ForumLeichtkrafträder
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. wie illegal is das eigentlich auf so verbotenen strecken zu fahren (feldwege)?

wie illegal is das eigentlich auf so verbotenen strecken zu fahren (feldwege)?

Themenstarteram 16. Juli 2004 um 14:10

mit was für strafen muss man bei so aktionen rechnen ???

und darf man nachts auf industrieparkplätzen rumheizen ??

Ähnliche Themen
42 Antworten

Ich würde besonders auf Wasserschutzgebiete aufpassen.;)

am 16. Juli 2004 um 14:20

tach

also ich glaub net dass se da viel machen. n kumpel hat nur gsagt griegt dass mr da ( aufm feldweg) net fahrn darf un dass er halt gehn soll. aber er musste keine strafe odr so zahln.

aber ich denk du soltest dich halt net so oft erwischen lassen.

MFG effe

tja leider beim ersten beitrag zu früh auf antworten kommn :D

Ich bin nachts um halb 2 mal mit 4 kumpels im wald rumgefahrn. da ham'n uns die Jäger angehalten und uns zur Rede gestellt. was das soll, was da alles passieren könnte, vor allem nachts! un so blablabla! anzeige gabs keine.

ne woche danach hamn wir dann durch unsere bürgermeisterin gesagt bekommen, dass wir bis mittags um 5 im wald rum wald fahren dürfen... aber net länger, sonst gibts ne anzeige WENN wir erwischt werden...

@magguz: ihr habt ne fette bürgermeisterin!!!will auch!!! woher kommst du?

also wir wurden vorn paar wochen im wald gefickt ... na abend vorher warn wir da shcon und da hat uns n förster aufm baumhaus schon n paar ma gesehn und hinterher mit böllern uaf uns geworfen lol ... naja n tag später wieder da im wald und aufm rückweg steht unten kruz vorm weg zur strasse n wagen und 2 förster springen raus und rufen "dich kreigen wir jetz du wixe ...!" ich pinne gemacht und weg - aufm halben weg sind mir die bulln entgegengekommen und ham gedreht und mir hinterher ... ich im nächsten wald abgehaun und ich wollte dann n ganzes stück weiter unten über ne andere strasse abhaun aber der eine bulle kam auch von unserem weg und hat sich das schon gedacht ... die dann hinter mir mit blaulicht und ich rechts ran ... hab dann nach n paar wocehn n schrieben vom forstschutzamt bekommen und musste 20€ verwarngeld zahln - hätte ich das nich in 1 woche überwiesen hätte ich n bußgeldverfahren bekommen - mein bruder is auf der strasse n anderen weg abgehaun - den ham se garnich gekriegt(gesehn) und n kolege hat vor den förstern angehalten und musste da dann warten bis die bulln von mir unten wieder da hochkommen ... der hat garnix bekommen ....

Zitat:

Original geschrieben von black50

@magguz: ihr habt ne fette bürgermeisterin!!!will auch!!! woher kommst du?

also wir wurden vorn paar wochen im wald gefickt ... na abend vorher warn wir da shcon und da hat uns n förster aufm baumhaus schon n paar ma gesehn und hinterher mit böllern uaf uns geworfen lol ... naja n tag später wieder da im wald und aufm rückweg steht unten kruz vorm weg zur strasse n wagen und 2 förster springen raus und rufen "dich kreigen wir jetz du wixe ...!" ich pinne gemacht und weg - aufm halben weg sind mir die bulln entgegengekommen und ham gedreht und mir hinterher ... ich im nächsten wald abgehaun und ich wollte dann n ganzes stück weiter unten über ne andere strasse abhaun aber der eine bulle kam auch von unserem weg und hat sich das schon gedacht ... die dann hinter mir mit blaulicht und ich rechts ran ... hab dann nach n paar wocehn n schrieben vom forstschutzamt bekommen und musste 20€ verwarngeld zahln - hätte ich das nich in 1 woche überwiesen hätte ich n bußgeldverfahren bekommen - mein bruder is auf der strasse n anderen weg abgehaun - den ham se garnich gekriegt(gesehn) und n kolege hat vor den förstern angehalten und musste da dann warten bis die bulln von mir unten wieder da hochkommen ... der hat garnix bekommen ....

tja,so schnell kanns gehen ;)

wenn man im wald rumheizen wil,würd ich mich voher vergewissern das an der einfahrt kein schild steht , das KFZ da net fahren dürfen ...

wenn da dann kein schild in der art steht , was wollen die dann machen,dann sagt man einfach , wusste man net,fertig...

nene die ausrede gilt nich! wald is tabu für alles was n motor hat und nich von forst, landwirtschafft oder rettungsdinst doer so is ...

aber bei feldwegen und waldWEGEN is das doch i.o. oder ???? Ich meine es is nen öffentlicher weg, der weder durch nen schlagbaum oder schilde oder so gesperrt ist...

Quer durchn wald is klar, dass man da nit fahren darf...

Zitat:

Original geschrieben von Moerff

aber bei feldwegen und waldWEGEN is das doch i.o. oder ???? Ich meine es is nen öffentlicher weg, der weder durch nen schlagbaum oder schilde oder so gesperrt ist...

Quer durchn wald is klar, dass man da nit fahren darf...

hmm,aber wenn da eine holz-schranke (bei uns an jeder wald-einfahrt) ist,dann kann ich mir gut vorstellen,das das net nur für autos gilt sondern halt auch für mopeds .

Wald und Waldwege sind für motorisierte Fahrzeuge ohne Sondergenehmigung(Förster, Waldarbeiter & Co) gesperrt.

Hab irgendwo noch nen Link zum BundesWaldGesetz, da steht drin, was wo wie wann in den Wald darf.(Genauer gesagt steht drin, was NICHT reindarf. oder so ähnlich.....)

Ich geh´s mal eben suchen.

Themenstarteram 16. Juli 2004 um 23:25

also polizei is auf so wegen eh eigentlich nie grad vor n paar stunden hat mich n förster angehalten dr meinte nur beim nächsten mal gibts ne anzeige. musst eigentlich immer nur schön freundlich bleiben dann passiert nix und wennde spaziergänger siehst einfach umdrehn oder nur langsam vorbeifahrn

am 16. Juli 2004 um 23:28

@black50

das klingt ja eigendlich noch relativ hamlos

gilt das auch für sandkuhlen die durch ne schranke abgespert sind ?

is das ungefähr genaus "harmlos" oder können die dir dann noch was wegen hausfiredensbruch oder mutwilligerzerstörung der landschaft oder sowas?

Themenstarteram 16. Juli 2004 um 23:37

glaub das is ziemlich egal

abgesperrt is eben abgesperrt aber bei son paar dingen is das nich soo klar zu erkennen da sagste halt wusst ich nich

darfst dich nur nich zu oft erwischen lassen

Ok, da ist der Thread mit dem BWaldG(BundesWaldGesetz).

Könnt ja mal reingucken,

Ciao

am 17. Juli 2004 um 1:01

Ahem, fällt mir grad so auf: Deine Überschrift. "Wie illegal ...". Hier gibt es keine einstufung, genauso wie es kein "ein bisschen schwanger" oder sowas gibt ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. wie illegal is das eigentlich auf so verbotenen strecken zu fahren (feldwege)?