ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Wie kommt es zu solchen Schäden am Reifen?

Wie kommt es zu solchen Schäden am Reifen?

Themenstarteram 19. Mai 2019 um 20:45

Die ersten beiden Bilder zeigen die vorderreifen und das letzte ist von hinten.

Vorne sind die Schnitte 3-4 mm tief und hinten 2-3 mm.

Alle Reifen sind betroffen.

Was könnte solche schäden an Reifen verursachen ?

Vorne
Vorne
Hinten
Ähnliche Themen
21 Antworten

Moin!

Vielleicht Vollbremsen auf scharfkantigen Untergrund?

G

Mit blockierenden Hinterrädern?

Da die Defekte punktuell sind, sehe auch ich nur Bremsplatten als Ursache.

Ich tippe als verursachenden Untergrund auf irgendetwas metallisches. Vielleicht einen Transporter mit Riffelblech-Auffahrt o. Ä.

Man sieht ja, dass die Risse immer genau denselben Abstand haben. Schotter oder ähnliche Untergründe kommen daher nicht infrage. Muss irgendetwas künstliches sein.

Hat der Wagen Allradantrieb? Könnte eventuell auch von kurz durchdrehenden Rädern kommen.

Wobei die Risse so kurz sind, dass da eigentlich nur das blockierte Rad infrage kommt. Beim durchdrehenden Rad wäre der Schaden wahrscheinlich doch eher einmal ganz rum oder so.

Pkw-anha-nger-auffahrrampe-alu-gerade-3000-x-260

Um auf „Riffelblech“ mit Allradantrieb Schlupf an allen vier Rädern zu erzeugen, braucht es schon ein Wunder. Bei nur einer angetrieben Achse, stellt sich dann die Frage: weshalb auch die unangetriebenen Reifen betroffenen sind.

Ist ja nicht gesagt, dass alle gleichzeitig durchgedreht haben. Kann ja auch nacheinander bei verschiedenen Anläufen passiert sein etc. pp.

Es ist auch nur ein Gedankenspiel gewesen.... Mir ist schon klar, dass die Vollbremsung mit 4 blockierten Reifen am wahrscheinlichsten ist. Frage ich mich nur, wo so regelmäßig angeordnete scharfe Gegenstände aus dem Boden ragen.

Letztlich ist es ja eh wurscht. Mit Sicherheit wird es niemand sagen können.

Dann bleibt ja nur noch der gute alte ungepflegte Bremsenprüfstand...

https://www.motor-talk.de/.../...n-der-reifenlaufflaeche-t4295201.html

Mir kam das ganze gleich bekannt vor.

Oh mann ich hab da ja sogar gepostet :D

Zitat:

@Yoshi89 schrieb am 29. November 2012 um 18:22:34 Uhr:

Ja, bei meinem auch nicht.

Aber ich würde mich fast festlegen, dass diese Kratzer bei einem Tüv-Besuch entstanden sind.

Ich kann mir beim besten Willen nichts vorstellen, das sie im öffentlichen Verkehrsraum erzeugt hat. Der immer gleiche Abstand zwischen den Kratzern ist schon auffällig.

Themenstarteram 20. Mai 2019 um 10:10

So, Danke für den Hinweis mit dem Bremsprüfstand.

 

Habe tatsächlich im letzten Monat eine neue HU machen lassen, nur bisher hatte ich bei keinem Fahrzeug solche schäden an den Reifen.

Bei der DEKRA habem sie den Prüfstand gewartet bzw überholt. Es könnte also tatsächlich genau so sein, das die Beschädigungen daher kommen.

Die Reifen kannst Du uneingeschränkt weiter nutzen.

Zitat:

@Gummihoeker schrieb am 20. Mai 2019 um 10:15:59 Uhr:

Die Reifen kannst Du uneingeschränkt weiter nutzen.

Ohne zu wissen wie tief die Einschnitte in den Profilblöcken sind, halte ich diese Aussage für gewagt.

Wieso sollte da was gewagt sein?

Die 4mm Tiefe halte ich sowieso für übertrieben, aber selbst wenn es so tief wie das gesamte Profil ist, dann ist da nix schlimm dran.

Der Reifen wird davon weder instabil noch “eiert“ er.

Der TE gibt deren Tiefe mit 2 - 4 mm an.

Themenstarteram 21. Mai 2019 um 10:50

Zitat:

@gromi schrieb am 20. Mai 2019 um 17:52:44 Uhr:

Wieso sollte da was gewagt sein?

Die 4mm Tiefe halte ich sowieso für übertrieben, aber selbst wenn es so tief wie das gesamte Profil ist, dann ist da nix schlimm dran.

Der Reifen wird davon weder instabil noch “eiert“ er.

Also übertrieben ist das Maß sicherlich nicht.

Auf dem Bild ist gut zuerkennen das das Profil löchrige wird.

Ausserdem sind die Reifen wesendlich lauter als früher was aber aber wohl auf die Beschädigungen zurückzuführen ist.

03347a6c-b0cc-4826-8a7f-bc71c56176cc.jpg
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Wie kommt es zu solchen Schäden am Reifen?