ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Wie berechnet sich die max Zuglast?

Wie berechnet sich die max Zuglast?

Themenstarteram 29. Oktober 2012 um 9:30

Hallo,

vielleicht kann mir jemand mit einer Sache helfen. Ich frage mich wie die Fähigkeit eines Autos Anhänger zu ziehen rechnerisch bewertet wird. Ich brauche keine Formel, ich möchte nur den Sachverhalt ungefähr nachvollziehen :)

Manchmal sehe ich Autos mit relativ wenig PS, die dicke Anhänger ziehen. So heute morgen einen Landrover 90 der einen Riesenanhänger mitgeschleppt hat, der bestimmt nicht an meinen Mondeo dürfte. Oder ein Peugeot Pritschenwagen, der laut google 95 PS hat) mit einem Bagger dahinter.

Jetzt frage ich mich, wie man die max Last wohl berechnet. Ich nehme mal an es gibt ein Zusammenspiel von Drehmoment und Eigengewicht und nicht reinen PS, sonst hätte ich wohl schon mal einen CIVIC R oder so mit Bagger hintendran gesehen :D

Danke für Info,

Dirk

Ähnliche Themen
17 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von brunokoop

Zitat:

Original geschrieben von snooopy365

....Um das mal in Relation zu setzen: 2.5Tonnen Boot hinter einem Chrylser Voyager 3.3LE schaukelt sich extrem schnell auf.

....

Nebenbei bemerkt, dass der Voyager keine 2500kg ziehen darf.

Meiner jedenfalls nicht, das stehen 1800kg in den Papieren.

Grüße

Ich weiß, wurde aufgelastet, das geht (ging?) relativ einfach.

Glaube auf 2300Kg aufgelastet und +10% sind im gesetzlichem Rahmen ... zumin. kam es ganz knapp hin damit legal fahren zu dürfen.

Zitat:

Original geschrieben von mousejunkie

Zitat:

Original geschrieben von snooopy365

Nur mal weils so lustig ist: Der Opel Ampera hat nichtmal nen Abschleppharken, der darf nix ziehen, also 0Kg.

ist doch schon seit jahrzehnten aufpreis. auch ein golf wird serienmäßig ohne abschlepphaken ausgeliefert, heißt noch lange nicht, dass er nichts ziehen darf...

Abschlepphaken gibt es sowieso nicht an PKWs --- so was haben nur Trecker und Abschleppwagen.

Es gibt Anhängerkupplungen und Abschleppösen (heutzutage meistens zum Einschrauben hinter einer Blende). Und ich bin mir ziemlich sicher: die sind und waren weder beim Golf noch sonstwo jemals aufpreispflichtig.

Und es wäre in der Tat eine wissenswerte Einschränkung, wenn man beim Ampera selbst die Abschleppöse weggelassen hätte. Kann das jemand bestätigen?

Ja tschuldige ich meinte die Abschleppöse.

Habe es im Handbuch des Amperas nachgeschlagen: Darf nicht zum abschleppen anderer Fahrzeuge verwendet werden.

Vorne besitzt er natürlich eine Öse, also um ihn abzuschleppen.

Hinten nicht.

Hier das Handbuchzitat:

Zitat:

Anderes Fahrzeug

abschleppen

Das Fahrzeug ist weder dafür kon?

struiert noch dafür gedacht, einen An?

hänger zu ziehen oder ein anderes

Fahrzeug abzuschleppen.

Link: http://www.opel.at/.../...2724_2-de_eu_my12_ed0212_12_de_AT_online.pdf

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Wie berechnet sich die max Zuglast?