ForumMercedes
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Wie tankt Ihr eure Benzos ?

Wie tankt Ihr eure Benzos ?

Themenstarteram 1. Oktober 2003 um 9:25

hi mädelz ;),

es ist wiedermal zeit für eine umfrage :D

diesbezüglich habe ich eine umfrage gestartet und freue mich auf zahlreiche teilnahme ;)

jeder kann nur einmal voten ! dies gilt natürlich nur für die umfrage...im thread selber dürft ihr sooft posten wie ihr wollt :D

Ähnliche Themen
19 Antworten

Sers Biff,

also bei mir ist es üblicherweise so, dass wenn der Tank sich dem Ende neigt, dann fahre ich zu meiner Tankstelle und tanke da voll.

Da ich dort eine Kundenkarte habe, kann es mir nicht passieren, dass ich zu wenig Geld dabei habe.

Wenn ich weiter weg unterwegs bin, dann tanke ich spätestens wenn der Tank auf 1/4 steht. Man weiß ja nie wo man vielleicht noch, wegen Umleitung oder so, einen Umweg fahren muss.

Wie sieht es denn bei Dir aus Biff?

Gruß aus Niederbayern.

Anton

Wie ich meinen Benzo tanke?

hmmmm

Also ich fahre in die Tankstelle, fahr an die Zapfsäule, Motor aus (ganz wichtig), Tankklappe öffnen, Tankdeckel rausnehmen, Zapfpistole (heisst das Ding überhaupt so?) in den Tankeinfüllstutzen einhängen, Griff einrasten und volllaufen lassen.. Wenn der Tank voll ist Zapfpistole gut schütteln damit ja nix daneben geht, an der Zapfsäule wieder einhängen.. Tankdeckel wieder einsetzen, Tankdeckel zu, und fertig bin ich :D

aber sonst mache ich es wie W210E430.. Ich hab mal mit nem Spezl auf der Autobahn seinen blauen VW T3 schieben müssen weil der keinen Sprit mehr hatte.. zum Glück war der nächste Parkplatz nur 300 m entfernt, die nächste Tankstelle nur 5 km Luftlinie und wunderbar klares Wetter :D

mir würde sowas nicht so leicht passieren :)

Ich fahr ihn immer fast ganz leer und tanke dann an so einer personallosen EC-Karten-Tankstelle wieder voll!

Es sei denn es stehen längere Autobahnfahrten an, dann tanke ich vor der Fahrt immer schon voll - egal wieviel noch drinn ist!

Themenstarteram 1. Oktober 2003 um 15:09

@w210e430

bei mir ist der tank immer voll und ich tanke spätestens wenn die hälfte weg ist wieder voll , eher aber bei viertel leerl ...zahle dann auch immer cash...mich nervt es immer wenn es dann so ´ne riesen schlange an der kasse steht und dann will einer für 10,- euro benzin + ein mars mit karte bezahlen :rolleyes:...dann heißt schön tip, tip , tip...och wie war doch meine geheimzahl....tip, tip , tip :rolleyes:

wenns ein großer betrag ist, ists ja o.k., aber für 10,- euro tanken....

 

@gökhan

ich bin begeistert :D...wenn ich nicht schon wüßte wie das tanken geht....respekt, klasse erklärt :D

am 1. Oktober 2003 um 15:27

Zitat:

Original geschrieben von Biff

...zahle dann auch immer cash...mich nervt es immer wenn es dann so ´ne riesen schlange an der kasse steht und dann will einer für 10,- euro benzin + ein mars mit karte bezahlen :rolleyes:

Aber hallo... der ordentliche Mercedes-Fahrer hat doch eine ordentliche Mercedes-Card ?? ... und tankt immer NUR auf Card, weils beim tanken die 3-fache Zahl Mercedes-Miles gibt !!

Außerdem - was interessiert mich die Schlange HINTER mir...

Ach ja, ich tanke immer voll, fahre auf Reserve... und rufe dann die Mobilo Life Hotline an und lass mir Sprit bringen.

Der ordentliche Schwabe nutzt eben alles aus, was er bezahlt hat ("lieb'r d'n Bauch verrenkt, als d'm Wirt was g'schenkt...").

;)

am 1. Oktober 2003 um 22:02

Zitat:

Aber hallo... der ordentliche Mercedes-Fahrer hat doch eine ordentliche Mercedes-Card ?? ... und tankt immer NUR auf Card, weils beim tanken die 3-fache Zahl Mercedes-Miles gibt !! Außerdem - was interessiert mich die Schlange HINTER mir...

Exact so mache ich es auch.Bei drei Autos weiss man ja nie wie voll der Tank ist.Ich Tanke dann via MercedesCard,hat den Vorteil,das es dann einmal im Monat abgebucht wird.

am 3. Oktober 2003 um 16:44

Tanken ??

 

@ Alle

ICH bin echt überrascht !! Ihr könnt Euch noch Benzin / Diesel leisten ?? Also ich schau mir meine Lieblinge nur mehr in der Garage an.

~~~~~~

Na Spass beiseite, soweit ist es noch nicht - aber getankt wird wenn der Zeiger nahe der Reserve steht. Bevorzuge meistens eine Tankstellenkette wo auch meine Bonuskarte Punkte bringt - OBWOHL ich noch nie etwas von diesen Angeboten gekauft habe, und auch nicht weiss ob ich je in die Verlegenheit kommen werde - aber so ist es manchmal im Leben (ein wenig verrückt) Bezahlt wird eigentlich ausschliesslich mit Karte, denn das geht hier in France mit der Chipfunktion der VISA-Karten am schnellsten. (es gibt hier keine EC Karten)

Liebe Grüße aus France

Walter

am 4. Oktober 2003 um 20:15

hi ... man man man is ja umständlich bei euch .....

ich fahr immer meist ganz leer so wie es grad passt, wenn ich ma ne längere strecke fahre dann tank ich auch mal früher!

der tankvorgang ist simpel ... rein in mein caport ... tankdeckel auf, gartenschlauch rein und dann pumpen bis der tank voll und das 200L fass pöl etwas leerer ist ...

im moment hab ich 5x200L fässer mit Pflanzenöl im Caport stehen...

gruss Marten

am 5. Oktober 2003 um 3:08

ich glaub mir brennt bald das lämpchen der tankreserve durch :D

ich fahre meinstens bis das lämpchen angeht und tanke dann knapp halbvoll, meistens nichtmal halbvoll (20 euro oder sowas...)

ab und zu mal ganz voll ganz ganz selten aber nur :)

ach ja und ich zahle immer in bar...

jetzt fragen sich einige bestimmt, was ich für ein daimler-fahrer bin (e-klasse)...

naja ganz einfach:

ich wohne knappe 100 meter von ner tankstelle entfernt :D

ausserdem gibts hier in berlin an jeder ecke ne tankstelle :D

gruss an alle...

Ich tank dann, wenn ich tanken muss (also auf's Auto wirklich angewiesen bin) und der Sprit gerade bezahlbar ist. Bei uns wechselt der Spritpreis täglich zwischen 3 und 5 Cent pro Liter, was dann schon ein beachtliches Sümmchen sparen lässt, wenn man den richtigen Tag abpasst...

Also wo soll ich jetzt stimmen in dieser Umfrage?

hallo mädels und hausmänner

mein mädel fährt nach tageskilometerzähler,( und nach tankuhr )

sie fährt meistens nach 950 !!! km an die zapfsäule und sie liebt ihr auto ( manchmal zu meinem leidwesen )

sie fährt 200 D / 8 bj 74 , wenn das nicht diskussionsstoff ist

 

ich tanke wenn die tanknadel in den roten bereich geht

und hab 5 liter reserve im kofferraum ( w126 500sec )

viele grüsse an alle die taken von

Detaus

Hallo Ihr! Ich tanke meistens wenn die Lampe schon einen Tag brennt (Kurzstrecken) Dann auch nur soviel , wie meine Bank erlaubt . Und das ist meistens sehr mäßig.

Aber im nächsten Leben wird alles anders. Grüße....

Ich mache komplett auf Reserve und tanke dan wieder komplett voll .

Ih geht ja auch nicht hin Trinkt die Tasse kalten Kaffee halb leer und kippt dann wieder ein bischen nach oder ?

 

 

Alle 3 monate fahre ich ihn fast trocken Tanke dan wieder Randvoll

Denn der dreck muss weg !!!

Also ich schau immer, wenn ich an meiner Stamm-Tanke vorbeikomm, wie viels denn heut kostet. Und wenns mal wieder günstiger is, dann tank ich gleich voll, weil spätestens 10 Minuten später kostets schon wieder mehr :D

Und wenns mir nicht günstig genug war, dann fahr ich bis das Lämpchen leuchtet! :eek:

Aber wie man an meinem km-Stand erkennen kann, ist das ja nicht sooo oft :p

Gruß aus HDH

Chris

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Wie tankt Ihr eure Benzos ?