auto würde ich gleich verschrotten lassen,... nene .. da würd ich mich nimma reinhocken,... nenene ... nene .... net gut ... nene

Gruß Micha

ich frag mich ob an die sauerei wieder sauberekommt, so dass keine gerüche bleiben :D

Das zeug is ha überall....

Boahhh, wat ne Sauerei!

Möcht ich nicht erleben....

Das arme Tier! Aber als Beifahrer hätte man auch keine guten Karten. Gleich verkaufen bzw. verschrotten, sickert ja alles in die Sitze ein! :(

ne, erleben mag das glaub ich keiner!

bei uns an der aral-tankstelle gibts ne große innenreinigung.

die werben damit das man seinen wagen egal wie verhunzt abgibt und die den wieder saubermachen.

mit neuen teppichen etc. kostet 250€ oder so, denke mal da werden die ordentlich was zu tun haben :D

 

mfg stigA

am 21. Oktober 2004 um 15:50

ist man gegen so was versichert??

ist ja echt arg so was!

ja bei sowas ist man glaube ich versichert (bei eigener versicherung)

Ich frage mich grade wie es ist wenn man keine teil oder vollkasko hat, ob man den schaden dann auch selbst tragen muss?

Wildunfälle sind im Normalfall durch die Teilkasko abgesichert!

Man muss aber nachweisen können das es wirklich ein Wildunfall war, also Haare am Auto kleben haben o.ä. aber das dürfte in diesem Fall ja wohl eindeutig sein :D

wildunfälle werden von der versicherung 100% übernommen wie schon gesagt wurde nur durch nachweis wie foto vom tier am/im auto *grinsen nicht verkneifen kann*

man wird halt aber hochgestuft

bah krass

Wieso???? Rauskriegen ist doch kein Problem!!!

Einfach Wulf (Pulp Fiction ) anrufen......Leiche in Kofferraum und ab gehts.......

Was willst du den da machen ????????? Is doch alles okay !!!! oder ????? nein scherz !!!! sieht übel aus !!

am 22. Oktober 2004 um 7:38

Moin,

also die Versicherung übernimmt Wildschäden und man wird nicht hochgestuft.

Ich muß es ja wissen. 11.10.04 war Schadenstag. Aber is n scheiß Gefühl wenn es im dunklen auf einmal knallt und son Reh fliegt im hohen Bogen durch die Luft. Lebt noch kann aber nicht mehr weglaufen.

Und die Scheiß Bullen brauchen ne halbe Stunde bis sie da sind um das tier zu erschiessen. Glücklicherweise kam nach 15 min n Förster vorbei der das Tier gleich Versandfertig gemacht hat.

Phil

Die Polizei hätte das Tier eh nicht erschossen, die hätten auch nur nen Förster benachrichtigt!

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Wildschaden !?, aber wie